Sonntag, 2. Oktober 2022

T in die → neue Woche ~294

 

 Noch im August auf dem großen Parkplatz im Hafengelände von Puerto de la Cruz aufgenommen:

 

den Ein- und Ausgangsbereich für eine Veranstaltung die stattgefunden hat,


 

und auch noch den Abbau der großen Bühne.

 

 



 

Hinweis : Hiermit mache ich jede Person die sich verlinkt darauf aufmerksam dass
diese Verlinkung über einen Drittanbieter erfolgt und die Daten auch dort gespeichert 
sowie eventuell verarbeitet werden
    Mit deiner Verlinkung hier wird dem zugestimmt.

 

 

 

 

You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter

Samstag, 1. Oktober 2022

Zitat im Bild ☼ 394

 

 


 


Wer Lust hat mitzumachen , der kann gerne hier (klick) nachlesen.

 
! → Beachtet auch immer die Urheberrechte ← ! 
eine Verletzung kann für euch zu Strafen, Abmahnungen oder auch Geldbußen führen.
(unter hier klick oben nachzulesen)
 
 
 
Hinweis : Hiermit mache ich jede Person die sich verlinkt darauf aufmerksam dass
diese Verlinkung über einen Drittanbieter erfolgt und die Daten auch dort gespeichert 
sowie eventuell verarbeitet werden
    Mit deiner Verlinkung hier wird dem zugestimmt.

 

 

 

You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter

Freitag, 30. September 2022

Tropensturm Hermine

 

 

wie man sieht-man sieht nichts

Am letzten Wochenende durch die Medien aufmerksam gemacht worden, schaue ich ja doch auch täglich auf die Wettervorhersagen  ob es Warnungen gibt und zudem auf die Hurrikan-Seite. Zuerst sah es auch so aus als wenn Hemine direkt auf die Kanaren zukommen würde, als Orkan wohlgemerkt und so wurde auch sogleich die Warnstufe Orange auf Rot gesetzt, sowie für Montag die Schulen geschlossen. Am Samstag Abend wurde zwar immer noch von einem Tropensturm gesprochen (auf der Hurrikan-Seite auch vom Orkan wieder runtergestuft), dennoch zeigte sich auch das er wohl vor den Kanaren "abbiegen" würde und sich abschwächt. 

 

 

Screenshots National Hurrican-Center und El Tiempo


 

Den kompletten Samstag mit Landregen bei "mir vor der Tür", wurde der Regen am Sonntag stärker. Allerdings hatte meine Gemeinde bzw. mein Ort wieder Glück. Es regnete zwar, aber meist doch nur Landregen, neben Nebel und sehr hoher Luftfeuchtigkeit.  Auf anderen Inseln sowie auch in einigen Regionen von Teneriffa sah es schon anders aus. Dort bildeten sich Bäche sowie Wasserfälle.

Es gab Flugausfälle, Stromausfälle, umgestürzte Bäume, Überschwemmungen und  Erdrutsche durch die auch ein paar Unfälle passiert sind. Sogar auf der ansonst sehr "trockenen" Insel Fuerteventura gab es Wasser im Überfluss.  

In der Summe wurde bis Anfang der Woche von ungefähr 1400 Einsätzen von Feuerwehr, Katastrophenschutz und Polizei gesprochen. 

 

Screenshot vom 25.09.2022


Die Insel La Palma meldete Regenrekord von 213 Litern pro qm, auf Gran Canaria gab es die stärksten Regenfälle seit 1989.

 Screenshots AEMET Canarias über Twitter bei ElDiario

Beim Pfeil meine Region


klick größer

 

 


 

Nachfolgend ein Link von El Día mit einem Bericht, Video und Fotos von der Insel. Das Auto, der Berlingo, ist von einem abgegangenen Felsbrocken zerschlagen worden. Verletzt wurde Gott sei Dank niemand. 

Bericht El Día

 

 

 

Am Dienstag wieder Durchblick mit viel Sonnenschein

 

 

Donnerstag, 29. September 2022

MS ~ mein September

 

So wirklich viel gibt es im September von der Insel nicht zu berichten.


 

Ende August nach Deutschland geflogen, gab es wie berichtet ein kleines Chaos beim Abflug (klick). In Deutschland selbst die Zeit mit und bei meiner Mutter verbracht, vergingen die drei Wochen wieder wie im Flug. Beim Abflug dann das nächste Flughafenchaos erlebt (klick) waren beide Flüge aber angenehm und ich konnte sicher und entspannt zu Hause ankommen. Als besonders schön sowie beeindruckend habe ich wieder die Himmelsblicke aus dem Flugzeug empfunden (klick).

