Samstag, 6. Juni 2020

Zitat im Bild ☼ 296








Verlinkungen beendet

Kommentare:

  1. ...da möchte ich am liebsten sagen: "KEIN KOMMENTAR" ;-))
    "Fruchtiges" Wochenende,
    Luis

    AntwortenLöschen
  2. Da man für Mundraub nicht belangt werden kann, pfeife ich in diesem Fall auf die Disziplin :))) Wer seine Schalen im Schweiße seines Angesichts auf den Feldern füllt, darf auch mit gutem Gewissen mal naschen, besonders wenn die Früchte so verlockend wie auf deinem Foto aussehen.

    Liebe Grüße für ein wunderschönes Wochenende sendet
    Arti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gell...habe ich früher auch immer gemacht, eine in die Schale einen in den Mund *gg*

      Löschen
  3. Oh,bei diesem Ausspruch da macht mein "Disziplin" gerade Pause!!!
    Hab ein schönes Wochenende und sei lieb gegrüßt
    Lieselotte

    AntwortenLöschen
  4. Das liebe Nova ist wohl wahr,
    ob ich dieser Versuchung widerstehen könnte weiß ich nicht,
    sie lachen einem doch förmlich ins Gesicht,
    eine sofortige Verspeisung des Gaumens Labsal verspricht
    also vorbei mit der Disziplin
    hinein mit der Erdbeere in ein lachendes Gesicht...

    Ganz liebe Grüße vo mir zu dir über den großen Teich,
    weiterhin achtsam sein und bleibe gesund, Lissi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gell...auch ich werde heute keine Disziplin haben denn drei weitere Erdbeeren dürften heute soweit sein in den Mund zu wandern ;-))

      Löschen
  5. Guten Morgen liebe Nova, da verrate ich Dir kein Geheimnis: meine Erdbeeren kaufe ich im Supermarkt *lach und da hüte ich mich ganz kategorisch, mir welche vorab in den Mund zu stecken....

    ...aber ich glaube, ich weiß worauf Du hinaus wolltest. Spaß beiseite: mich haben auf dem Erdbeerfeld einst die kleinen Obstfliegen ins Gesicht gebissen. Ich sah aus, angeschwollen wie ein Michelinmännchen. Seitdem ist es vorbei mit der unseligen Pflückerei.

    Lass' sie Dir nur gut schmecken! Und ich wünsche Dir ein angenehmes Wochenende, sonnige Grüße von Heidrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *lacht*...das ist klar, das würde ich auch nicht. Habe ich übrigens gestern einen Bericht und Test über Erdbeeren gesehen....die aus dem Supermarkt mit dem L waren die Besten, selbst die vorher noch beim Wochenmarkt gekauft wurden stammten aus Gewächshäusern die besprüht werden um schneller zu wachsen und mehr Ernte zu bekommen.

      Oh...das ist ja fies. Habe ich früher nie gehabt, geschweige welche gesehen. Allerdings wenn es so wie bei dir gewesen wäre dann hätte ich ebenfalls verzichtet.

      Löschen
  6. Guten Morgen liebe Nova!
    Das ist ja sooooo gemein...zeigst hier meine allerliebste Lieblingsfrucht und da soll man diszipliniert sein? ;-)
    Aber ich schaffe das tatsächlich...wenn ich also auf einem Erdbeerfeld pflücke, kann ich wirklich warten. Um so größer ist der Genuss, wenn sie frisch gewaschen und evtl. gezuckert sind.

