Freitag, 12. Oktober 2018

Restaurant Da Stefano

- Werbung-Namensnennung/Link-ohne finanzielle Vorteile -


Wer tagsüber in den Süden nach Radazul kommt dem möchte ich das Restaurant Da Stefano empfehlen.

mit Blick auf den Hafen



Zu einem wirklich fairen Preis (10,75 Euro-Stand September 2018) werden einem hier Tagesgerichte, die aus einem Drei-Gänge-Menü bestehen, plus Getränk ,angeboten.


Zur Auswahl gab es je zwei Gerichte 

Vorspeisen

ein Hauptgang-halbes Hähnchen vom Grill

und bei der Nachspeise habe ich mich für ein weiteres Getränk, einen Cortado, entschlossen. 


Besuch gab es von Kater Luca der zu der ganzen "Geschäftsreihe" gehört.





Kommentare:

  1. Guten Morgen, liebe Nova,
    ein schönes Restaurant zeigst Du, und das Essen sieht auch lecker aus! Zum Rpeis kann man für 3 Gänge mit Getränk wirklich nichts sagen!
    Und dann noch einen so lieben Kater Luca, der sich mit um das Wohl der Gäste kümmert :O)))Sehr schön!
    Hab einen schönen Tag und einen guten Start in ein sonniges und freundliches Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jep, wobei der Chef gleich ankam und guckte ob es mit Luca in Ordnung ist. Gibt ja auch Gäste die sowas nicht mögen. Bei mir durfte er natürlich bleiben ;-)

      Löschen
  2. Sieht appetitlich aus, bei dem Preis kann man wirklich nicht meckern, der ist mehr wie fair. Hach ja.... und netten besuch hattest du auch, da waren bestimmt ein paar Streicheleinheiten fällig.


    einen guten Start ins WE
    wüunscht gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf jeden Fall, und auch zwei Häppchen vom Huhn, aber nur von der Brust das innere, ungewürzte Fleisch ;-)

      Löschen
    2. hmm, lecker, so macht Frau sich Katzen zum Freund :-)

      Löschen
  3. Liebe Nova,

    finde ich auch, über den Preis kannst du nicht meckern. Ein ganzes Menü für diesen Preis.
    Und einen lieben Besuch vom Kater Luca. Das war doch etwas für unsere liebe Nova.

    Einen schönen Freitag wünscht dir
    Paula

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Nova,

    kann mir gar nicht vorstellen, dass hier die Kalkulation stimmt. Habe mal schnell durchgerechnet, dann kommt jeder Gang im Durchschnitt auf 1,19 Euro im EK. Dafür bekommt man eigentlich kein artgerecht aufgezogenes 1/2 Hähnchen.
    Habe gerade sehr gemischte Gefühle bezüglich des Betreibers.

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vorweg: die Preise auf der "normalen Karte" sind "angepasster"-höher.

      Hier darf man die Preise nicht mit denen in D. "vergleichen". Einmal geht es darum auch am Mittag ein paar Gäste anzulocken und viele Betreiber "arbeiten" auch mit den "Landwirten" direkt zusammen oder bauen sogar selbst an bzw. halten sich Vieh. Im Schnitt zahlt man hier für ein halbes Hähnchen mit Beilage zwischen 4 und 6 Euro.

      Löschen
  5. Das sieht sehr einladend und lecker aus. Die Lage ist ja traumhaft direkt am Wasser. Und der Kater ist sooooo süß.

    Liebe Grüße auf die Insel.
    Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Frisch zubereitet, liebe Nova,
    ist so ein Pauschal-Tagesmenu auf jeden Fall sehr gut und empfehlenswert! Der Kaffee danach gefällt mir besonders gut. :-)
    Lieben Gruß
    moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir auch und ich hätte auch keinen Nachtisch mehr runterbekommen^^

      Löschen
  7. Liebe Nova,
    bei dem Preis kann man wirklich nichts sagen, und das Essen sieht gut aus. Wenn dann noch so ein süßer Kater vorbei kommt, kann man doch rundum zufrieden sein.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  8. Oh wie lecker und oh wie süß, das Kätzchen :)
    Hast gut gewählt, das entspricht genau meinem Geschmack :-)
    Buen Apetito!
    Liebe Grüße
    Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gracias....passt, denn ich habe meinen Kaffee und Brötchen gerade neben mir ;-))))

      Löschen
  9. ...und gratis gibt es den Blick aufs Meer, liebe Nova,
    da würde ich doch gerne mal schlemmen,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  10. Habe den Ortname Radazul noch nie gehört, habe erst auf der Karte nachschauen müssen, wo es ist. Ich glaube, da kommt ein Tourist eher weniger hin, außerdem zufällig sich verfährt. ;-) Aber danke für den Tipp.
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag

    AntwortenLöschen
  11. also ich suche mir dann mal einen schönen Platz mit Blick auf den Hafen ... und bestelle mir einen Cortado. Ich will ja schließlich wissen wie der schmeckt :-)

    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen

Wichtiger Hinweis und folgendes ist zu beachten:

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden und stimmst der o.a. Datenschutzverodnung im vollen Umfang zu.

Direktlinks in Kommentaren sind nicht erwünscht und ich behalte es mir vor diese Kommentare nicht freizuschalten. Weitere Information oben auf den Seiten.


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...