Freitag, 1. Januar 2021

Frohes Neues Jahr

Zuerst einmal möchte ich all meinen Lesern ein frohes Neues Jahr wünschen. Ich hoffe ihr seid gut reingekommen und konntet Silvester trotz Einschränkungen dennoch genießen.

Silvestermorgen

Hier bei uns normalerweise an Silvester eh kein bzw. wenig  Feuerwerk, war es in diesem Jahr anders. Ringsum zu Hause von den Dachterrassen aus gab es einige kleine Feuerwerke. Es kam mir vor als ob die Guancheros damit ein hoffentlich besseres neues Jahr empfangen wollten. Zudem  gab es dann um Mitternacht auch wieder den Brauch mit den Trauben, wobei die meisten Wünsche bei mir ein und derselbe wurde.


 

So wie es bei mir auch schon Brauch ist an dem Tag Raclett zu machen. In diesem Jahr kam es auch erst das erste Mal zum Einsatz, ansonsten das Jahr öfters mit Freunden oder auch Stammgästen. 


 

Gemütlich zu Zweit  über Stunden davor gesessen und immer wieder ein Pfännchen "gebrutzelt" , Musik im Hintergrund laufend und mit dem spanischen Vino Tinto war es ein schöner Abend.

Ich wünsche euch jedenfalls alles Gute für 2021, und möge es uns allen weiterhin die Hoffnung auf ein besseres Jahr geben. Das alte Jahr darf sehr gerne abgehakt werden.

geteilt mit Floral Passions von Riitta  

 

Kommentare:

  1. Guten Morgen,
    auch hier nochmal Danke und ebenfalls frohes Neues und viel Gesundheit für das ganze Jahr. Auf daß es mehr mitdenkende Leute gibt und nicht mehr so viele ihr Leben lassen müssen aus Gründen von Unvorsichtigkeit anderer.

    Auch wir "feierten" zu zweit und sind sehr zufrieden mit dem Ablauf, auch ist es schön, daß einem nicht der Hals kratzte wenn man das Fenster mal öffnete. Was für schlimme Rauchschwaden da sonst immer waren. Wir hielten noch nie was vom böllern! Das stank ja immer tags drauf auch noch ziemlich, da konnte man sich gut vorstellen, wie schädlich das ist.

    Euer Raclette sieht leckerrr aus,
    und das Morgenbild ist auch sehr schön!

    Liebgruß und Knuddler,
    Tiger
    🐯



    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klar, wenn man dann doch dichter wohnt dann stinkt es doch unglaublich. Ich gebe zu dass ich es ringsum ehrlich genießen konnte und sogar ein Tränchen verdrückt habe. Für mich hat es die hiesige Lebensfreude ausgedrückt, denn eines kann ich auch sagen: "Sowas wie in D, die Rücksichtslosigkeit oder gar in Menschenmengen zu "schiessen" die gibt es hier nicht. Wirklich stinken tut es hier auch "nur" wenn der Wettstreit in Los Realejos stattfindet...den gab es letztes Jahr ja auch nicht.

      Allerdings Rauchschwaden haben wir dennoch ab un zu....wenn Nachbarn ihr Grünzeug verbrennen^^

      War auch lecker, die Reste werden heute verarbeitet d.h. das Fleisch, Champignons und Zwiebeln werde ich anbraten und kommt dann über einen Salat ;-) Somit schon klar was ich später koche *gg*

      Löschen
    2. Es sind auch immer dieselben 😖, die es nicht lassen können, auch gestern wieder, aber nur ganz wenig und auf Privatgrundstück. Dagegen die meisten in unserem Umfeld sind rücksichtsvoll. Dennoch, wenn der Wind ungünstig weht, hast Du hier voll den ätzenden Qualm, igitt.

      Löschen
    3. Jep...weisste ja noch mit Nachbarin, die mit dem "Kamin" Der ist übrigens immer noch nicht erneuert worden. Liegt auf dem Grundstück ^^

      Löschen
    4. Da klingelt bei mir im Musikmodus gleich wieder "Katzeklo"😁 im Kopf.
      Manches kannste eben nur mit Humor aushalten, gell. Denn das räuchert Euch doch auch temporär ganz schön giftig ein.🤮😷

      Löschen
    5. *lautlacht*....und ich habe jetzt das Video und das "dumme" Gesicht dabei von Helge vor Augen^^, neben dem Song im Ohr

