Freitag, 9. Oktober 2020

Regen der keiner war

 


Da gab es diese Woche am Montag für den Dienstag eine "Unwetterwarnung"  für die Kanaren. Stufe Gelb für Starkregen sowie teilweise heftige Winde sowie Gewitter  wurden angekündigt.  Man sollte, wenn möglich das Haus nicht verlassen, Autofahren meiden und sich vor allem in keinem Barranco aufhalten.



Der Himmel am Abend davor ließ einen auch sofort an das deutsche Sprichwort: "Abendrot, schlecht Wetter droht" denken, und als am nächsten Morgen ein kurzer Nieselregen herunter kam dachte ich für mich da kommt eventuell mehr. Selbst die Pflanzen freuten sich schon so dass man das Gefühl bekam sie wollten die Sonne ersetzen.

Fenestraria rhopalophylla

Weit gefehlt bei mir und auch größtenteils auf der Insel. Nix-nada kam runter und gegen Mittag kam auch wieder die Sonne zwischendurch raus, und gegen Nachmittag wollte die Sonne die Wolken wieder "wegfressen".




Am Abend dann noch mit Bine von La Palma (klick) geschrieben sah es bei ihr nicht anders aus, allerdings soll es teilweise dort auf der Insel einige doch heftige Regenfälle gegeben haben. 

Brauchen können wir jeden Tropfen Nass von oben, aber es sollte nicht sein und somit war am nächsten Morgen dann doch wieder gießen angesagt.

 

geteilt mit Floral Passions von Riitta  

 
und

Kommentare:

  1. Okay, wir hier ertrinken gerade wieder in Regenpfützen. Ist schon immer ungerecht verteilt. Genies das gute Wetter bei euch:) Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt...wäre wirklich schön wenn es anders wäre, vor allem ohne Unwetter.

      Löschen
  2. Ich gebe Dir gern etwas Regen ab. Jetzt am Wochenende benötigen wir keinen. Den kannst Du gern haben.

    Liebe Grüße
    elke von elkevoss.de

    AntwortenLöschen
  3. So schön Deine Bilder sind, so schlecht ist die Trockenheit! Ja, so ist das, und was Kirsten da schreibt, kann ich für unsere Gegend nicht berichten. Da bin ich echt ein bißchen neidisch auf ihren Regen, denn wie Ihr wißt, konnte ich noch keine einzige myzelische Mahlzeit jagen, weil es einfach zu trocken war und immer noch ist, wenngleich es hier und da nieselt, aber der Boden war/ist einfach nicht vorbereitet.

    Knuddeldidö-Grüße,
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jep, da denke ich auch immer bei dir dran und anderswo Pilze sehe. Ist schon ärgerlich, gerade weil du dich auskennst und sonst immer so schön in die Pilze gehen konntest.

      Löschen
  4. Liebe Nova,
    einen herrlichen Blick in die Wolken hast
    du festgehalten. Der Wettergott ist auch zur
    Zeit bei uns sehr launisch und verteilt die
    Regengropfen so wie er will und nicht so wie
    es ein müßte. Ihn kann man auch nicht becircen,
    also man kann nur hoffen...
    Nun wünsche ich mir für dich, dass es heute
    irgenwann noch regnet und du nicht gießen mußt.
    Liebe Grüße eilen zu dir, Lissi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir liebe Lissi♥ Wird wohl nix werden, muss nachher wieder raus damit die Pflanzen heute Abend nicht ihre Köpfe hängen lassen^^

      Löschen
  5. Also Regen könnte ich dir abgeben, wenngleich auch nicht in rauhen Mengen ;-)
    Schöne Himmelsfotos, vielleicht demnächst in dunkelgrau mit viel Regen ?
    Aber das wird wohl ein Wunschtraum bleiben ?!
    Liebe Grüße aus dem Frankenlande
    My contribution

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich werde es euch wissen lassen ;-) Das ist ja das blöde....Wolkenverhangen und nix kommt runter oder wenn nur ein kurzer Sputterregen als ob ne Mücke Wasser lassen musste

      Löschen
  6. Glück gehabt (das es kein Unwetter war) oder auch nicht (weil ihr dringend Regen gebrauchen könntet)

    Ich würde derzeit gerne etwas von unseren "Wasser von oben" rüber schicken, denn seit wir zuhause sind, gab's noch keinen Tag wo wir nicht nass vom zumindest einem der Spaziergänge zurückkamen.

