Mittwoch, 24. Oktober 2018

Zwergnilpferde

 -Werbung durch Namensnennung-



Erst seit dem 01.September diesen Jahres gibt es im 
Loro Parque die Zwergnilpferde  Malela und Adela.







Ein anderes Gehege extra für die beiden Mädchen (aus Partnerzoos Tschechien und Deutschland) umgestaltet, können sie sich auf der Grünanlage und dem Wasserbecken wohlfühlen, und dabei noch die Besucher durch die Glasscheibe beobachten. 



gif-7 Bilder

...denn wer sagt eigentlich immer dass die Menschen 
nur die Tiere beobachten 😉




Kommentare:

  1. Liebe Nova,
    " ...denn wer sagt eigentlich immer dass die Menschen
    nur die Tiere beobachten", das hast du wirklich niedlich ausgedrückt. Tiere beobachten die Menschen mehr als wir erahnen können. Es ist schön zu sehen, dass den Tieren Gutes gegeben wird und sie sich wohl fühlen. Ein wundeschöner Beitrag, herzlichen Dank und liebe Grüße zu dir, Karin Lissi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So isses, und die können auch ganz schön ihr "Gegenüber" einschätzen. Ich finde sogar mit Scheibe dazwischen^^

      Löschen
  2. Guten Morgen, liebe Nova,
    ach, sind die beiden hübsch :O) Ein tolles neues Zuhause haben sie im Loropark bekommen! Danke für diese schönen Bilder! ICh mag Nilis sehr ;O)
    Ich wünsche Dir einen angenehmen Wochenteiler!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jep, ich mag die auch. Sehen ja sowas von gemütlich aus und sind dabei so gefährlich...zumindest die Grossen was man hört^^

      Löschen
  3. Hallo liebe Nova,
    stimmt, Tiere beobachten uns Menschen auch... was sie wohl über uns denken wenn sie uns durch die Scheibe sehen *g*
    Schön das sie im Loro Parque ein neues Zuhause bekommen haben.
    Niedlich auch die gif-ani... wie es durch die Scheibe guckt *g*

    P.S. noch 11 Tage *freu*

    Einen schönen Mittwoch wünsche ich Dir...
    ♥liche Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  4. Schön! Ich finde die knuffig. Die habe ich schon einmal in Duisburg gesehen. Ist aber schon eine Weile her. Köln hat leider keine.
    Danke fürs zeigen.
    Viele Grüße
    Dieter

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Nova,
    bis auf wenige Tiere (Spinnen, gewisse Vögel - wie Adler etc.) sind doch alle Tiere niedlich wenn sie klein sind oder noch Babys.
    Diese Nilpferd-Kuschelausgabe erst recht und Deine Aufnahmen sind der Hammer.
    Wie Flögi kann ich diesen Trick auch nicht umsetzen ;-(
    Danke für diesen Post.

    Liebe Grüße
    Elisabetta

    AntwortenLöschen
  6. Sehr schön, dass die beiden Mädels ein neues Zuhause gefunden haben. In so einem schönen Becker fühlen sie sich sicher wohl und gegen Langeweile hilft dann ein Blick auf die Besucher :))

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
  7. Nee wat seut :-)
    Sie haben eine tolle Anlage, da freuen sich Bewohner und Besucher.
    Schöne Bilder hast du gemacht, liebe Nova.
    Ich hoffe alles ist "im grünen Bereich" bei euch auf der Insel und wünsche dir einen wunderschönen Tag.
    Liebe Grüße
    Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jep, alles wieder gut. Gab gestern einige Gewitter und das auch direkt über mir. Das erste Mal erlebt...schick, aber ich habe den PC halt ausgelassen^^

      Löschen
  8. Liebe Nova,

    wer beobachtet hier wen durch die Glasscheibe, die Nilis die Besucher oder umgekehrt?*g*
    Richtig knuffig sind die beiden, aber......da muss sofort ein Bursche her, damit es kleine Nilis gibt.

    Ich finde es toll, dass du immer wieder mal von Neuigkeiten aus dem Loro Parque berichtest.:-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gelle, da würde man gerne wissen was sie denken^^

      Löschen
  9. Liebe Nova,
    ich wusste gar nicht, dass es von den Nilpferden auch eine Mini-Ausgabe gibt, toll!
    Die Möglichkeit des beiderseitigen Betrachtens durch solche Scheiben finde ich wirklich spannend.
    Fröhlichen Mittwoch und lieben Gruß
    moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Solche Lütten habe ich vorher auch noch nicht gesehen^^

      Löschen
  10. Ja genau liebe Nova, die Tiere beobachten auch uns.
    Ich find es toll, was der Park macht und sich immer wieder was neues einfallen lässt. Dabei das Tierwohl im Auge behält.
    Schöne Fotos hast du mitgebracht.

    Liebe Grüße und hab einen schönen Nachmittag
    Angelika

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Nova, ich glaube die Tiere beobachten uns mehr als wir denken. Sie sind von Natur aus neugierig und wittern schnell Gefahr. Schön das die Nilpferde eine Heimat gefunden haben.
    Liebe Grüße, Klärchen

    AntwortenLöschen
  12. ...meinst du, sie interessieren sich für die Menschen, liebe Nova?
    na sonst können sie ja in eine andere Ecke schwimmen...kommt da mal noch ein Männchen dazu?

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Keine Ahnung, da ist mir nix bekannt aber könnte bestimmt auch mal passieren^^

      Löschen
  13. Die sind ja wirklich zuckersüß :)

    Liebe Grüße auf die Insel.
    Sabine

    AntwortenLöschen
  14. ....die sind ja noch recht "handlich", gegenüber ihren großen und schwer-gewichtigen Verwandten ;-)
    Schöne Zoozeiten,
    Luis

    AntwortenLöschen
  15. Ja da können die Zwei auch gut die Menschen beobachten! Tolle Bilder aus dem Zoo!

    AntwortenLöschen
  16. So lieb sehen diese Zwergnilpferde aus, aber sie sind ausgewachsen, bestimmt genauso gefählich wie ihre größeren Verwandten? Trotzdem sehen sie sehr putzig, einfach zum Verlieben aus! Einen schönen Ort zum Leben haben sie jetzt, der ist wirklich toll!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das denke ich auch dass sie nicht ungefährlich sind^^

      Löschen
  17. Liebe Nova,

    hihi, da habe ich doch richtig gelesen, diese Zwergnilpferde beobachten die Menschen mit ihrem Treiben. Was die sich da oft so über uns denken werden?
    Da bleibt ein Geheimnis!

    Wünsche dir noch einen schönen Tag
    LG Paula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jep, das frage ich mich auch oft, vor allem bei den Gorillas^^

      Löschen
  18. Wie schön, wie man sie unter Wasser durch das Glas sehen kann.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, finde ich auch klasse und hat wohl zuerst auch Schwierigkeiten gegeben. Schon allein vom Wasserdruck und dann war die Scheibe kaputt. Daher hatte es sich wohl etwas verzögert

      Löschen

Wichtiger Hinweis und folgendes ist zu beachten:

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden und stimmst der o.a. Datenschutzverodnung im vollen Umfang zu.

Direktlinks in Kommentaren sind nicht erwünscht und ich behalte es mir vor diese Kommentare nicht freizuschalten. Weitere Information oben auf den Seiten.


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...