Dienstag, 31. Juli 2018

Doppeltes "Rotchen"


Gleich zwei Mal rot kann ich heute zeigen:


einmal die neue Gasflasche des Gasflaschenlieferanten aus der Gemeinde. Dies aber auch weil der Betreiber den Anbieter gewechselt hat,


und gleich auch noch den Koffer nebst Stemmhammer. Das war der Anfang der für mich mit wichtigsten "Baustelle" die ich dann noch zeigen werde.



Geteilt mit:
vierzehntägig bei Wortperlen

Montag, 30. Juli 2018

Baustellen...


...sind für Autofahrer zwar schon schlimm und nervig,


aber noch schlimmer können sie für Geschäftsinhaber werden wenn die Baustelle ihr Geschäft "abschneidet".



So wie auf den Bildern gezeigt in Los Realejos. Diese Großbaustelle zieht sich nun schon über zwei Jahre hin, und dies an der Hauptverkehrsstraße vom Ort. 

Aufgrund von "Lavaröhren" ist sie schon einmal abgesackt und wurde damals nur "halbherzig" repariert. Ein erneuter Einbruch hat dazu geführt das alles ordentlich "gefüttert" werden musste.



Aufgrund der Dauer mussten viele Geschäfte ihre Türen schliessen, und so sieht man in jeder Häuserreihe zu vermietende oder zu verkaufende Räumlichkeiten.



vorallem weil zwar beide Seiten
 zu den Häusern abgesperrt wurden



man  aber dennoch nur auf einer Seite komplett
 von oben nach unten durchgehen kann.



Bleibt zu hoffen dass die Zuschüttung, die ich letzte Woche sehen konnte, bald die komplette Straße wieder frei gibt.

 
ein Klick der sich  lohnt
☼↓☼
der Fokus am Montag bei Christa

Sonntag, 29. Juli 2018

T in die → neue Woche ~111


Ein altes Haus und insgesamt schon etwas marode


aber bei genauerer Betrachtung auch 
schon fast wieder ein Kunstwerk.


Ich wünsche euch von ♥en
 einen entspannten sowie 
wundervollen Sonntag



Liebe Grüsse

Wer mitmachen möchte der darf sich gerne verlinken. 

Hinweis : Hiermit mache ich jede Person die sich verlinkt darauf aufmerksam dass
diese Verlinkung über einen Drittanbieter erfolgt und die Daten auch dort gespeichert 

sowie eventuell verarbeitet werden.

 In diesem Link von Inlinkz (klick) ausführlicher beschrieben.

  Mit deiner Verlinkung hier wird dem zugestimmt.



Samstag, 28. Juli 2018

Zitat im Bild ☼ 208


Eine Schnecke die meinte durch das Loch kriechen zu müssen,


hat sie auch versucht, aber bevor sie dann runtergefallen wäre habe ich sie ins Gras gesetzt.


Wer Lust hat mitzumachen, der kann gerne hier (klick) nachlesen.


 ! → Beachtet auch immer die Urheberrechte (oben im hier klick beschrieben), !
eine Nichtbeachtung eurerseits kann sehr schnell  für euch zu  
Anzeigen sowie Geldbußen führen. 

Hinweis : Hiermit mache ich jede Person die sich verlinkt darauf aufmerksam dass
diese Verlinkung über einen Drittanbieter erfolgt und die Daten auch dort gespeichert 

sowie eventuell verarbeitet werden.


 In diesem Link von Inlinkz (klick) ausführlicher beschrieben.


Mit deiner Verlinkung hier wird dem zugestimmt.



Freitag, 27. Juli 2018

Abendgruß

...und mit Bildern die ich hier 
unbedingt zeigen möchte:
(gefragt-genehmigt und noch gekennzeichnet)



In Kontakt mit Bea, einer lieben ehemaligen Bloggerin aus der Schweiz und die ich im März hier auf der Insel auch persönlich kennenlernen durfte, schickte sie mir gestern ein paar Bilder aus ihrem Urlaub.


Ich habe herzhaft lachen müssen und gleichzeitig finde ich diesen Wegweiser genial. Da könnt ihr euch bestimmt auch vorstellen was mir schon wieder im Kopf rumschwirrt 😁😄😉

Wünsche euch noch einen schönen Abend, 
vielleicht ja mit Entdeckung der Mondfinsternis.

Monarchentalk


Immer im "Auge" finde ich es faszinierend 
wie schnell die Raupen wachsen:
(aufgenommen am 20.Juli)

...und meist habe ich immer "Sprechblasen im Kopf".





Fortsetzung-die Verpuppung folgt

Donnerstag, 26. Juli 2018

MJ - mein Juli


Neben Flammen- und auch Schraubenbaum
gab es zu Hause Fliesen kaputt zu haun’


Gezeigt ringsum so einige  Ehrungen
gab es für die Monarchraupen keine Entbehrungen.

wie gehabt nachzulesen in der Sidebar im Monat Juli


Weiter geht es bei Birgitt, 
jeweils am letzten Donnerstag im Monat


Mittwoch, 25. Juli 2018

DIY Blumentöpfe


Neben weiteren "kleinen Baustellen" die 
nach und nach erledigt werden (können)


habe ich die letzte Woche zwei Tontöpfe verschönert.


Einfach Fliesen zerschlagen/geschnitten 
und mit Fliesenkleber angebracht
wurden sie anschliessend verfugt.


Wo sie mal ihren Platz finden weiß ich schon, 
die dafür vorgesehenen Pflanzen 
sind auch schon da,


aber dies werde ich zeigen wenn dann 
"die nächste Baustelle" soweit fertig ist.



Dienstag, 24. Juli 2018

Garten


Umdekoriert den Platz am Rondell


werden die Petunien immer dichter


die Kirschtomaten immer grösser


die Pimientos Tomate immer roter 


sowie die ersten Pimientos Padron 
weg und schon wieder verdaut. 


Zudem habe ich auf der linken Seite 
die ehemals so aussehenden Yuccas klick hier  



wieder ausgedünnt d.h. 
die rasant wachsenden Triebe abgesägt.

Montag, 23. Juli 2018

Farbig in der Stadt

*unbezahlte Werbung*


Ich mag es gerne farbig und bunt,


auch bei Mauern


oder Fassaden, so wie hier beim 
Radiosender Los Realejos an der Hauptstrasse.



Grau in grau finde ich es einfach zu trist, von
daher dürfen "Farbkleckse" her.

Weiter geht’s *freu*
 
ein Klick der sich  lohnt

☼↓☼
der Fokus am Montag bei Christa





Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...