Dienstag, 29. Oktober 2019

Rund um die Casa


Schon komisch, ich gucke unterwegs immer, aber zu Hause mache ich die Rot-Objekte betreffend seltener Fotos. Das mal nachgeholt gibt es nämlich doch so einige Dinge bei denen ich ( an Weihnachten sowieso)  täglich rot sehen kann.

seitlicher Weg der Casa vom Hof nach hinten

Angefangen von Geranienblüten

vor dem Gästehaus, oben kein Kabel sondern ein Spinnenfaden von einem Spinnennetz.


über ein Band am Dekokranz (aus Efeustrang gemacht)

Flurfenster der Casa hinten

über den Hisbiskus vorne



und besonders witzig fand ich diese Anordnung der Blüten. 


Waren am Tag der Aufnahme wirklich die einzigsten Blüten an dieser Seite.  Der Strauch ist ein Lieblingsobjekt der Meisen. Sie knabbern an den Blüten, ob wegen eventueller Insekten-keine Ahnung-, und auch wenn die Blüten danach meist runterfallen sind sie gern gesehene Gäste.



Geteilt mit:

vierzehntägig bei Wortperlen

Kommentare:

  1. Ein "Rot-Sehen", das doch in Ordnung ist - damit läßt es sich aber leben, liebe Nova! Liebe Grüße (bald winken wir wieder)!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, da sehe ich auch gerne rot ;-)

      ....und jetzt winke ich wilder weils noch weiter weg ist *gg*

      Löschen
  2. Guten Morgen liebe Nova,
    es sit immer wieder erstaunlich, wo man überall Rot findet :O) Ich muss bei mir auch mal schauen, denn ich sage immer, Rot ist gar nicht so meine Farbe ( außer in der Natur! )*lach*
    Ich wünsche Dir einen zauberhaften Tag!
    ♥️ Allerliebste Grüße, Claudia ♥️

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Och, bei mir allgemein schon, sogar eine Brille ;-)))

      Löschen
  3. Liebe Nova,
    die Farbe rot ist auch nicht so mein Favorit, allerdings
    in der Natur schon, da sie eine wunderbare Leuchtkrat hat.
    Herrlich anzuschauen dein rotes Potpourri.
    Wünsche dir auch heute leuchtende Farben in der Natur,
    liebe Grüße eilen zu dir, Karin Lissi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank Lissi...heute früh raus und eine Ecke weitersäubern/ausschneiden. Gestern hab ich damit aufgehört weil die Sonne zu arg "runtergebrannt" hat.

      Löschen
  4. Moin liebe Nova,
    ist schon komisch wo man überall rotes hat ... trinke gerade meinen Kaffee aus einer roten Tasse 😁
    Wunderschön ... dein Hibiskus, ich mag die Blüten des Hibiskus sehr gerne.

    P.S. Ja die Torte hat meine Tochter selbst gebacken und es tat schon weh als wir sie angeschnitten haben, aber sie war lecker.

    Liebe Grüße und eine schöne Woche wünsche ich Dir.
    Biggi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *grins*...siehste...ich auch d.h. innen ist sie rot und von aussen gibt es Mickey ;-)))

      Wow... hat sie toll gemacht! War dann bestimmt auch ruck-zuck aufgegessen, gell^^

      Löschen
  5. Guten Morgen Nova!
    Selten habe ich so viel rot gesehen, bevor ich an dem Projekt von Jutta teilnahm und dann ja auch übernommen hatte.
    Der Hibiskus ist ja mal wunderschön...Geranien sind nicht so meins!

    Danke, dass du wieder etwas für mich gefunden hast!

    Hab einen schönen Dienstag liebe Nova!


    Liebe Grüße

    Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe mit Geranien "nur im kleinen" Glück...gibt hier schon fast richtige Büsche, Mauern runterragend und immer in voller Blüte. Die sehen so toll aus, aber bei mir sind diesbzüglich die Versuche gescheitert. Vielleicht zu viel Pflege und Gedanken-wie-wo-was.

      Löschen
  6. Hibiscus are such wondeful flowers. You are fortunate, because in Finland they are only house plants. This maybe in Germany also? Nice reds, it is the typical colour of pelargoniums... Wishing a lovely day & greetings from snowy Finland. Indeed, we have got our first snow fall!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. I think so too, I’ve never seen them in gardens.

      Ohhhh...first snow fall also at your place?

