Freitag, 14. Juni 2019

Bodegón Papa Pepe

-unbezahlte Werbung-Verlinkungen



So oft schon auf der TF5 an diesem Gebäude vorbeigefahren, soviele Wechsel durch Namensänderungen mitbekommen, nie eingekehrt, warum auch immer,



habe ich es am  Día de Canarias" (klick) "gewagt", und ich kann sagen das es nicht nur eine absolut richtige Entscheidung gewesen ist, sondern auch der richtige Abschluss für einen schönen Loro Parque Besuch.

Diese erneute Namensänderung zu Bodegón Papa Pepe  mitbekommen, bin ich neugierig geworden, vor allem auch weil sie dort eine Terrasse mit Blick auf das Meer haben. Das ist, auch wenn ich es ja täglich vor Augen habe, doch immer noch ein Pluspunkt.


Tja, und was soll ich sagen, es ist wirklich fantastisch. Schon allein die Bedienungen sind sowas von aufmerksam. Da kann sich mancher "Betrieb" eine Scheibe abschneiden, und ich möchte behaupten sie mit einem Sternelokal mithalten.

Die Bestellung aufgegeben, habe ich die nächsten grossen Augen gemacht als der Koch mit dem Fleisch an den Tisch kam um es zu zeigen und nachzufragen ob es in Ordnung wäre. Bejaht wurde es dann sofort auf den auf der Terrasse "stehenden" Grill gelegt.






Weder an Vorspeise, Hauptspeise, Nachspeise 
und auch am Cortado gab es absolut 
nichts auszusetzen. 




Die Rechnung in einer kleinen Holzbox gebracht
 stimmt das Preis-Leistungsverhältnis absolut. 



Mir danach auch noch durch den unteren und seitlichen Eingang die restlichen Räume angeschaut, fand ich alles sehr gemütlich und auch sauber.  



Ich drücke den Betreibern die Daumen dass es sowohl von Touristen und vor allem auch Einheimischen gut angenommen wird und länger bestehen bleibt. Mich haben sie auf jeden Fall nicht das letzte Mal gesehen, vielleicht auch mal zum Mittagstisch oder am Wochenende am Abend bei Musik und Tanz.

Im Übrigen füllte es sich nachdem ich die ersten Bilder gemacht habe. Das hat mich echt riesig gefreut!


Nachtrag 22.Juni 2019: GESCHLOSSEN

Mittlerweile bin ich der Übezeugung das auf diesem Objekt irgendeine Belastung liegen muss dass die neuen Besitzer ständig wieder aufgeben. Irgendwie ist es nicht mehr normal . Ich bleibe am Ball ob ich noch etwas in Erfahrung bringen kann.

26 Kommentare:

  1. Liebe Nova,
    wer wagt gewinnt...
    Das war ja ein erfüllendes Erlebnis und ich hoffe, dass der
    Zuspruch des Lokals immer größer wird. Du hast es sehr schön
    präsentiert.
    Liebe Grüße zu dir, Lissi

    AntwortenLöschen
  2. Na, da kann man echt nur hoffen, daß es gut angenommen wird, denn was Du schreibst und zeigst, macht einen tollen Eindruck! Besonders, daß das Fleisch vorher gezeigt wird.😬😁👍 Das habe ich so auch noch nicht erlebt. Ist schon besonders, gell.

    Und gut, daß ich mein Müsli schon hatte, sonst würde jetzt die Zunge sabberisch werden.🤣🐯

    Liebe Knuddelgrüße❣️

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, fand ich auch. Kannst dir bestimmt meinen blöden Blick vorstellen *gg*

      Ich noch nix...heute später wach geworden hab ich noch nicht einmal Kaffee gekocht. Dazu wahrscheinlich ein paar Pläne über den Haufen werfen, hatte was gelesen^^

      Löschen
  3. Liebe Nova,
    herzlichen dank für diesen schönen Tip! Der Ausblick on der Terrasse aufs Meer ist wirklich wunderschön und die Rechnung in dieser schönen Box find ich klasse :O)
    Auch ich wünsche dem neuen Betreiber viel Erfolg und nur freundliche Besucher!
    Das Essen sieht sehr lecker aus!
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag und ein hoffentlich sonniges Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gell...da kann nix wegfliegen oder fallen. Wobei ich mich da an diese Sendung "First Dates" erinnert gefühlt habe *rofl*

      Löschen
  4. Liebe Nova,
    wenn ich jemals an diesen Ort kommen sollte, dann werde ich da auch essen. Ich bin noch nie in einem Restaurant gefragt worden, ob das Fleisch in Ordnung sei. Und so eine Terrasse mit Blick aufs Meer gefiele mir auch (Auch wenn ich lieber in die Berge fahre, aber der Blick aufs Meer hat was.).
    Ich wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den Berg haste da gleich hinter dir ;-))) Das ist auch das was ich so liebe....Berge und Meer sozusagen miteinander vereint.

