Sonntag, 30. September 2018

T in die → neue Woche ~120


Eine alte Finca, 



oberhalb auf einer Bergstrasse 




zwischen den Gemeinden La Orotava und Los Realejos entdeckt.


Ich wünsche euch von ♥en
 einen entspannten sowie 
wundervollen Sonntag



Liebe Grüsse

Wer mitmachen möchte der darf sich gerne verlinken. 


Hinweis : Hiermit mache ich jede Person die sich verlinkt darauf aufmerksam dass
diese Verlinkung über einen Drittanbieter erfolgt und die Daten auch dort gespeichert 


sowie eventuell verarbeitet werden.

 

 In diesem Link von Inlinkz (klick) ausführlicher beschrieben.


  Mit deiner Verlinkung hier wird dem zugestimmt.



Samstag, 29. September 2018

Zitat im Bild ☼ 217





Wer Lust hat mitzumachen, der kann gerne hier (klick) nachlesen.


 ! → Beachtet auch immer die Urheberrechte (oben im hier klick beschrieben), !
eine Nichtbeachtung eurerseits kann sehr schnell  für euch zu  
Anzeigen sowie Geldbußen führen. 

Hinweis : Hiermit mache ich jede Person die sich verlinkt darauf aufmerksam dass
diese Verlinkung über einen Drittanbieter erfolgt und die Daten auch dort gespeichert 

sowie eventuell verarbeitet werden.
 In diesem Link von Inlinkz (klick) ausführlicher beschrieben.

Mit deiner Verlinkung hier wird dem zugestimmt.



Freitag, 28. September 2018

Bloggerpost


Gleich zwei Mal wurde in dieser Woche mein Briefkasten gefüttert:

aus Murter erreichte mich am Dienstag eine Karte von Paula die auch bald wieder in der Bloggerwelt reinschaut


und gestern lag eine Herbstpost von Arti, zusammen mit Tee und Bonbons, im Kasten. Da wird eine Erklältung hoffentlich reißaus nehmen. 


˜ ♥♥♥˜
Lieben Dank euch, habe mich sehr darüber gefreut und werde mich jetzt wirklich zwischendurch an meine "Kartenaufhängeleiter" machen müssen.
˜♥♥♥˜

Felsentalk




Mal wieder so einige Gesicht/Fratzen in Felsen gesehen



bin ich ursprünglich wegen der Ziegen dort angehalten.



 Diese hatte ich zuerst gesehen und gehört.
 

Donnerstag, 27. September 2018

MS - mein September


So schön wie der Monat begonnen hat (siehe Sidebar)


so traurig wurde er dann. Meinen langjährigen Lebensgefährten Gismo (und das Wort schreibe ich bewusst weil er für mich zur Familie gehört hat, mich nach hier begleitet hat und fast 16 Jahre ein Teil von mir war) verloren, hat es eine grosse Lücke in mein Leben gerissen. Es ist so still im Haus, keine vier Pfoten mehr die einen begrüssen wenn man weg gewesen ist, und kein Gespräch, Gemeckere, keine Kuscheleinheiten mehr die für mich zum Alltag gehört haben.

Es ist schon eine grosse Umstellung, selbst wenn ich unterwegs bin und auf die Uhr schaue denke ich immer "nach Hause-Essen geben-Tablette geben". Denke mal es wird auch noch eine Zeit dauern, vielleicht auch nie ganz weggehen. Im Herzen begleitet er mich eh immer.



Weiter geht es bei Birgitt, 
jeweils am letzten Donnerstag im Monat

Mittwoch, 26. September 2018

Hundeparks Teneriffa Norte

 -nicht bezahlte Werbung durch Markennennung/Erkennung im Bild-


Hunde im Urlaub oder auch überhaupt
 Hundebesitzer dürfen sich freuen.


So wurde ein kleiner Park von der Gemeinde 
La Orotava zu einem Hundepark umgestaltet.
  

Die Eingänge mit doppelten Türen versehen, ist er auf der gesamten Fläche sehr gut eingezäunt, und die Hunde können hier sicher frei rumlaufen.


Daneben gibt es Tunnel, Wippen und Co für die Hunde, nebst schattigen Plätzen sowie Bänken für die Besucher.


Zu finden im Gewerbegebiet San Jerónimo, 
neben der TF5, dort wo auch das Einkaufszentrum ist.

