Montag, 31. Mai 2021

Sicherheit beim Zahnarzt

 

Auch in der Pandemie meine halbjährlichen Termine zwecks Zahnreinigung vorgenommen, gibt es hier auch Überprüfungen und Auszeichnungen wenn man sich in einer Paxis besonders gut aufgehoben fühlen kann.


 

Wie natürlich mit obligatorischer Maske beim Zutritt, gilt es die Hände zu desinfizieren und bei meinem Zahnarzt muss man sich zusätzlich noch solche Schuhüberzieher anziehen. 


 

Schaut lustig aus aber durchaus sinnvoll.

 



 

 

Der  pausierende "Fokus am Montag" für mich immer noch mein Muss

schon heute eine Woche zu früh  für Anne und

"All things are blue" 

Sonntag, 30. Mai 2021

T in die → neue Woche ~242

 


 

Eine Wegkapelle zwischen La Guancha und Icod de los Vinos

 



Heute ist hier übrigens der "höchste" Feiertag der Kanaren, der Día de Canarias (klick alte Beiträge), der aber auch in diesem Jahr nur "leiser" und abgespeckt gefeiert wird. 

 





  Weil  InLinkz wieder Probleme  beim Aufbau der Seite macht habe ich die Party rückwirkend in der Folgewoche gelöscht

 

 

Samstag, 29. Mai 2021

Zitat im Bild ☼ 342

 


So kann aber sollte es nicht passieren 

Ich persönlich finde es schlimm wenn Menschen so ausgenutzt werden.



 Weil  InLinkz wieder Probleme  beim Aufbau der Seite macht habe ich die Party rückwirkend in der Folgewoche gelöscht

 

 

Freitag, 28. Mai 2021

Update - Covid19 Ampeln

Wie in jeder Woche Donnerstag wurden gestern die neuen bzw. eventuell veränderten Ampelstuffen  angegeben. So erhielt nun auch Gran Canaria die Stufe grün.  Auf gelb sind nach wie vor Teneriffa sowie Lanzarote und Grachiosa.

 


 

Unabhängig der Warnstufen die hier (klick) angegeben sind gelten für alle Inseln diese Regelungen bezüglich Covid19:


Die Maskenpflicht besteht immer und überall (innen und außen) für alle Personen ab 6 Jahren , Am Strand oder Pool liegend sowie im Wasser nicht,  Ausserhalb von Ortschaften in der freien Natur (außerhalb von Ortschaften) darf sie abgenommen werden und  Personen, die ein Atest vorlegen können oder sich sportlich (individuell im Freien) betätigen brauchen auch keine Maske tragen.


Es besteht eine allgemeine Abstandspflicht von mindestens 1,5 Metern.


Ebenso besteht ein Rauchverbot in Gastronomie und der Öffentlichkeit, letzteres immer dann wenn man läuft oder kein Abstand von 2 Metern eingehalten werden kann. Wenn man irgendwo auf der Bank sitzt ist das Rauchen möglich.


Während dem Gehen ist das Essen und Trinken untersagt.


Jahrmärkte und sporadische Straßenmärkte können stattfinden, müssen aber die zulässige Gesamtkapazität einhalten.


Allgemeine Limitierungen für Hochzeiten, Taufen und andere Feierlichkeiten bezüglich Gastronomie  gibt es nicht aber es gelten die Limits der jeweiligen Warnstufen.


Alle Geschäfte und Gastronomiebetriebe dürfen, abhängig der Warnstufe, öffnen mit Außname von Nachbars und Clubs die geschlossen bleiben müssen.


Es gilt  eine Covid19 Test-Pflicht für Hotels und Ferienunterkünfte. Die Urlauber müssen beim Check in einen negativen Coronatest vorlegen, dieser darf nicht älter als 72 Stunden sein, bisher unabhäng ob geimpft oder nicht und unabhängig woher man kommt  mit Ausnahme von  Residenten der Kanaren. Bei ihnen  reicht eine Erklärung aus. Dies gilt auch für Urlauber die nach 15 Tagen die Unterkunft  zum Beispiel durch Inselhopping diese wechseln. Es obliegt aber der eigenen Entscheidung ob man ergänzt und nur geimpfte Personen zulässt.

Als Empfehlung der kanarischen Regierung sollte man im Urlaub und 15 Tage danach die CoronaAPP von Spanien (klick) installiert haben.


Sollten bei Urlaubern  die klassischen Symptome (Husten, Atemnot und Fieber) auftreten, dann sind diese verpflichtet sich in Ihrer Ferienunterkunft zu isolieren und die Rufnummer (+34) 900 112 061 anzurufen, damit man sie anleiten und an das entsprechende Gesundheitszentrum überweisen kann.


-Stand: 28.Mai 2021- Änderungen jederzeit vorbehalten

Cruz del Tronco

 

Am Mittwoch schon den Weg gezeigt den ich gefahren bin,

 




heute ein paar Waldimpressionen von Cruz del Tronco wo ich auf der Fahrt nach Icod de los Vinos angehalten bin.




 

Ob wandern, spazieren gehen oder einfach nur anhalten um diese Ruhe und Schönheit genießen ist wundervoll.

