Mittwoch, 14. Oktober 2020

Was bin ich - Auflösung

 

Na, alle die es nicht erkannt haben
jetzt eine Idee?

nein-kein Pilz

 

Vielleicht wenn ich es drehe:


 

Erst "danach" entdeckt habe ich es als ich eine Paprika aufgeschnitten habe, denn dieser "Ableger", die kleine Paprika in der Paprika oder wie immer man es auch nennt, befand sich darin.


 

24 Kommentare:

  1. Ah😁 Danke für die Auflösung, da wäre ich nicht drauf gekommen 😅 Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  2. Jetzt, wo du es sagst, kann ich mir aus dem Gebilde einen Reim machen, es war ein gutes Rätsel!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  3. Ein Baby, wie süß.
    Ich habe auch öfter Paprikababys, einmal sogar eins in Herzform ❤️;)
    Ja, Dein Baby hatte Ähnlichkeit mit einem Schnuller.

    Guten Appetit! ;-))
    Knuddler,
    Tiger
    🐯


    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaa...echt immer süß und auch hier gratuliere ich dir nochmal denn du hast Paprika gesagt, auch wenn gelb *gg*

      Löschen
  4. ...ja geht´s noch "papriziöser"??
    "An ihren Kindern wird man sie in Zukunft erkennen" - suuuuuuper gemacht!!
    Werde die nächsten Paprikas sehr vorsichtig aufschneiden.
    Schönen Gruß und noch viele solcher Entdeckungen,
    Luis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank Luis...und ja, immer schön vorsichtig sein ;-)

      Löschen
  5. Da wäre ich nie drauf gekommen. Schon weil ich ja nicht selbst koche. :-)
    Aber es war ein tolles Bilderrätsel!

    Viele Grüße
    Dieter

    AntwortenLöschen
  6. Das war ein super Rätsel liebe Nova,
    super viele Ideen, doch niemand ist darauf gekommen.
    Großer Beifall von mir für dein ungelöstes Rätsel...
    Liebe Grüße zu dir, Karin Lissi

    AntwortenLöschen
  7. oh prima - das hätte ich nicht gedacht

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  8. Den ganzen Tag lang hab ich drüber nachgedacht 😅
    Ich wusste, dass ich das Ding kenne, aber ich kam nicht drauf.
    Liebe Grüße.
    Bin auf dem Sprung ans Meer.
    Das letzte Mal sicher in diesem Jahr.
    Ist alles so unsicher und schwierig geworden.
    Hab einen schönen Tag, liebe Nova.
    Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh wie schön liebe Brigitte. Da wünsche ich dir ganz viel Spaß, pass auf dich auf gell^^

      Löschen
  9. Was für ein gelungenes Rätsel! Vielleicht sollte ich mir diesen Paprikainhalt mal genauer anschauen und nicht immer gleich raus und weg damit.

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Weg damit....ab in den Mund oder ab in die Biotonne?

      Löschen
  10. haha, weit weg von meinem kaputten Schnuller, auf Paprika wäre ich nicht gekommen, tolles Bildrätsel, lg

    AntwortenLöschen
  11. Ahaaaa!

    ... sehr schön schwer und originell :).
    Tolles Rätsel!

    Herzliche Grüße von Senna

    AntwortenLöschen
  12. Na, da muss man erstmal draufkommen. Aber klar, gesehen habe ich sowas auch schon. Aber erkannt hätte ich die "Baby-Paprika" nie.
    Liebe Grüße - Elke (Mainzauber)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bin ich ehrlich...hätte ich woanders auch nicht. Da liege ich fast immer falsch ;-)

      Löschen

Wichtiger Hinweis und folgendes ist zu beachten:

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden und stimmst der o.a. Datenschutzverodnung im vollen Umfang zu.

Direktlinks in Kommentaren sind nicht erwünscht und ich behalte es mir vor diese Kommentare nicht freizuschalten. Weitere Information oben auf den Seiten.