Samstag, 1. Dezember 2018

Zitat im Bild ☼ 226


meinen Dank an Herrn Ferstl für die Veröffentlichungsgenehmigung


Wer Lust hat mitzumachen, der kann gerne hier (klick) nachlesen.



 ! → Beachtet auch immer die Urheberrechte (oben im hier klick beschrieben), !

eine Nichtbeachtung eurerseits kann sehr schnell  für euch zu  

Anzeigen sowie Geldbußen führen. 



Hinweis : Hiermit mache ich jede Person die sich verlinkt darauf aufmerksam dass
diese Verlinkung über einen Drittanbieter erfolgt und die Daten auch dort gespeichert 

sowie eventuell verarbeitet werden.

 In diesem Link von Inlinkz (klick) ausführlicher beschrieben.

Mit deiner Verlinkung hier wird dem zugestimmt.



Kommentare:

  1. Eigentlich schade, denn dann könnten die Ideen gleich in die Tat umgesetzt werden und vielleicht käme am Ende nur Bestes raus.
    Besserwisser heißt ja nicht, dass alles was er von sich gibt falsch sein muss und wenn der Macher wirklich ein Profi ist, macht er es eben oft besser als andere. Da sollte man das Gehabe, das drumherum entsteht, einfach nicht bedachten. Das Ergebnis zählt.

    Liebe Wochenendgrüße und einen schönen 1. Advent
    Arti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das wäre natürlich ideal, aber meist lässt es sich nicht umsetzen. Klar, es wird immer jemanden geben der etwas besser kann und auch mehr weiß-schlimm nur wenn sie es raushängen lassen und noch schlimmer wenn es dann falsch ist und sie sich nicht belehren lassen wollen.

      Das Drumherum kann ich persönlich, wenn ich solch einen Menschen kennenlerne, nur eine gewisse Zeit nicht beachten.

      Zudem finde ich auch, man kann ja viele Dinge können, wissen und besser wissen, aber es kommt immer auf das "Wie" darauf an, also wie man sowas vermittelt.

      Ich kenne hier einen Handwerker (Kollege meines Freundes) der auch immer alles besser weiß, teilweise dann aber aus Zeiten die längst "überholt" sind. Den kann man dann herrlich sarkastisch "veräppeln", also auf die liebe Art und die bringt ihn dann ans Denken^^

      Löschen
  2. Guten Morgen liebe Nova,
    eine Weisheit die zum Überlegen anregt. Viele Menschen wissen oder machen etwas besser als man selbst, nur vermitteln sie es in die falsche Richtung, so dass sie als Besserwisser erscheinen. Ideal wäre es den richtigen Weg zu finden, eine Gemeinsamkeit, dann können beide unter einem Dach leben, aber auch das soll es bereits geben. Liebe Grüße in deinen Tag, Karin Lissi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, wobei es gibt auch welche die es nur meinen und sich nicht von dem abbringen lassen wollen...auch wenn man das Gegenteil aufzeigen kann ;-)

      Löschen
  3. Guten Morgen liebe Nova,
    Das ist eben der Unterschied zwischen Theorie und Praxis.
    Es wäre optimal, wenn beides übereinstimmen würde.
    Feinen Monatsstart und liebe Grüße moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jo, das isses....oftmals ja auch schon in der Berufsschule festgestellt, gell^^

      Löschen
  4. Hallo liebe Nova,
    oh das ist auch ein super Spruch!
    Ja ich kenne auch solche Menschen und muss dann immer die Augen verdrehen.
    Aber ich kann dann auch immer nicht lange innehalten und versuche dann auf die liebe nette Art dem jenigen zu erklären das es so nicht funktioniert.
    Und wenn er es wirklich besser weiß, dann versuche ich seine Überheblichkeit zu ignorieren... ist manchmal nicht ganz einfach, aber wie Arti schon schreibt "das Ergebnis zählt"

    Ein schönes Wochenende und einen entspannten ebensolchen 1. Advent...
    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *lacht*...ja, die Augen verdrehen, das kenne ich auch ^^ Finde es schlimm wenn Menschen so überheblich sind, aaaaaaaaber ich kann es auch sein wenn ich so ein Gegenüber vor mir stehen habe^^ Da haben schon so einige Menschen gedacht: Wow...was für eine neue Seite von ihr, sich aber innerlich kaputtgelacht dass ich den Mumm hatte so aufzutreten^^

      Löschen
  5. Etwas besser zu wissen, kann ja durchaus hilfreich sein... kommt darauf an, wie es rübergebracht wird: der Ton macht die Musik! Liebe Nova, ein prima ZiB, das die netten Mitmenschen aufs Korn nimmt, so in der Manier eines Wilhelm Buschs?! Oder etwa ˋa la Heinz Erhardt?

    Letzte Woche streikte mein Rechner, das Internet... inzwischen funktioniert es wieder! Da wäre eventuell ein Besserwissi recht gewesen! 😂

    Ein stimmungsvolles erstes Adventswochenende wünsche ich Dir und sende sternfunkelnde Grüßle, Heidrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So isses...der Ton macht es aus, und ich denke auch manchmal in der virtuellen Welt das einige Menschen einfach nicht anders können.

