Dienstag, 22. Oktober 2019

Streetart Man-O-Matic



Fährt man die Straße San Vicente aus dem gleichnamigen Ortsteil von Los Realejos in Richtung Realejos Stadt hoch kann man dieses Wandbild sehen.


Gemalt hat es der  Künstler Víctor Pacheco KOB (gebürtiger Tinerfeño) aus der Provinz Huelva, bekannt unter dem Künstlernamen Man-O-Matic.  Er ist Grafikdesigner sowie leitender Techniker für Bild und Ton. Im Jahr 2000 mit dieser Streetart begonnen, malt er Personen die von ihm frei erfunden werden. In ganz Andalusien an zahlreichen Wettbewerben teilnehmend pendelt er zwischen Huelva, Servilla und Madrid mit seinen Projekten hin und her.



Als Grundlage entwirft Man-O-Matic Zeichnungen sowie Illustrationen wobei Spray als Haupttechnik verwendet wird, doch wenn nötig auch andere Techniken zum Einsatz kommen.


25 Kommentare:

  1. Schon toll wie die Gesichtszüge gemalt sind. Und das so im riesen Format.
    Einen schönen Dienstag, liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gell, finde ich auch. Nicht so "glattgezogen" wie sich manche Menschen heute nur noch darstellen sondern noch ein Gesicht welches lebt ;-)

      Löschen
  2. He is very talented indeed, the portrait looks fabulous. I think that in Finland we don't have as much murals as in southern or central Europe.... Liebe Grüsse, riitta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Over here it became popular round about the last ten years^^

      Löschen
  3. Liebe Nova,
    als ich das Bild sah, war mein Endruck
    "Das Gesicht, es lebt"
    Einfach mitten aus dem Leben hat der Künstler
    seine Gefühle verewigt, fantastsich.
    Wünsche dir noch mehr solch schöne Entdeckungen,
    die du uns dann präsentierst, bitte!
    Liebe Grüße fliegen zu dir, Lissi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gell...das Gefühl hatte ich auch sofort!! Ich werde am Ball bleiben und immer in den Medien gucken liebe Lissi.

      Löschen
  4. Liebe Nova,
    ein cooles Gemälde! Danke fürs zeigen!
    Ich wünsche Dir einen wundervollen Tag!
    ♥️ Allerliebste Grüße, Claudia ♥️

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Claudia, das wünsche ich dir auch ☼

      Löschen
  5. Wahnsinn! Es sieht aus wie eine Fotografie, die editoral bearbeitet wurde, also ich meine die bunten Aspekte darinnen und drumherum. Täuschend echt gemalt und sieht wie ein Foto aus, wie gesagt! 👍

    Liebgrüße und Knuddler,
    Tiger
    🐯


    AntwortenLöschen
  6. Moin liebe Nova,
    wow wieder so eine KLASSE Streetmalerei...
    Das Gesicht sieht schon fast aus wie ein Foto... großartig!

    Einen schönen Dienstag wünsche ich Dir.
    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  7. Wahnsinn, was der alles mit Sprühdosen hin bekommt. Das Gesicht sieht so realistisch aus - das ist Street-Art, die mir sehr gefällt.

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  8. Wow, ich bin wieder restlos begeistert. Was für ein begnadeter Künstler und was für eine Insel, die so viel an beeindruckender Street-Art parat hat. Immer wieder schön, dass du uns teilhaben lässt.

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, nicht wahr...von wegen der Norden wäre nur was für Rentner ;-)) Danke dir, ich freue mich wenn ich dich begeistern kann. ♥

      Löschen
  9. .....können tut er ja schon was, der Herr "MAN o MATIC" - aber ganz ehrlich mit der schönen Landschaft im Hintergrund gefiele mir eine weiße Wand besser ;-)
    Schönen Gruß,
    Luis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. OK...ist doch aber auch erlaubt einen anderen Geschmack zu haben^^ Ich mag etwas mehr Farbe, gerade auch wegen der Felder im Hintergrund die meist nur bei Regenperioden auch mal grün sind...sonst schauen sie traurig vertrocknet aus.

      Löschen
  10. Das ist ja ganz große Kunste, liebe Nova! Faszinierend wie klar und deutlich die Gesichtszüge sind, wie auf einem Foto! Ich geh fast davon aus, dass Man-O-Matic mit Airbrush sprüht, aus Dosen kriegt man die Details und Farbmischungen kaum hin. Mensch, ich bin echt begeistert!

    Liebe Grüße, Delia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich liebe Delia. Ich habe ihn bis dato auf Bildern nur mit Sprühdose gesehen; wenn du den Namen eingibst kannst du seine fantastischen Werke sehen^^

      Löschen
  11. Liebe Nova,
    diese Wandmalerei ist wirklich ganz große Kunst! Das Gesicht sieht tatsächlich lebendig aus.
    Liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  12. Frei erfunden und künstlerisch perfektioniert sieht das Portrait so realistisch und lebendig aus - eine sehr hohe Streetart- Malkunst!

    Herzliche Grüße von Senna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn du den Namen mal bei Tante G. eingibst kannst du seine fantastischen Arbeiten sehen...ich finde ihn genial.

      Löschen
  13. Liebe Nova,
    auch ich würde auf ein Foto tippen, so "fein" hat er das gesprüht/gemalt. Mir gefällt es ausnehmend gut. Bei diesem Bild bewahrheitet sich der Ausspruch "Kunst kommt von Können". Muss gleich auf seine WWW.
    Danke für's Zeigen

    Liebe Grüße und weiterhin eine schöne Woche
    Elisabetta

    AntwortenLöschen

Wichtiger Hinweis und folgendes ist zu beachten:

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden und stimmst der o.a. Datenschutzverodnung im vollen Umfang zu.

Direktlinks in Kommentaren sind nicht erwünscht und ich behalte es mir vor diese Kommentare nicht freizuschalten. Weitere Information oben auf den Seiten.


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...