Dienstag, 1. Oktober 2019

Glockenturm # 96



Heute die Kapelle von der ich hier schon gesprochen habe (klick)


und OK, ich habe ein klein wenig gemogelt


aber so könnte es irgendwann auch mal aussehen, 
also mit Glocke.


Ich wollte diese Kapelle San Antonio y Santa Maria
 aus Cruz del Castaño einfach zeigen, einmal weil sie geöffnet war




und ich  aufgrund der Fiesta zu Ehren 
von San Antonio die Möglichkeit hatte, 

erst abgesetzt vor der Kapelle

nach der Prozession bei denen die Heiligen
 durch den Ort getragen werden



den Einzug in die Kirche festhalten konnte.




Wer Lust hat mitzumachen umd mehr wissen möchte
Projekt Glockenturm
der klicke doch einfach hier
Hinweis : Hiermit mache ich jede Person die sich verlinkt darauf aufmerksam dass
diese Verlinkung über einen Drittanbieter erfolgt und die Daten auch dort gespeichert
sowie eventuell verarbeitet werden.

 
In diesem Link von Inlinkz (klick) ausführlicher beschrieben.
Mit deiner Verlinkung hier wird dem zugestimmt.

und weil ich auch soviel Rot gesehen habe :

 

Geteilt mit:
vierzehntägig bei Wortperlen



 



Kommentare:

  1. Guten Morgen, liebe Nova,
    also, die Glocke würde sich da oben sehr gut machen :O) Danke für die schönen Bilder und Informationen dazu!
    Ich wünsche Dir einen wundervollen Tag!
    ♥️ Allerliebste Grüße, Claudia ♥️

    AntwortenLöschen
  2. So so, also gemogelt! Eine Kapelle/Kirche ohne Glocke geht ja auch gar nicht! Da muß man ja nachhelfen!
    Hübsch ist die Kapelle aber trotzdem.

    Viele Grüße
    Dieter

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nova,
    ein wunderschöner Rundgang durch die Kapelle,
    ich schließe jetzt die Augen , kein Mensch um mich
    herum und lasse meine Seele baumeln...
    Liebe Grüße zu dir, Karin Lissi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja...so liebe ich es auch wenn ich an solchen Orten bin. Leider sind die dann aber meist verschlossen ;-)

      Löschen
  4. Guten Morgen liebe Nova!
    Das ist bestimmt ein tolles Ereignis, an dem ich auch zugerne teilhaben würde. Ich mag diese kleinen Kapellen und natürlich diese Rituale.

    Ich danke dir für dein interessantes Rot
    und sende herzliche Wochengrüße

    Anne

    AntwortenLöschen
  5. hihi..... wenn keine Glocke da ist, dann zauberst du halt eine rein ins bild..... aber stimmt schon so eine kleine Glocke würde dieser Kapelle gut stehen.

    lg gabi, die einige Kirchen auf der langen fahrt aus dem Auto raus gesehen hat.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hoffe nicht nur gesehen sondern auch mal das eine oder andere Bildchen gemacht ;-)

      Löschen
  6. Guten Morgen liebe Nova,
    heute habe ich es nicht geschafft rot und Glockenturm zu vereinigen, aber bin begeistert von Deinem (wenn auch gemogelten) Beitrag. Das Fenster gefällt mir ganz besonders gut. Solche Prozessionen sind bestimmt "in echt" wirklich mal sehr interessant anzuschauen, ich kenne so etwas leider nur aus dem Fernsehen.
    Liebe Grüße aus einem völlig verregneten Deutschland sendet Dir
    Kirsi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank Kirsi. Ja, ist es wirklich und die beeindruckende in La Laguna (mit den Kapuzen) ist mir stets vor Augen.

      Habe aber letzt noch eine im Net entdeckt. Da muss ich dann nächstes Jahr im September vor Ort sein...

      Löschen
  7. Das war richtig, einfach eine Glocke hinein zu mogeln. Wie sollen sonst ohne Glocke die Leute zur Messe kommen?
    Sehr schön, dass du auch ins Innere konntest und bei Umzug und Einzug in die Kapelle dabei warst. Die vielen Rottöne sind mir auch gleich aufgefallen.

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
  8. ....dein "Glocke-hin und weg" Spiel ist einmalig ;-))
    Schönen Gruß,
    Luis
    (der diesmal wieder einmal in Verzug ist!)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lass dich niemals stressen, ich bin hier ;-) Danke dir ☼

      Löschen
  9. Wie schön, liebe Nova,
    dass du diese Kapelle einmal von außen UND innen zeigen kannst. Ich finde diese traditionellen Feiern auch immer wieder wunderschön.
    Liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gell...hast du bestimmt auch schon einige kennengelernt^^

      Löschen
  10. So, so...eine Moglerin bist du also...tztztz, aber eine Kapelle benötigt unbedingt eine Glocke.:-)

    Finde ich super, dass zu diesem Anlass die Tür der Kapelle geöffnet war und du uns einen Blick ins Innere gewähren kannst. Aber damit nicht genug, auch den Einzug in die Kirche konntest du sehen. :-)

    Sehr hübsch wurde sie geschmückt und besonders schön leuchten die Buntglasfenster, die fast modern daher kommen.

    Ganz lieben Dank fürs Mitnehmen und viele Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  11. ich freue mich auch, dass wir mit dir einen Blick in diese Kapelle werfen können. Und so viel Leben drumherum gefällt mir auch.
    Und deine Glockenzauberei ist natürlich super :-)

    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  12. ....oha, was schlummern denn da für überirdische Kräfte - Glocke da, Glocke weg und zum großen Fest ein feierliches Geläut!!!
    Gut gemacht, schöne Woche,
    Luis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gell...das muss ein Copperfield mal nachmachen *rofl*

      Löschen
  13. sehr schöne Bilder
    und wie schön dass du auch in die Kapelle hinein konntest
    deine Mogelei mit der Glocke sei dir verziehen ;)

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  14. A lovely little chapel. Inside is beautiful with the colourful stained glass window. I like the addition of the bell. I have added my link.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you, that makes me happy. Good to have you and your really nice post here ♥

      Löschen
  15. Hihi, da hast du also getrickselt, liebe Nova ;-))
    Dafür gibt's in meinem aktuellen Post gleich so viele Glockentürme, da kannst du dir bestimmt irgendwo ein Glöckchen rausklauen ;-))
    Alles Liebe, Traude

    AntwortenLöschen

Wichtiger Hinweis und folgendes ist zu beachten:

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden und stimmst der o.a. Datenschutzverodnung im vollen Umfang zu.

Direktlinks in Kommentaren sind nicht erwünscht und ich behalte es mir vor diese Kommentare nicht freizuschalten. Weitere Information oben auf den Seiten.


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...