      Äh...das ist mehr als doof. Boa, bei sowas kann ich kirre werden. Von daher bin ich dann froh dass mein Männe da auch davon Ahnung hat und sich mit Ruhe ranbegeben kann. Ich ziehe mich dann immer zurück, am Besten erst gar nicht auf den Bildschirm gucken^^

      Löschen
  6. Guten Morgen liebe Nova.
    Das ist meistens schwierig, den Weg zu finden.
    Wie schon gesagt wurde,das ist Unterschied zwischen Theorie und Praxis.

    Hab einen feinen Start in den neuen Monat und eine wunderschöne Adventszeit.

    Liebe Grüsse
    Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank Elke, wünsche ich dir auch ☼

      Löschen
  7. Aber das Dach sieht schön aus ;-) Und du hast dir einen tollen Header gebastelt, liebe Nova. Sehr festlich. Ich wünsche dir ein schönes Wochenende und morgen einen wundervollen 1. Advent.
    Elke (Mainzauber)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir. Das Dach hatte ich vorher mal wieder auf dem Pobbes sitzend sauber gemacht d.h. dazwischen alles raus-runtergekehrt. Vom Header kommt morgen mehr, ist vom hiesigen Programmflyer aus La Guancha.

      Löschen
    2. Das heißt also, dieses wirklich sehr saubere Dach gehört zu eurem Haus? Da hast du dir viel Arbeit gemacht.
      LG - Elke

      Löschen
  8. Hola lebe Nova, was für ein wunderbares Zitat.
    Besserwisser können ihr Wissen nicht vermitteln, wenn sie nur Bessermacher sind. Es kommt immer darauf an, wie es rüber gebracht wird.
    Ob mit Sinn und Verstand, oder mit der Keule. Da muss ich direkt schmunzeln und es fallen mit Dinge aus meiner Lehrzeit ein.

    Wünsche dir ein besinnliches 1. Adventwochenende
    liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gell, und beim Schmunzeln nehme ich an dass es nicht besser gemacht wurde bzw. war ;-))

      Löschen
  9. Hola liebe Nova, bin mir nicht sicher, ob mein Kommentar angekommen ist. Mein PC macht Zicken.
    Ein wunderbares Zitat, kommt immer darauf an, wie der Besserwisser sein Können als Bessermacher umsetzen kann und weitergeben kann. Da fallen mir sofort Dinge aus meiner Lehre ein.

    Wünsche dir ein tolles Adventwochenende und schick dir liebe Grüße rüber
    Angelika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ist angekommen und habe auch beide Kommis stehen gelassen ;-)

      Meist sind Bessermachen eher bescheiden, gell^^

      Löschen
  10. "G´scheit daher REDEN und nix KÖNNEN" verträgt sich nicht mit "Nicht lang REDEN, gleich g´scheit MACHEN"!!
    Einen gut gemachten 1. Advent,
    Luis

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Nova,

    von Besserwisser halte ich gar nichts, da steckt viel zu oft nur heiße Luft dahinter.Beides passen echt nicht zusammen.

    Ein schönes 1.Adventswochenende wünscht dir
    Paula

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Nova, ich glaube, das Dach kann noch so neu sein,aber wenn ein Besserwisser erst mal loslegt, fallen die Pfannen wohl wieder vom Dach. Natürlich bin ich offen für gute Argumente und lasse mich gern überzeugen
    Dir einen schönen Advent und Abend, Klärchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf jeden Fall!!! Man kann ja auch nie alles wissen und ich bin froh wenn ich gute Hilfestellung bekomme und nehme es auch gerne an^^

      Löschen
  13. Das Zitat finde ich echt gut - ja stimmt - das passt nicht und sie kämen sicher nicht auf die Idee! Schön - ich wünsche Dir einen schönen 1. Advent, herzlich Liz

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Nova,
    ein ganz tolles Zitat hast Du heute gepostet und manchmal sind die Besserwisser schon recht nervig. Vor allem dann, wenn sie nicht recht haben, dies nicht nur "nicht" eingestehen und sehen wollen, sondern noch auf dem Justamentstandpunkt bleiben.
    Aber so haben halt viele ihre Macken und man muss sie ertragen, nur........ je älter man wird, desto schwerer fällt einem das ;-)))

    Liebe Grüße und hab einen schönen 1. Adventsonntag
    Elisabetta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh jaaaa, die sind wirklich besonders schlimm^^ Ertragen kann ich sie nur bis zu einem gewissen Punkt, dann gehe ich ihnen lieber aus dem Weg. Muss ich mich nicht mit befassen.

      Löschen

Wichtiger Hinweis und folgendes ist zu beachten:

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden und stimmst der o.a. Datenschutzverodnung im vollen Umfang zu.

Direktlinks in Kommentaren sind nicht erwünscht und ich behalte es mir vor diese Kommentare nicht freizuschalten. Weitere Information oben auf den Seiten.


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...