Dienstag, 7. Juli 2020

Glockenturm # 104 W

Auch heute wieder eine Wiederholung eines gezeigten Posts.  Zwar haben wir keine Ausgangssperre mehr, allerdings habe ich es noch nicht geschafft neue Glockentürme zu  fotografieren. Möchte für euch  aber das Projekt weiterlaufen lassen. 

 

Eine Leinwand mit dem Bildnis des Apostel Matthäus, 

 im Jahr 1612 von Fischern in einer Höhle 
von Punta del Hidalgo gefunden , 
wurde er Namensgeber für die 
von mir heute gezeigte Kirche. 







Im Jahr 1677 dann auf Antrag eine Kapelle gebaut, 
war sie vier Monate später fertig und wurde bereits
 am 06.Mai 1677 gesegnet.








1876 wurde sie erweitert und der bis dahin, nach Fund gemachte Holzrahmen,  wurde durch einen Silberrahmen ersetzt (klick hier für Bild)







Für den Bau benutzt wurden die für
 Bajamar charakteristisch roten Steine.




Als einzigste Kirche ist sie in der gesamten Diözöse 
 San Mateo Apóstol gewidmet, und es wird einmal im Jahr mit vielen Veranstaltungen, Konzerten, Einkehrtagen sowie Tagungen Dank gesagt.




und weil heute ja auch wieder rot gesehen wird
 auch noch mein heutiger Beitrag für Anne, 

eine "Verschönerung" am Gitterfenster
vierzehntägig bei Wortperlen
"Ich seh rot"




Wer Lust hat mitzumachen umd mehr wissen möchte
Projekt Glockenturm
der klicke doch einfach hier
Hinweis : Hiermit mache ich jede Person die sich verlinkt darauf aufmerksam dass
diese Verlinkung über einen Drittanbieter erfolgt und die Daten auch dort gespeichert
sowie eventuell verarbeitet werden.

 
In diesem Link von Inlinkz (klick) ausführlicher beschrieben.

Mit deiner Verlinkung hier wird dem zugestimmt.



Montag, 6. Juli 2020

In Nachbars Garten...


...ist es immer am Schönsten.

Das zumindest scheinen sich wohl meine 
Nachbarskatzen zu denken.

Mr. F. und Mr. B sowie
 den Nachwuchs schon gezeigt, 



traut sich mittlerweile  noch ein Bruder herüber

vorne Mr.B - hinten Bruder

Nicht so gerne von mir gesehen dieser rote Kater der "böse" ist. So verjagt er immer all die anderen Kater (fängt Zoff an und prügelt sich), obwohl er im Grunde hier nix zu suchen hat. Er gehört nämlich eine Straße weiter nach unten.

links Muttikatze
 Allerdings könnte er einer der Väter sein, denn Muttikatze hat ihn geduldet, und wenn man sich oben das eine Kleine anschaut ist es schwarz mit roten "Streifen" /Flecken.


 Es verlangt schon arge Disziplin
 nicht alle zu streicheln und zu füttern,



 aber diesem Blick von Mr. F kann 
ich einfach nicht widerstehen



und wenn Mr. B sich blicken lässt 
bekommt auch ein eine handvoll Leckerchen.

Sonntag, 5. Juli 2020

T in die → neue Woche ~201

-unbezahlte Werbung/Namensnennung-erkennung-

Heute ein Blick von innen nach aussen. 


Kurz vor dem Lockdown aufgemacht, allerdings  nie vorher dort gewesen,  habe ich  im Einkaufszentrum La Villa in La Orotava das "Hühnchen-Fastfood-Restaurant" mit den drei grossen Buchstaben aufgesucht.



Ich wünsche euch von ♥en
 einen entspannten sowie 
wundervollen Sonntag




Liebe Grüsse

Wer mitmachen möchte der darf sich gerne verlinken. 


Hinweis : Hiermit mache ich jede Person die sich verlinkt darauf aufmerksam dass
diese Verlinkung über einen Drittanbieter erfolgt und die Daten auch dort gespeichert



Samstag, 4. Juli 2020

Zitat im Bild ☼ 300






Wer Lust hat mitzumachen, der kann gerne hier (klick) nachlesen.

! → Beachtet auch immer die Urheberrechte (oben im hier klick beschrieben),← !
eine Nichtbeachtung eurerseits kann sehr schnell  für euch zu  
Anzeigen sowie Geldbußen führen.  
 
Hinweis : Hiermit mache ich jede Person die sich verlinkt darauf aufmerksam dass
diese Verlinkung über einen Drittanbieter erfolgt und die Daten auch dort gespeichert 
sowie eventuell verarbeitet werden.
 In diesem Link von Inlinkz (klick) ausführlicher beschrieben.

Mit deiner Verlinkung hier wird dem zugestimmt.



Freitag, 3. Juli 2020

Blüten im Garten


Heute ein kleiner Rundgang  im Garten 
und dem was Freude bereitet.