      Löschen
  2. Ein fröhliches guten Morgen rufe ich dir zu liebe Nova,
    bei uns war eine totale Stille bis 0 Uhr und dann waren nur
    ganz wenige Böller zu hören und das nur kurz. Ich war
    sehr verwundert über die Disziplin der Menschen, hatte
    ich nicht erwartet, aber gefreut darüber habe ich mich
    sehr. Das war gut für die Tiere und auch für die Müllmänner,
    die ansonsten danach immer viel Arbeit hatten.
    Mit Wunderkerzen und bunten Lichtern wurde das neue Jahr
    empfangen, so sollte es immer sein, dann wird auch nicht
    sinnlos Geld verpulvert.
    Ich wünsche Dir von Herzen ein gesundes Jahr mit vielen schönen
    Momenten.
    Ganz viele liebe Grüße, Lissi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das finde ich auch gut wenn sich wirkich daran gehalten wird. Bei uns war ja weder Verkauf noch böllern verboten...allerdings Zusammenkünfte generell eingeschränkt und die Polizei soll auch strenger kontrolliert haben. Denke mal es wird bestimmt noch bekannt wo was aufgelöst werden musste...vor allem in Santa Cruz. Zumindest rechne ich damit schon. Hier im Ort war es friedlich, und an solchen Tagen dann immer besonders schön wenn man sich zugewunken wird. Ringsum haben die meisten Nachbarn ja sochen Dachterrassen durch die Flachdächer. Ich selber gebe dafür auch kein Geld aus, aber ich respektiere auch den Brauch der Canarios, vor allem weil uns hier im letzten Jahr doch wirklich sehr viel "genommen" wurde. Danke dir liebe Lissi, wünsche ich dir auch von ♥en

      Löschen
  3. Moin liebe Petra,
    wir haben Silvester auch ruhig und entspannt verbracht.
    Nun freue mich auf ein neues Bloggerjahr mit vielen interessanten, schönen und lustigen Blogbeiträgen.
    Ich wünsche Euch ein frohes und vor allem gesundes neues Jahr!
    Passt gut auf Euch auf!
    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  4. Niemand wird das schreckliches letztes Jahr vermissen. Hoffe auf ein besseres und freieres neues Jahr. Ich wünsche dir alles Gute Nova!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So isses, vermissen unter Garantie nicht und nach vorne schauen^^

      Löschen
  5. Prosit Neujahr! liebe Nova,
    herzliche Grüße von Traudi.♥

    AntwortenLöschen
  6. Gut, dass wir nun alle in dem so ersehnten und hoffentlich auch mehr Normalität bringenden neuen Jahr angekommen sind. Die Erwartungen sind überall riesig und ich wünsche mir für alle, dass es nicht zu viele Enttäuschungen gibt.
    Bei uns war es so was von ruhig, ja irgendwo noch ein paar alte Raketen, aber dann kehrte himmlische Ruhe ein, wie in der Heiligen Nacht. Die Wildtiere aber auch alle schreckhaften Haustiere dürften sich gefreut haben. Nach knapp 3 Stunden Raclette in Kombination mit heißem Stein, haben wir noch gespielt. Es war ein richtig schöner und entspannter Abend.
    Jetzt freue ich mich auf ein neues gemeinsames Bloggerjahr mit dir und wünsche zum neuen Jahr nur das Allerbeste.
    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das hört sich gut an und da freue ich mich auch schon sehr drauf ☼

      Löschen
  7. 'Prosit Neujahr', liebe Nova, wir haben auch nur im kleinen Kreis (zu dritt) Silvester gefeiert. Ich glaube, dieses seltsame Silvester werden wir so schnell nicht vergessen, sonst gibt es bei uns immer eine Paty mit ca. 14 Personen.
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt...und das alte Jahr ebenfalls niemals^^

      Löschen
  8. ...dein Raclette sieht so lecker aus, liebe Nova,
    leider mag mein Mann das nicht und deshalb gibt es das hier sehr selten...die Freunde, mit denen wir sonst den Silvesterabend verbringen haben es gestern auch gegessen, naja, bei uns gab es auch was leckeres und ein schöner Abend mur mit Mann und Junior 2 war auch schön...

    wünsche dir ein gutes und freudvolles Jahr 2021,
    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh...das ist ja schade, wo man doch auch so viel darin bruzeln kann oder auch einfach oben drauf. Aber da ist man dann flexibel und auch schön so klein und gemeinsam feiern zu können.