      Löschen
  7. Guten Morgen Nova,
    so viel rotes gibt es bei Dir, die Hibiskusblüten gefallen mir am allerbesten ;-)
    Liebe Grüße
    Kirsi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mag die auch sehr gerne, allerdings auch wegen der Meisen. Ist einfach zu niedlich die zu beobachten oder auch dann singen zu hören^^

      Löschen
  8. Hibiskus Blüten habe ich die letzten Wochen häufig gesehen, sind es doch die Landesblumen unseres Ferienlandes. Geranien blühen ja auch bei uns immer noch schön. Kannst du sie eigentlich das ganze Jahr draussen lassen auf der Insel?
    L G Pia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, habe alle Pflanzen ganzjährig draussen. Gibt nur eine Pflanze d.h. die Porzellanblume bei mir im Haus. Im Sommer habe ich sogar meinen Weihnachtskaktus nach draussen "verbannt" und er mag es, bekommt seine ersten Knospen ;-)

      Löschen
  9. Ich habe schon immer gerne rot gesehen im positiven Sinne. Und Dein Rot heute gefällt mir auch sehr gut. Im Grunde ist sogar die Casa rot. Indigo oder rostrot oder wie würde man es nennen. Egal, mir gefallen alle Rottöne und rote Muster. Das wärmt ja auch.😬
    4 Grad außen.

    *brrrr*

    Liebgrüße und Knuddler,
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt....nennt sich teja ;-)

      Ganz schön kalt, den Umschwung finde ich wieder ziemlich heftig :-(

      Löschen
  10. Red in nature really stand out. The flowers are attracting mice! They must love the sweetness in the petals. We still have roses and pelargoniums in flower, but now we have planted the pelargoniums in containers in our conservatory now that the days are colder and we have occasional frosty nights.

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Nova,

    wenn man erst mal bewusst auf die Suche nach roten Dingen geht, entdeckt man auch jeden Menge, weil die Augen einfach alles nach Rot abscannen. Aber du hast recht, unterwegs sieht man meist mehr als zuhause.
    Dein Hibiscus ist schon klasse und gerade das letzte Bild mit den aufgereihten Blüten ist ein wahrer Hingucker.

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
  12. ...oha, bei euch sind die "Spinnennetz-Aufhängungen" auch recht stabil ;-) Blumen-mäßig seid ihr ja im "Ganzjahresglück" - dafür gibt´s bei uns schon bald wieder Eisblumen ;-)
    Schönen Gruß,
    Luis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das sind sie wirklich und die kleben ohne Ende *gg* Mein Gesicht kann es immer wieder feststellen bzw. die Brllengläser^^

      Löschen
  13. Liebe Nova,

    es ist wirklich schon seltsam, dass man etwas Bestimmtes immer außerhalb aufnimmt und nicht in oder um die eigenen vier Wände herum.
    Wow, die Anordnung der Hibiscusblüten ist wirklich phänomenal, wie ein Reigen spannen sich die Blüten diagonal über den Busch.
    Ich finde Hibiscuspflanzen so schön, habe aktuell aber keine mehr.
    Auch deine Geranien blühen noch wundervoll. :-)

    Liebe Grüße und einen schönen Tag für dich
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gell, da läuft man dannn sozusagen blind durch die Gegend *gg* Betriebsblindheit ;-)))

      Löschen
  14. Liebe Nova,
    die roten Hibiskusblüten sind meine persönlichen Favoriten. Sie haben so einen samtigen Glanz. Ich habe mich direkt in sie verguckt. ;-)
    Liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  15. Schöner Rundumblick in Rot.

    Liebe Grüße auf die Insel.
    Sabine

    AntwortenLöschen
  16. Die Blüten sind sicher eine willkommene Abwechslung. Meisensalat *lol*
    Schöne Bilder, liebe Nova!
    Ich wünsche dir einen richtig guten neuen Tag!
    Liebe Grüße
    Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *lol*...der ist guuuut!! Stimmt, das isses wirklich^^

      Gestern übrigens ein Rotkehlchen an den Futterstationen; das erste Mal. Katzenhartfutter "stiebitzen" kenne ich ja schon, aber da reinfliegend...

      Löschen
    2. Meine futtern inzwischen Meisenknödel. Sie haben es gelernt sich an die Futterröhre zu hängen.
      Sie sind sooo schlau!

      Löschen
  17. ...der Strauch mit den schönen Hibiskusblüten samt wunderbarer Anordnung wäre auch mein Lieblingsblick. Ich mag ja diese Blüten echt gerne, liebe Nova♥

    Herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen

Wichtiger Hinweis und folgendes ist zu beachten:

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden und stimmst der o.a. Datenschutzverodnung im vollen Umfang zu.

Direktlinks in Kommentaren sind nicht erwünscht und ich behalte es mir vor diese Kommentare nicht freizuschalten. Weitere Information oben auf den Seiten.


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...