Dienstag, 3. Dezember 2019

Glockenturm # 98




DenUrsprung dieser ehemaligen religiösen Enklave ( ein Staatsgebiet, das ringsum von einem anderen Staat umschlossen wird) liegt um einen alten Humilladero (frommer Ort) herum (klick für übersetzte Erklärung).




Zu Beginn des zwanzigsten Jahrhundert in einem Zustand den man als Ruine bezeichnen konnte, wurde sie auf Wunsch von Jesús María Luis durch diese Kirche ersetzt, und im Jahre 1990 komplett mit der Plaza auf der es einige Fiestas gibt, renoviert/restauriert.



Wieder verschlossen konnte ich 
allerdings einmal ganz herum gehen. 






Wer Lust hat mitzumachen umd mehr wissen möchte
Projekt Glockenturm
der klicke doch einfach hier
Hinweis : Hiermit mache ich jede Person die sich verlinkt darauf aufmerksam dass
diese Verlinkung über einen Drittanbieter erfolgt und die Daten auch dort gespeichert
sowie eventuell verarbeitet werden.

 
In diesem Link von Inlinkz (klick) ausführlicher beschrieben.
Mit deiner Verlinkung hier wird dem zugestimmt.



Kommentare:

  1. Sehr hübsch und gepflegt. Gefällt mir sehr gut.
    Viele Grüße
    Dieter

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen liebe Nova,
    das ist wieder eine schöne Kirche! Herzlichen Dank auch für die vielen interessanten Informationen dazu!
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen Tag!
    ♥️ Allerliebste Grüße,Claudia ♥️

    AntwortenLöschen
  3. This building looks so fresh and peaceful. I love these colors, white and the certain shade of yellow. In Sevilla I saw a lot of this coloring. Wishing you a lovely day!

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Nova,
    ein paradiesischer Ort zum Wohlfühlen, eine
    kostbare Idee wurde umgesetzt.
    Vielen Dank für das mit uns Teilen...
    Allerliebste Grüße in deinen Tag, Lissi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gerne liebe Lissi und ich grüsse sofort zurück ☼

      Löschen
  5. Guten Morgen liebe Nova,
    so schön anzuschauen und sehr gepflegt und sauber. Ein sehr hübsches Bauwerk.
    Schön das Du sie umrundet hast um einen Rundumblick für uns mitzubringen ;-)
    Liebe Grüße
    Kirsi

    AntwortenLöschen
  6. Hach, dieses Licht und die Farben! Im Süden einfach anders und berauschend! Da könnte ich jetzt auch rumschleichen 🐅, besonders auch weil meine neue Sonnenbrille 🕶️ in Sehstärke grade fertig wurde 😁 Die alte bzw. meine Augen sind von der Sehleistung her zu schwach geworden, leider, und mir wurde immer unsicher und komisch, wenn ich sie trug in letzter Zeit.

    Das erste Bild, da hast Du die Sonne geschickt hinter das Kreuz "gelenkt"!👌👍 Gefällt mir sehr gut.

    Dir nun auch einen sicheren und demnach guten Dienstag!

    Liebgruß und
    Knuddeldidö
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey, das ist ja klasse...da darf die Sonne aber mächtig scheinen ;-)) Danke dir ☼♥

      Löschen
  7. Ich bin immer wieder aufs Neue von all den Kirchen und Kapellen begeistert. Wenn ich bedenke wie lange in unserer Kirche für den Ersatz einer Glocke gesammelt wurde, kann ich nur sagen "Hochachtung" bei all den Glocken, die es alleine bei euch auf der Insel gibt. Wie sagte einst Mutter Teresa: Nur Herzen voller Liebe können auch großzügig geben.

    Eine sehr schön gestaltete Anlage.

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das ist wirklich erstaunlich, auch noch immer der Einsatz der von der Nachbarschaft gegeben wird.

      Löschen
  8. Oh wie schön.
    Da würde ich jetzt gerne live sein.
    Was für einladende Bilder hast du gemacht, liebe Nova.
    Vielen Dank dafür.
    Hab einen schönen neuen Tag 😊
    Liebe Grüße, Brigitte

    AntwortenLöschen
  9. ....oha - Glockenturm, da war doch auch noch was!!
    Dein Glockenturm und das drum herum ist wieder mal vom Feinsten - "wie aus dem Ei gepellt", so sauber und gepflegt!!!!
    Schönen Gruß,
    Luis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, da kann der deine aber sofort mithalten lieber Luis. Danke auch hier nochmal dafür *freu*

      Löschen
  10. Liebe Nova,
    ich mag sie echt, diese kanarischen Glockentürme und ihre dazu gehörenden Anlagen, die immer so gepflegt und friedlich ausschauen.
    Liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Nova,

    das ist ein wunderschöner Ort und auch der Glockenturm gefällt mir sehr. Irgendwie strahlt das auch alles Ruhe und Gelassenheit aus. Aber bei Euch ticken, glaube ich, eh anders als bei uns hier.
    Dein Header sieht ganz zauberhaft aus!!!

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das stimmt; zwar auch nicht überall aber dennoch schon noch anders. Mir gefällt es, es lebt sich noch gesünder^^

      Löschen
  12. Liebe Nova,
    einen wunderschönen Ort zeigst du uns hier - was für ein Glück, dass die Kirche neu aufgebaut / renoviert wurde!
    Leider war das letzte von mir für dich "gesammelte" Kirchturmfoto bei jenen Fotos dabei die durch den Fesplattenabsturz bei mir für immer verschwunden ist... Aber ich werde wieder Kirchtürme, Tore usw. für deine Linkups finden - versprochen!
    Ganz herzliche rostrosige Adventgrüße,
    Traude
    https://rostrose.blogspot.com/2019/11/spaziergange-im-november-und-ein-paar.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank Traude, und liebe Adventsgrüssle zurück ☼

      Löschen
    2. Liebe Nova,
      das Foto konnte doch noch gefunden werden - und so verlinke ich es heute bei dir :-)
      Alles Liebe, Traude

      Löschen

Wichtiger Hinweis und folgendes ist zu beachten:

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden und stimmst der o.a. Datenschutzverodnung im vollen Umfang zu.

Direktlinks in Kommentaren sind nicht erwünscht und ich behalte es mir vor diese Kommentare nicht freizuschalten. Weitere Information oben auf den Seiten.


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...