    Menno, jetzt könnte ich gut und gerne welche naschen :-))


    Einen schönen Samstag und herzliche Grüße

    Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *grins*...ist es fies wenn ich dir verrate dass ich gleich draussen gießen gehe und daran vorbei komme^^ Drei Erdbeeren waren gestern schon schön rot, heute werden sie verputzt *gg*

      Könnte ich beamen würde ich dir eine schicken ;-)

      Löschen
  7. Guten Morgen liebe Nova,
    bei Erdbeeren werden wir alle schwach und das ist gut so. Erdbeeren kennen keine Disziplin, nur den reinen Genuss.
    Liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gell...sehe ich auch so und darf auch so sein ;-)

      Löschen
  8. Da bin ich tatsächlich disziplinlos :-))
    ♥lichst grüßt Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Können wir uns wohl alle die Hände reichen ;-))

      Löschen
  9. Hihihi jaaa ich net liebe Nova, da kann ich einfach nicht widerstehen :-))))))

    Herzliche Wochenendgrüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  10. ha, ein wahres Wort, ABER mein Sohn kann das - er verabscheut nämlich Erdbeeren und würde nie im Leben auch nur eine einzige essen. Ich weiß nicht, wo er das her hat, ich liebe Erdbeeren, habe allerdings kurz vor seiner Geburt zu viele gegessen ;-))
    lg und das Bild gefällt mir auch gut!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Och, das habe ich noch nie von einer Person gehört. Könnte aber ja wirklich damit zusammenhängen und wirklich interessant wenn man darüber nachdenkt^^ Danke dir ☼

      Löschen
  11. Haha, klar dass ich diziplinlos bin 😁. Bei Erdbeeren sowieso!
    Wünsche ein wunderschönes Wochenende, liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Nova,
    gut, dass ich kein perfekter Mensch bin, so könnte ich mir doch hin und wieder eine
    Disziplinlosigkeit leisten ;-))
    Aber ich pflücke keine Erdbeeren, sondern kaufe sie beim Obststandl.
    Sonst würde ich sagen, die guten ins Töpfchen und die besseren ins Kröpfchen *gg*

    Liebe Grüße und hab' ein schönes Wochenende
    Bald hast es ausgestanden mit den Einschränkungen !
    Elisabetta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hier auch nur wenn ich selbst welche habe. Solche Erdbeerfelder zum selbstpflücken gibt es hier gar nicht.

      Jein, Phase 3 kommt zwar ab Montag aber immer noch mit Einschränkungen. Finde ich aber vollkommen in Ordnung und wir freuen uns auch alle riesig. Der Dank dafür dass wir usn so gut an alles gehalten haben.

      Löschen
  13. Guten Morgen liebe Nova,
    ach es gibt so einige Dinge da nehme ich es mit der Disziplin nicht ganz so genau (Eis zum Beispiel ;-)
    Aber wie ich bis jetzt lesen konnte, geht es ja nicht nur mir so (lach).
    Dir ein schönes Wochenende und liebe Grüße
    Kirsi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na, da solltest du dann auch mal das Eis mit der Kondensmilch und Sahne machen welches ich schon mal gezeigt habe. Das kann nämlich echt süchtig machen *gg*

      Löschen
  14. Disziplin bei Erdbeeren? 🤐
    🤣🤭

    Knuddels,
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Nova,
    ich reihe mich munter in den Reigen der Disziplinlosen ein - ganz ohne schlechtes Gewissen ;-)
    Herzliche rostrosige Samstagsgrüße,
    Traude 🍓🌸❤️
    https://rostrose.blogspot.com/2020/06/wieder-begegnungen-im-mai.html

    AntwortenLöschen
  16. Na ja, liebe Nova, da kann ich eigentlich nur sagen, bei aller Liebe zur Disziplin, aber auf die können wir doch wohl verzichten - oder? Pflücken ohne zu Naschen geht ja eigentlich überhaupt nicht!!!!

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  17. Ach, da bin ich doch gerne das Gegenteil.
    Erdbeeren pflücken und in den Mund stecken ist eines der größten Vergnügen die es gibt. 🍓

    AntwortenLöschen

Wichtiger Hinweis und folgendes ist zu beachten:

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden und stimmst der o.a. Datenschutzverodnung im vollen Umfang zu.

Direktlinks in Kommentaren sind nicht erwünscht und ich behalte es mir vor diese Kommentare nicht freizuschalten. Weitere Information oben auf den Seiten.


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...