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  7. Ach ja, ich denke wir müssen alle mal ein ernstes Wörtchen mit Petrus reden, damit er die Wassermengen etwas gleichmäßiger verteilt :)) Hätte mich wirklich mit dir gefreut wenn es mal wieder Niederschläge bei euch gegeben hätte.
    Die Bilder vom Abendrot sind fantastisch.

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meinste das hilft? OK, im Doppelpack vielleicht denn auf mich möchte er nicht hören *gg*

      Löschen
  8. Here there is flooding again in some parts of Yorkshire. Sudden flash flooding is dangerous and disheartening for those who are continually enduring these conditions every few months. Here in South Yorkshire we have had storms then one day there is sunshine and the next day there is rain. I hope you get some rain without the stormy conditions. Your plants in the garden will be happy afterwards. Wishing you a safe and pleasant weekend.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh yes, over the hole island the nature would be happy for some rain. Thanks a lot Linda☼

      Löschen
  9. Die geschilderte Situation kommt mir sehr bekannt vor, angekündigter Regen, der dann doch keinen Niederschlag bringt!
    Dann muss man sich damit trösten, dass ein Starkregen ja auch nicht der erwünschte Segen wäre? Deine Himmelsbeobachtungen sind vom 'Allerfeinsten' besonders die Abendstimmung gefällt mir gut, irgendwo in der Ferne wird sich der Regen wahrscheinlich verausgabt haben? Vielen Dank, für die verlinkten Himmelsblicke!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jep, so einige Schauer konnte man auf dem Meer erkennen d.h. wenn es so dunkel nach unten geht^^

      Löschen
  10. ...jaja, die Wettervorhersage - es ist alles nicht mehr, so wie es einmal war;-(
    Die verschiedenen Sendeanstalten haben ihre eigenen "Wetterfrösche", jeder will der G´scheiteste sein und dann macht der "Himmel" doch was er will ;-))
    Ein Wetter-freundliches Wochenende,
    Luis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *lacht*...das habe ich auch schon oft gedacht wenn ich mal gezappt habe. In einem Sender dies, dann wieder anders. Könnte ich mich jedes Mal kaputt lachen.

      Beste Wettervorhersage ist rausgucken *gg*

      Löschen
  11. Aber wunderschön hat es ausgesehen.
    Ich drücke dir die Daumen für sanftes Nass von oben.
    Liebe Grüße
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  12. I coluld send you some rain too Nova! Here also the weather forecast is wrong or changing suddenly. Now it is raining and it feels real autumn, maple leaves are awaiting raking.

    Your sky photos with purple tones are gorgeous 💕

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. But at your place, cause of the forest and all these pretty trees/nature you have a autumn like a color explosion ;-)

      Löschen
  13. eben gesehen, daß ich wieder kommentieren kann, was über 2 jahre nicht klappte! ...
    ja, auf den regen können wir nur hoffen, als ich heute morgen rausschaute, vielversprechende wolken.... doch leider wieder NIX. Also nun knapp gießen, da hier momentan wasser knapp ist ....
    Liebe grüße u. winker zu Dir rüber, Bine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *freu*...das ist ja klasse liebe Bine!!

      Jep, hier auch nix-nada von oben. Ich muss nachher auch wieder raus und ein paar "Wurzeln" befeuchten. Die Wolken werden immer wieder "weggefressen" gell :-/

      Löschen

Wichtiger Hinweis und folgendes ist zu beachten:

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden und stimmst der o.a. Datenschutzverodnung im vollen Umfang zu.

Direktlinks in Kommentaren sind nicht erwünscht und ich behalte es mir vor diese Kommentare nicht freizuschalten. Weitere Information oben auf den Seiten.


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...