 ©Google Maps/Screenshots mit eigenen Hinweisen
 

Dienstag, 25. September 2018

Rotes Etwas

Nicht bezahlte Werbung-Markennennung (im Bild)


Selbst auch drei Mal hingeschaut


hätte ich es nie erraten was es ist, wenn ein Plakat nicht darauf aufmerksam gemacht hätte.

Hier noch ein wenig auseinandergezogen lässt es sich immer noch nicht erkennen, nicht wahr?


Tja, aber dann ganz auseinandergezogen ist es klar: Es ist ein T-Shirt mit Spruch und das von der hier ansässigen Bierbrauerei. 


Solch ein Shirt gab es beim Kauf eines Sechserpacks dazu, und einem geschenkten Gaul nicht ins Maul guckend ist es für mich für die Arbeit auf dem Grundstück  gut zu gebrauchen. 


Übrigens ist es eine Einheitsgröße und zieht sich nach Überziehen in die Größe die es braucht.



Geteilt mit:
vierzehntägig bei Wortperlen

Montag, 24. September 2018

Prinz


Hören kann man ihn  sehr gut


aber finden, das ist wirklich nicht einfach. 


Gut getarnt versteckt ist es mir aber
 letzte Woche gelungen ihn auszumachen. 





Laubfrosch "Prinz" der es sich wohl öfters in einem der Blumenkästen gemütlich macht. Ich finde es einfach erstaunlich wie stimmgewaltig diese doch kleinen Kerlchen sind.


trotz Blogpause ein Klick der sich  lohnt 
☼↓☼
der Fokus am Montag bei Christa

Sonntag, 23. September 2018

T in die → neue Woche ~119


Heute möchte ich das fertig 
renovierte Tor der Casa zeigen.



Die Seiten geschlossen und mit Brettern ergänzt, sind diese nun auch braun gestrichen und bilden eine Einheit zum Tor selbst.





Dazu habe ich nun auch eine Klingel, 
mit seitlichem Hinweis dass es sowas gibt. 



Eigentlich wollte ich ja die Blumenkübel die ich innen hingestellt habe beidseitig aussen vor die Säulen stellen, dann mir gedacht nur einseitig rechts noch einen Mocan in einen Kübel zu pflanzen, werde ich es vorerst aber auch nicht machen. Es wäre einfach zu ärgerlich wenn Nachbar ihn mit seinem Auto anfährt.

links Garage Nachbar-rechts vorne sieht man auch fehlende Ecken

Ich wünsche euch von ♥en
 einen entspannten sowie 
wundervollen Sonntag




Liebe Grüsse

Wer mitmachen möchte der darf sich gerne verlinken. 


Hinweis : Hiermit mache ich jede Person die sich verlinkt darauf aufmerksam dass
diese Verlinkung über einen Drittanbieter erfolgt und die Daten auch dort gespeichert 


sowie eventuell verarbeitet werden.

 

 In diesem Link von Inlinkz (klick) ausführlicher beschrieben.


  Mit deiner Verlinkung hier wird dem zugestimmt.



Samstag, 22. September 2018

Zitat im Bild ☼ 216


Eine  Waschmittelflasche schon vor längerer Zeit  zur "Gießkanne" umfunktioniert und beschriftet, legte sich Nachbarskatze davor, von daher heute eine Kombination von Bild und Zitat.


"Katzen würden Futter kaufen
Blumen würden Wasser saufen"
©Nova

Wer Lust hat mitzumachen, der kann gerne hier (klick) nachlesen.


 ! → Beachtet auch immer die Urheberrechte (oben im hier klick beschrieben), !
eine Nichtbeachtung eurerseits kann sehr schnell  für euch zu  
Anzeigen sowie Geldbußen führen. 

Hinweis : Hiermit mache ich jede Person die sich verlinkt darauf aufmerksam dass
diese Verlinkung über einen Drittanbieter erfolgt und die Daten auch dort gespeichert 

sowie eventuell verarbeitet werden.
 In diesem Link von Inlinkz (klick) ausführlicher beschrieben.

Mit deiner Verlinkung hier wird dem zugestimmt.



Freitag, 21. September 2018

Ankern in Radazul





Wer in einem Kreisel in Radazul diesen Anker sieht, der kann sich vielleicht schon denken warum er hier eine Bedeutung hat,


denn Radazul besitzt einen kleinen Hafen in dem 
so einige schöne Boote liegen.




Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...