Salbeiblüte


Schnittlauchblüte


Zweite Blüte an dem nächsten lebenden Stein



das Auge Gottes



Dreifache "Katzenblüte" in einer Yucca 😁


geteilt mit Floral Passions von Riitta  


Donnerstag, 2. Juli 2020

Einreisebestimmungen auf den Kanaren

-unbezahlte Werbung/Namensnennung/Verlinkung-

Wer als Tourist auf die Inseln einreist der muss nun auch hier vor der Einreise ein Formular des öffentlichen Gesundheitswesens ausfüllen. 

Vorerst eine Übergangszeit bis zum 31, Juli 2020 festgelegt kann dieses, falls es auf dem elektronischen Weg nicht möglich ist, auch noch bei Ankunft in Papierform vorlegen.

Ansonsten gilt:

Touristen vor der Einreise in das Land Formulare des öffentlichen Gesundheitswesens zur Verfügung stellen, um die Kontaktaufnahme im Falle einer Ansteckung zu erleichtern, und bei der Ankunft im Land dokumentarische, visuelle und Temperaturkontrollen durchführen.

Dieses Formular, das vor der Reise nach Spanien elektronisch ausgefüllt werden muss, wird zu einem QR-Code, den der Reisende bei der Gesundheitskontrolle bei der Ankunft vorlegen muss. Wenn also festgestellt wird, dass ein Reisender möglicherweise an Covid-19 leidet, wird eine medizinische Untersuchung durchgeführt.
Dabei wird eine Temperaturmessung mit berührungslosen Thermometern oder Thermografiekameras durchgeführt. Im Falle von Schiffsreisen kann dieser Vorgang vor der Ankunft in einem spanischen Hafen durchgeführt werden.
Wenn sich bestätigt, dass der Passagier nach der Temperaturmessung und den vorangegangenen Kontrollen an Coronavirus leidet, aktivieren die spanischen Gesundheitsbehörden, wie in der Anordnung angegeben, die festgelegten Protokolle, um den Passagier in ein Gesundheitszentrum zu überweisen.
Zuvor werden die verdächtigen Passagiere einer zweiten Gesundheitsuntersuchung unterzogen, bei der ihre Temperatur erneut gemessen und ihr klinischer und epidemiologischer Status beurteilt wird. Die im BOE enthaltene Verordnung begründet jedoch nicht die Notwendigkeit von Screening-Tests.
Dieser gesamte Prozess verpflichtet Reisebüros, Reiseveranstalter und Luft- oder Seetransportunternehmen sowie alle anderen Vermittler, die Tickets nach Spanien verkaufen, die Passagiere, die im Begriff sind, Tickets nach Spanien zu kaufen, über die Verpflichtung zu informieren, das Gesundheitsformular am Zielflughafen oder -hafen vorzulegen.
Stand:02.07.2020
Quellen: 

Einreisebestimmungen weltweit nebst Formularen die ausgedruckt werden können:




Monarchen Sommer 2020



In diesem Jahr ist alles anders 
als in den Vorjahren (klick)


Schon  allein im April  eine Verpuppung gehabt (klick) , lagen dieses Mal zwischen "Abhängen" und der Verpuppung oft nur ein Tag.  Leider dazukommend das einige der Raupen einfach tot am Boden lagen, und auch eine der Puppen ist abgefallen und war Nahrung für die Ameisen.




Allerdings haben sich von den von mir gezählten 15 Raupen auch einige zum Aufhängen versteckt. Angefangen mit einer an der ich zwar täglich vorbeigekommen bin, allerdings erst wahrgenommen habe ich es als der Monarch geschlüpft war.  





Fleissig seine Flügel getrocknet,
 ging er von dort auf den Trompetenbaum 
auf seine Reise.

Einen weiteren, der auch noch seine Flügel trocknen musste, konnte ich ein paar Tage später entdecken. 


Vielleicht werde ich den einen oder anderen ja noch ausfliegen sehen. Die Seidenpflanzen sind jedenfalls alle runtergefressen, und es  wird erstmal keiner mehr seine Eier ablegen. 

Mittwoch, 1. Juli 2020

La Villa nach dem Alarmzustand


Ungewohnt leer war es im Einkaufszentrum La Villa, oberhalb von Puerto de la Cruz, dennoch, dort wo die Taxis stehen sollen da standen sie auch (ausserhalb versteht sich).



Schon am Eingang wurde man von diesem Spruch:


Por ti - Deinetwegen (um Ihretwillen)
und dem Bild empfangen.

Zu sehen ein Küken welches aus einem Ei herausschaut, gut geschützt.   So wie es nach wie vor sein soll und vor allem hier auch muss.  Kann ein Abstand von 1,50 m nicht eingehalten werden muss eine "Maske" getragen werden. In Geschäften ist es überall Pflicht. Bei  Missachtung wird ein Bußgeld  in Höhe von 100 Euro fällig.

Auf dem Boden waren zusätzlich 
noch solche "Schilder"


Um Ihretwillen-seien sie vorsichtig




Verlinken möchte ich diesen Beitrag mit dem  Projekt

von Arti

↓🔃↓

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...