Donnerstag, 11. Juni 2020

Wolkenmeer


Im wahrsten Sinne des Wortes,
 wie ja auch schon auf dem Header zu sehen.



So kann es gehen, auch die Küste kann verhangen sein,
und die Sonne zeigt sich dennoch bei uns.


und meine Fantasie auch wieder spielen lassen konnte 
ich den ersten "Großraumflieger" entdecken


sowie Zorro, zumindest sein Z wurde
 in den Himmel "geritzt"





verlinkt bei



Kommentare:

  1. Sehr passend deine Überschrift, ein beeindruckendes Bild. Man merkt, das du die Urlauber sehr vermisst. Tolle Schnappschüsse der Wolkenbilder!!!!
    Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir. Ich sag mal so, sie sind wichtig wenn man davon lebt und das machen auf der Insel sehr viele Leute...neben den kleinen Unterkünften und Hotels ja auch die Geschäfte, Restaurants usw. Seit Mitte Februar gar keine oder wie jetzt nach Phase zwei und drei wenig Einkünfte.

      Löschen
  2. Ein fantstsicher "Grausraumflieger" in dem viele Menschen
    sitzen um zu dir zu fliegen um eine traumhafte Freizeit zu erleben.
    Wunderschöne Aufnahmen von dir liebe Nova,
    allerliebste Grüße flliegen zu dir, Lissi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hoffe es wird sich wieder alles einfinden und zudem dass meine Stammgäste dann im August kommen können. Bis dato sieht es gut aus und ich freue mich sehr darüber.

      Löschen
  3. Wow, ein sehr schönes Meer an Wolken.

    Liebe Grüße auf die Insel.
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Wird der A 380 sein, der rauscht aber eher nach Mecca, gell.
    Und Z wie zauberhaft, also Dein Wolkenhimmel❣️

    Einen himmlischen Donnerstag Dir!
    Liebknuddler
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *lacht* ...habe schon an den Airbus Beluga gedacht. Den habe ich mal in HB auf dem Flugpatz stehen gesehen^^

      Löschen
  5. Herrliche Fotos sind das. Wolken regen die Phantasie an ❤️
    Wünsche Dir einen schönen Tag, liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  6. ....da müsste man fast das "Wolkensurfen" erfinden ;-))
    Es werden zwar nicht die Großraumflieger sein, die bald wieder zur Landung ansetzen werden, aber "Kleinvieh macht auch Mist"!
    Schönen Feiertag (wenn´s denn bei euch einer ist),
    Luis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, seit Montag ist die Binter hier wieder im Einsatz...es darf auf die anderen Inseln geflogen werden^^

      Ne, war kein Feiertag; zumindest bei uns im Ort nicht.

      Löschen
  7. Wow ist das der Ausblick von Deinem Garten oder besser gesagt Heim liebe Nova? Unglaublich schön schaut es aus und Zorro wird Falk erfreuen - ich kenne kaum einen größeren Zorrofan als meinen Mann ;-)
    Lieben Gruß
    Kirsi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das ist er. Das Z von vor der Küche aufgenommen und beim Flieger habe ich eine "Etage" über der Casa gestanden.

      Ahhh..Falk ein Zorro Fan, das ist ja auch klasse. Mochte die Filme auch immer gerne anschauen, auch die mit Banderas^^

      Löschen
  8. Ds ist ja toll, du brauchst in kein Flugzeug zu steigen, um die Wolken von oben zu sehen. Durch deine Ansage, konnte ich in den Wolken ebenfalls den 'Großraumflieger' entdecken und das prägnannte 'Z' natürlich auch. Traumhaft ist der Blick über die Dächer Teneriffas und märchenhaft schön der ganze Ausblick!
    Ich danke dir, für's Verlinken und Anschauen lassen!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das stimmt. Gerade so denke ich auch immer sofort an das Wolkenmeer welches man aus einem Flieger sehen kann. Danke dir ☼

      Löschen
  9. Über den Wolken, liebe Nova,
    da sieht es wunderschön aus und man vergisst wirklich alle Sorgen etc.
    Liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  10. Das sieht im wahrsten Sinne des Wortes himmlisch aus, liebe Nova.

    Auch ich wünsche dir sehr, dass die Gäste wieder kommen und von dem gräflichen Virus verschont bleiben, was ich natürlich JEDEM wünsche.
    Wenn wir doch bloß normale Zeiten wiederbekämen und nicht unterschwellig Angst vor einer zweiten Welle haben müssten.
    Wenn ich zum Beispiel nach Brasilien sehe wird mir ganz elend zu Mute.
    Toi toi toi für alle.
    Liebe Grüße
    Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das stimmt, die Ängste sind echt mehr als schlimm. Wobei es auch so einfach wäre wenn sich alle Menschen wirklich zurücknehmen würden und Regeln befolgen^^

      Löschen
  11. Antworten
    1. ...siehste, habe ich auch so gelesen. Mir gar nicht aufgefallen ;-))

      Löschen
  12. Liebe Nova,
    ich hoffe ,die lange Durststrecke gehört bald der Vergangenheit an!
    Deine Wolkenbilder gefallen mir sehr gut.
    Liebe Grüße über´s Wasser
    Lieselotte

    AntwortenLöschen
  13. Tolle Aufnahmen, liebe Nova. So etwas habe ich auch ein paarmal in den Alpen erlebt. Mit Sonnenschein hat man dann wirklich das Gefühl, man befinde sich über den Wolken.
    Super auch der Großraumflieger und das Z.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, so ist es dann auch wirklich. Von daher muss man auch keine Bedenken haben wenn man z.B. selbst "eingewolkt" ist und zum Teide möchte. Habe da schon vielen Urlaubern gesagt dass sie dennoch ihre Tour machen sollen, denn hochgefahren kommt man durch die Wolken zum schönsten sonnigen Himmel.

      Löschen

Wichtiger Hinweis und folgendes ist zu beachten:

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden und stimmst der o.a. Datenschutzverodnung im vollen Umfang zu.

Direktlinks in Kommentaren sind nicht erwünscht und ich behalte es mir vor diese Kommentare nicht freizuschalten. Weitere Information oben auf den Seiten.


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...