      Löschen
  5. Ein tolles Restaurant. Da kann man den Betreibern wirklich nur wünschen, dass es angenommen wird. Da musst Du im Ort wohl Ordentlich Werbung machen.Sowas spricht sich ja schnell herum :)

    Liebe Grüße auf die Insel.
    Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Gerade als Tourist weiß man oft gar nicht wo es gut ist, als 2004 wir auf Teneriffa waren (zu unserer silbernen Hochzeit), sind wir per Zufall in einem kleinen sehr einfach aufgemachten Lokal direkt am Strand gelandet...... und immer wieder hingegangen, das essen war sehr lecker und die Bedienung Top und an unserem letzten Abend gab es auf Empfehlung vom Kellner etwas was nicht auf der Speisekarte stand, sondern extra für uns zubereitet wurde, Lammschulter mit allerlei Beilagen und zum Abscheid bekamen wir dann auch noch eine Flasche Sekt auf Kosten des Hauses serviert - ich hab das in so guter Erinnerung.
    Vielleicht bleibt "dein" Lokal ja auch vielen in gute Erinnerung und sie kommen immer wieder - am besten natürlich bei den Inselbewohnern.

    lg gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist super und wirklich eine schöne Erinnerung. Allerdings auch ein Zeichen dafür dass ihr positiv "aufgefallen" seid ♥

      Löschen
  7. Liebe Nova,
    manchmal lohnt es sich, wenn man mal etwas wagt, gell. Das sieht wirklich alles sehr fein aus. Die Rechnung im Kistchen gefällt mir. Da kann die stets vorhandene Meeresbrise nichts fort wehen.
    Wenn Leistung und Preis stimmen, freut sich der Gast! :-)
    Liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  8. Jetzt hast du mich seeeehr hungrig gemacht, liebe Nova, und auf die Idee gebracht mal wieder Aioli selber zu machen :-)
    Sieht toll aus, das schöne Restaurant, und ich schließe mich deinen Wünschen an. Viel Erfolg !!!
    Liebe Grüße
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Nova,

    das war wieder ein wertvoller Tipp in Bezug auf kulinarische Köstlichkeiten in einem schönen Ambiente für alle Inselbesucher.:-)

    Finde ich toll, dass du selbst immer mal Neues ausprobierst und deine Meinung anderen mitteilst.

    Auch wenn man das Meer wie du jeden Tag vor Augen hat, so ist doch ein Platz auf einer Terrasse auf das Meer ein schönes Plätzchen zum Dinieren.:-)

    Den Betreibern wünsche ich viel Erfolg, dass ihr Restaurant bestens angenommen werden wird.

    Ganz liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  10. Manche Restaurants muss man einfach mal testen und ich freue mich für dich, dass alles so positiv war. Die Aussicht ist auch für uns oft ein Kriterium mal irgendwo hereinzugehen. Gerade in Kalifornien und Florida kommt man ja oft gar nicht mehr an der Strand, weil Haus an Haus steht und jeder der dort wohnt seinen Strandabschnitt als Privatstrand betrachtet. Dann muss man schon mal ins Restaurant um die schöne Küste zu betrachten :))
    Deine Bilder sehen übrigens lecker und einladend aus.

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jep, da ist es wirklich nicht so einfach. Kenne ich sogar noch von früher^^

      Löschen
  11. Super ist das, wenn man sieht, was es für ein Stück Fleisch ist und lecker sieht es gegrillt aus. Immer schön, am Meer zu sitzen und dann noch perfekte Gastronomie.
    LG Mathilda

    AntwortenLöschen
  12. ja, da fragt man sich manchmal, warum man nicht schon viel früher in das Restaurant gegangen ist.
    Hört sich alles so lecker an - und schaut auch noch sehr gemütlich aus. Schade dass die Flugzeit so lange ist :-)

    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen

Wichtiger Hinweis und folgendes ist zu beachten:

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden und stimmst der o.a. Datenschutzverodnung im vollen Umfang zu.

Direktlinks in Kommentaren sind nicht erwünscht und ich behalte es mir vor diese Kommentare nicht freizuschalten. Weitere Information oben auf den Seiten.


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...