Der erste Sonntag galt dann der Heimkehr und in der letzten Woche gab es neben ersten Gartenarbeiten auch einige Erledigungen. 

Zum Wochenende wurden wir allerdings eingebremst, Tief "Hermine" zwang uns nicht unbedingt vor die Tür zu gehen. Mehr davon morgen. 

 

 


 verlinkt bei Birgitt, 
jeweils am letzten Donnerstag im Monat
 

Mittwoch, 28. September 2022

Abflug von Hannover

 

 

Sonnenschein bei Ankunft

Wie bereits am Montag schon erwähnt bin ich immer gerne früh am Flughafen.  Am Samstag den 17.September waren es auch wieder gute vier Stunden.  Mit Wartezeit in einer Schlange die Koffer aufgegeben, ging es erst einmal noch einmal vor die Tür,  frische Luft holen und dann erneut rein weil ich laufend die Ansage hörte (frei wiedergegeben):

  "Aufgrund hohen Flugaufkommens möchten wir die Fluggäste bitten sich nach dem Einchecken unmittelbar in den Sicherheitsbereich zu begeben"


 

Ich bin ja folgsam, und das stellte sich auch als richtig raus. Man mag es kaum glauben, aber ein Flughafen wie Hannover der sechs "Bänder" für den Sicherheitscheck besitzt, hatte nur zwei Bänder geöffnet. Zum Schluss meines Anstehens sogar nur noch eins, weil einer zur "Schnellabfertigung" gemacht werden musste damit die Passagiere überhaupt an Bord gehen konnten.

Fast zwei Stunden habe ich angestanden, und ich möchte behaupten andere Personen noch länger. Fast jede Maschine hatte Abflug-Verspätung weil Fluggäste nicht rechtzeitig durch gekommen sind. 

Regen beim Abflug

 


Okay, es war hohes Flugaufkommen, allerdings fehlte auch hier wieder Personal. Dies hatte ich ja schon mehrfach auch von anderen Flughäfen gelesen.  Wie kann sowas passieren? Nach Freigabe des Reisens sollte doch ein Management in der Lage sein dies in den Griff zu bekommen, vor allem nach doch schon längerer Zeit. Ich kann nicht verstehen was falsch läuft. 

Heimat ich komme





 

 

Dienstag, 27. September 2022

"Lass den Himmel sprechen"

 

 Ohne viel Worte die Blicke aus dem Flugzeug 

Teide ragt durch dieWolken

wie ein Wasserfall

"Himmelssee"


 

mit Flug in die Nacht mit herrlich rotem Sonnenuntergang

 

 



 

 

Geteilt mit:

vierzehntägig bei Jutta 

Montag, 26. September 2022

Abflug mit Flughafenschließung

 -unbezahlte Werbung-Namenserkennung-

 

Was für ein Abflug am 27.August 2022. Schon immer lieber zu früh am Flughafen, bekam ich noch auf der Fahrt dorthin eine Mitteilung das der Flughafen geschlossen werden musste.

keine Maschine am Himmel

 

Eine Ryanair Maschine konnte nicht abheben weil der Pilot einen Fehler bei den Bremsen bemerkte (Bericht El Día). Das Dumme war nur das die Maschine bereits auf dem Flugfeld stand und somit alles blockierte.  Aufgrund der blockierenden Räder konnte die Maschine auch nicht so einfach mit den Flughafenfahrzeugen von der Start- und Landebahn gezogen werden. Somit musste ein Spezialkran angefordert  werden. Es ging nichts mehr. Ein Teil der Maschinen wurde zum Flughafen Nord und anderen Flughäfen umgeleitet. Die in dem Bericht (klick oben) erwähnte Maschine nach Portugal war meine Maschine nach Hannover wie ich im nachhinein erfahren habe.

Pfeil=Eingang zum Sicherheitsbereich

 

Ihr könnt euch sicherlich vorstellen wie sich die Menschenmassen am Flughafen selbst "getummelt" haben. Niemand durfte durch den Sicherheitsbereich weil überhaupt nicht klar war wann es wieder losgeht, wenn überhaupt. Nach fünf Stunden war es dann soweit. Das Flugzeug war entfernt, die erste Maschine durfte starten und wir uns in einer Menschenmenge für den Sicherheitsbereich anstellen. 