      Löschen
  9. Bei uns gab es auch Raclette, inzwischen eine Tradition. Ich schicke dir viele gute Wünsche für 2021. Hoffen wir das Beste!
    Magdalena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie bei mir/uns, es gehört schon einfach dazu^^

      Löschen
  10. Mit Raclette kann man gut die Zeit vergessen und einen Abend, oder Nachmittag, verbringen. Auch wenn im Moment die Gespräche mit Freunden während des Geniessens fehlen, ein Raclette à deux ist auch wunderbar.
    Ich wünsche dir auch alles Gute, viel Freude und manche frohe Stunde. Trag dir Sorge und bleib gesund.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jep, finde ich auch und zu zweit kann man sich auch noch vieles erzählen, gell

      Löschen
  11. Prosit Neujahr liebe Nova. Alles Gute vorallem Gesundheit und weiterhin viel Spaß beim Bloggen wünschen Dir

    Kerstin und Mama Helga

    AntwortenLöschen
  12. Ein gutes neues Jahr, liebe Nova. Auch bei uns war alles viel ruhiger - ups, eben gerade draußen ein Böller! - als normal. Aber es gab schon Feuerwerk, allerdings nicht in unserer Straße. Die ist heute richtig schön sauber. Das ist doch auch mal schön. Schaun wir mal, was das neue Jahr bringt. Man sollte meinen, dass es nur besser werden kann.
    Liebe Grüße - Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jep, gestern hier auch noch zwischendurch immer mal wieder.

      Löschen
  13. Schön bist du ins Neue Jahr gekommen 😊
    Auch wir waren gemütlich zu Hause, haben gut gespeist, es gab Gambas wie wir sie aus Spanien kennen mit ganz viel Knoblauch und dazu einen leckeren Vino Tinto 🍷
    Um Mitternacht, es gab nur ganz wenige Böller, haben wir dann mit Schampus das Neue Jahr begrüßt.
    Und wir haben es eindringlich gebeten netter zu uns zu sein!!!
    Ich hoffe auf die Impfungen, auch wenn das alles erst mal in die Gänge kommen muss, und dann Tschüss du mörderisches Virus 💣
    Liebe Nova, ich wünsche dir von Herzen ein richtig gutes Neues Jahr und bleib gesund.
    Viele liebe Grüße
    Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Blubberwasser durfte an Mitternacht natürlich auch nicht fehlen.

      Löschen
  14. Gestern war gestern, ab in die Tonne, wenn auch nicht alles. Es gab ja auch Positives.Bei uns war es ähnlich, alles ruhig und relext. Der Hund hat sich über Ruhe gefreut und wir auch, bei schöner Fischplatte und Vino . Alles Gute für das Jahr 2021, kreativ und gesund, herzlichst Klärchen

    AntwortenLöschen
  15. Liest sich schön liebe Nova, das ihr zu zweit den Abend verbrachtet.
    Und gut ins Jahr 2021 gekommen seit.

    Hier in meiner Nähe, hatten die Juegentlichen zum Glück nicht so viel Feuerwerkskörper und es war somit recht kurz. Ich hatte erst Angst das die dämlich einfach so drauf los schiessen das es auf unser Wohnhaus fällt. Die waren viel zu nah, und es war ja eigentlich verboten.

    Nun dürfen wir gespannt sein, wie dieses neue Jahr verläuft.
    Vor allen wünsch ich uns allen hauptsächlich Gesundheit...

    Herzliche Grüsse
    Elke



    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Glaube ich dir...sowas finde ich auch immer mies, gerade auch bei Holzhäusern. Mal gut das es dann schnell vorbei gewesen ist.

      Löschen
  16. ...da hat es mein Kommentar nicht geschafft???
    Egal, opulent und gemütlich habt ihr das neue Jahr begrüßt!!!!
    So gestärkt kann man auch in diesem Jahr "Allem" (dem Guten und dem weniger Guten) entgegen sehen!!!
    Ich sag aber mal EIN GUTES JAHR;
    Luis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Neee...ärgerlich ;-( und danke dass du nochmal geschrieben hast. Auch dir lieber Luis nochmal ein gutes Jahr

      Löschen
  17. Danke Nova, ich wünsche dir auch noch ein gutes neues Jahr.
    Bei uns gab es an Silvester nur wenige Kracher. Es war schon etwas merkwürdig, dass es den ganzen Abend so ruhig blieb. Aber was muss das muss.
    Wir haben uns an Neujahr ein Raclette gemacht. War lecker.

    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Glaube ich dir, so ging es uns im Ort im August...der Fiestamonat bei uns und da gibt es jedes WE ein kleines Feuerwerk. Ach...auch ihr, finde ich klasse! Ich mag das auch so gerne. Jetzt ist es erst einmal wieder gut weggepackt...auf ein neues *gg*

      Löschen

Wichtiger Hinweis und folgendes ist zu beachten:

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden und stimmst der o.a. Datenschutzverodnung im vollen Umfang zu.

Direktlinks in Kommentaren sind nicht erwünscht und ich behalte es mir vor diese Kommentare nicht freizuschalten. Weitere Information oben auf den Seiten.


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...