 

 




geteilt mit Floral Passions von Riitta  

 

Donnerstag, 27. Mai 2021

MM ~ mein Mai

 -Verlinkungen zu den Seiten/Posts liegen unter den "Schlagwörtern"-

 

Wie nicht anders möglich gab es in diesem Monat einige Nachrichten bezüglich Covid19 Maßnahmen, Änderungen in der Ampeleinstufung und von der BRD wurden die Reisewarnung aufgehoben.  Zudem greifen ab dem 11.Mai nun die neuen Geschwindigkeitsbeschränkungen in gesamt Spanien, und sehr postiv waren die zwei neuen blauen Flaggen für hiesige Strände die jedes Jahr neu vergeben werden.


Ansonsten wie gehabt gab es keine großen Ausflüge für mich, aber dennoch konnte ich von einigen Pflanzen/Bäumen wie von der Jacaranda Mimosifolia, der  Weißkopfmimose  und  auch aus dem Garten berichten.  Tja, und wenn die Bombus Canariensis nicht brummt und summt dann sprechen die Besucherkatzen und lassen mich lachen. Wobei noch mehr lachen muss ich über die Rotkehlchen die den Samtpfoten die kleinen grünen Gemüsekügelchen vom Trockenfutter stiebitzen.

Man kann es im Grunde nicht oft genug sagen: Die Natur ist einfach wunderschön, egal wie und wo, es gibt immer was zu entdecken wenn man die Augen dafür aufmacht und es zu schätzen weiß.

...und wie stark sie auch sein kann wird sich nach dem Feuer in Arico dann auch wieder zeigen. Leider wurden dadurch rund 3. 300 ha verbrannt, aber unter Kontrolle gebracht konnte aufgeatmet werden.




 verlinkt bei Birgitt, 
jeweils am letzten Donnerstag im Monat

 

Mittwoch, 26. Mai 2021

Alle Wege führen...

...nach Icod de los Vinos 


 Am letzten Wochenende nicht den "direkten" Weg über die TF342 zum Supermarkt gefahren


 

gab es einen kleinen Umweg über höher gelegene Bergstraßen


 

die immer einen wundervollen Blick auf den Teide geben


 

und mit Blick auf die Küste nach Garachico


 

gab es zudem noch den Blick auf La Palma, auch wenn es ein wenig diesig war.


(klick Bilder dann größer)

 

 

Dienstag, 25. Mai 2021

Mohnblüten

 Ich mochte sie schon immer die Mohnblüten


 

aber mittlerweile bin ich zum Fan geworden



 

seitdem er sich bei mir im Garten so zahlreich vermehrt. 

Es sind meine ( "verkleideten" ) Tulpen die hier bei mir nicht wachsen.

 

 




Geteilt mit:

vierzehntägig bei Wortperlen

Montag, 24. Mai 2021

Update Feuer auf Teneriffa

 

 


Wie der kanarische Minister für öffentliche Verwaltung, Justiz und Sicherheit, Julio Perez am gestrigen Sonntag bekannt gegeben hat, ist der Waldbrand stabilisiert aber noch aktiv. Bereits zum Sonntag den Brand oberhalb im Teidegebiet komplett gelöscht, wurde die Alarmstufe 2 aber beibehalten und sich voll auf das Gebiet in Arico konzentriert.

Mit dem Copernicus Satelliten konnte der Umkreis von 42 Kilometern lokalisiert werden und in den nächsten Tagen werde es möglich sein die Schäden des Feuers zu beurteilen. Betroffen sind ca 3.300 ha, hauptsächlich Waldmasse den Kiefernwaldes, Unterholz und Gestrüpp.

Im Laufe des Tages waren weiterhin hunderte Bodeneinsatzkräfte sowie Hubschrauber und Wasserflugzeuge im Einsatz. Da sich die Situation aber verbessert hat konnten einige Teams von den Nachbarinseln wieder nach Hause.

Es wurde aber nochmals darauf aufmerksam gemacht dass die Wander- und Waldwege sowie des Teide Nationalparks der angrenzenden Gemeinden nicht betreten werden dürfen.



Rotkehlchen mögen Katzenfutter

 Endlich habe ich es geschafft, auch wenn nicht sehr nah und deutlich.

gif 4 Bilder


Hätte ich es vor Jahren nicht schon einmal gesehen, dass die Rotkehlchen in die Poolbar fliegen und sich aus dem Katzenfutternapf das Trockenfutter "mopsen", hätte ich es niemals geglaubt.

Nun bekommt bei mir der Nachbarskater und hin und wieder eine Nachbarskatze von mir immer seitlich auf der Mauer das Frühstück und diese kleinen grünen "Gemüse-Kügelchen" bleiben oftmals liegen. Tja, und kaum zu glauben, aber Rotkehlchen hat das für sich entdeckt, und erst zur Palme fliegend schaut es immer ob etwas übrig bleibt und schwupps sind sie weg.

 


Eines für sich selbst



 

und das nächste "Bröckchen" wird im Schnabel wegtransportiert.


 

Ich könnte mich darüber beömmeln. 



 

Ich kann schon gar nicht mehr sagen wie oft ich auf der Lauer gelegen habe um es zu fotografieren, und um so größer war die Freude als es mir den Gefallen getan hat nicht sofort wegzufliegen.

 

 

Sonntag, 23. Mai 2021

T in die → neue Woche ~241

 


 

 Bei solchen Türen und mit Ornamenten muss ich immer stehen bleiben.


 






  Weil  InLinkz wieder Probleme  beim Aufbau der Seite macht habe ich die Party rückwirkend in der Folgewoche gelöscht

 

 

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...