Der neue Terminal/Sicherheitsbereich

 

Im Grunde kann man sagen dass der Flughafen und auch die Flughafengäste froh sein konnten dass erst ein paar Wochen vorher ein neu gebauter Terminal eröffnet wurde. Dort finden nämlich jetzt die Abfertigungen der Sichheitskontrolle statt. Trotz hunderter Menschen ging es schnell und man soll es kaum glauben: Durch die Kontrolle gewesen und oben in den Gate-Bereich fielen mir fast die Augen aus, denn für meine Maschine hatte das Boarding stattgefunden. 

 



Damit hätte ich niemals gerechnet. Vor allem hatten wir alle Glück, denn diese Maschine hatte mit Passagieren an Bord in Portugal aufgetankt, gewartet und war kurz davor die Entscheidung zu treffen wieder zurück nach Hannover zu fliegen. Genau in diesem Moment kam die Freigabe für den Anflug nach TFS.  Mit nur zwanzig Minuten Verspätung kam ich in Deutschland an. 

Ich kann absolut positiv von dieser guten Organisation, der Information am Flughafen und den Sicherheitsleuten berichten. Hier waren alle Schalter besetzt, dies nur schon einmal erwähnt weil ich es beim Abflug in Hannover anders erleben musste (mehr davon in einem anderen Post). 

 

 

 

Sonntag, 25. September 2022

T in die → neue Woche ~293

Hinweis vorweg: Falls ihr keinen Kommentar bei euch findet dann schaut mal im Spam-Ordner bei Blogger/Kommentaren nach. Leider  passiert es nach wie vor täglich, allerdings aber auch das Kommentare ins Nirvana verschwinden, obwohl zuerst sichtbar und veröffentlicht sind sie nicht mehr da. Falls also eventuell eure Kommentare  nach Freischaltung nicht sichtbar sind dann nur weil auch sie komplett verschwunden sind.

 


 

 Der etwas andere Sichtschutz damit einem in einer Fußgängerzone nicht immer in das Zimmer geschaut wird.

 

 



 

Hinweis : Hiermit mache ich jede Person die sich verlinkt darauf aufmerksam dass
diese Verlinkung über einen Drittanbieter erfolgt und die Daten auch dort gespeichert 
sowie eventuell verarbeitet werden
    Mit deiner Verlinkung hier wird dem zugestimmt.

 

You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter

Samstag, 24. September 2022

Zitat im Bild ☼ 393

Hinweis vorweg: Falls ihr keinen Kommentar bei euch findet dann schaut mal im Spam-Ordner bei den Kommentaren/Blogger nach. Leider ist es jetzt häufiger passiert, allerdings aber auch das Kommentare ins Nirvana verschwinden, obwohl zuerst sichtbar und veröffentlicht sind sie nicht mehr da. Falls also eventuell eure Kommentare nach Freischaltung nicht sichtbar sind dann nur weil auch sie komplett verschwunden sind.

 

 


 ..so wie auch die Pflanze selbst damit sie lange lebt.

 


Wer Lust hat mitzumachen , der kann gerne hier (klick) nachlesen.

 
! → Beachtet auch immer die Urheberrechte ← ! 
eine Verletzung kann für euch zu Strafen, Abmahnungen oder auch Geldbußen führen.
(unter hier klick oben nachzulesen)
 
 
 
Hinweis : Hiermit mache ich jede Person die sich verlinkt darauf aufmerksam dass
diese Verlinkung über einen Drittanbieter erfolgt und die Daten auch dort gespeichert 
sowie eventuell verarbeitet werden
    Mit deiner Verlinkung hier wird dem zugestimmt.

 

 

 

You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter

Freitag, 23. September 2022

Wieder zurück auf der Insel

 

 Am Samstag wieder auf der Insel gelandet, melde ich mich heute in der Bloggerwelt zurück.


 

In der nächsten Woche werde ich mehr über die     "chaotischen Abflüge" hier sowie in Deutschland berichten.

 


 

Für euch heute der Hinweis das es ab morgen weitergeht mit dem ZiB und dem T in die neue Woche. 

 

 

Donnerstag, 25. August 2022

Blogpause

 

 Es ist  wieder soweit, eine 


steht an.


Somit, wie bereits angekündigt, fallen auch vorerst das ZiB und das T in die neue Woche aus. Ihr könnt aber gerne für euch weitermachen und sie nach Rückkehr und "Aufleben" wieder mit verlinken.

Bis dahin wünsche ich euch eine schöne Zeit, alles Gute und vor allem bleibt gesund und genießt jeden neuen Tag.

Herzliche Grüsse