Dienstag, 31. Juli 2018

Doppeltes "Rotchen"


Gleich zwei Mal rot kann ich heute zeigen:


einmal die neue Gasflasche des Gasflaschenlieferanten aus der Gemeinde. Dies aber auch weil der Betreiber den Anbieter gewechselt hat,


und gleich auch noch den Koffer nebst Stemmhammer. Das war der Anfang der für mich mit wichtigsten "Baustelle" die ich dann noch zeigen werde.



Geteilt mit:
vierzehntägig bei Wortperlen

Kommentare:

  1. ROT ist eine beliebte Farbe bei solchen Dingen, die hat nun mal einfach SIGNALwirkung :O) Schön gesehen, liebe Nova!
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag, komm gut durch die Hitze!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt, da kann der Koffer auf dem Boden liegen, so schnell fliegt man nicht drüber ;-)))

      Löschen
  2. Beides rot kann man immer wieder mal gut gebrauchen.
    Beim Bohrhammer frage ich mich: "?selbst ist die Frau?" oder war doch ein starker mann am Werk?

    lg gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, da war ein Mann am Werk. Der Boden dort war mir dann mit dem Stemmhammer doch zu heftig ;-) Die letzten zwei Tage war auch eine Firma da und jetzt kann ich wieder aktiv werden^^

      Bilder schon rübergezogen werde ich es dann zeigen

      Löschen
  3. Liebe Nova,
    ein Koffer mit rotem Innenleben, da sieht man gleich viel besser, was gepackt wurde, gell.
    Hab einen angenehmen Dienstag,
    liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Nova, bei rot schaut man automatisch hin, also vorsicht in jeder Beziehung. Es gibt ja auch noch den roten Knopf...ohje, hoffentlich muss da keiner draufdrücken.
    Liebe Grüsse bei 38Grad,in der letzten Nacht 22 Grad,
    Klärchen

    AntwortenLöschen
  5. Ja liebe Nova,
    Rot ist eine gute Farbe bei solchen Dingen.
    Besser sichtbar..So muss man nicht suchen..
    Fällt sofort ins Auge..

    Hab einen schönen Tag und komm gut durch die Hitzte..
    und sende liebe Grüsse zu dir..
    Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank Elke,

      hier oben nicht so heiß, auch wenn manchmal drückend weil wir Calima haben.

      Löschen
  6. Ui, "gefährliches" ;-) Rot taucht bei dir auf, liebe Nova.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  7. Ich finde alleine schon den Titel mit dem Wortspiel so pfiffig!👍

    Solche Gasflasche hatte ich auch immer zum löten, aber seit paar Jahren nicht mehr, da ich sie nur selten brauchte und mir das der Enkel wegen auch einfach zu gefährlich war, selbst wenn sie auch nicht direkt zugänglich war.
    Dagegen einen roten Metallkoffer besitze ich noch, da ist die Stichsäge drin und sticht direkt ins Auge, also der Koffer!😬😂

    Viel Erfolg weiterhin bei der Baustelle und frohes Schaffen!!

    Liebknuddels,
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir ♥

      Ja, gibt auch einige Menschen die bei Gas allgemein Ängste haben. Hier sind sie ganz "normal" weil sie in jedem Haushalt einfach dazu gehören.

      Nochmals danke....gleich um acht in die Ferreteria noch Farbe und Co besorgen und dann gehts los^^ Können die Nachbarn wieder gucken. War gestern schon lustig und Gesprächsstoff *gg*

      Löschen
  8. Wenn ich Baustelle höre kommt mir unsere vor Augen, die einfach nicht enden will.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hier ist gestern der wichtigste Teil geschafft worden, ab heute kann ich Hand anlegen^^

      Löschen
  9. ....Gas für die Heizung kommt bei uns aus der Leitung - gibt aber auch hier viele "ROTE TEILE", die Signalwirkung zeigen.
    Und einen Stemmhammer brauche ich demnächst auch. Die "Porphyr-Terrasse" hat sich abgesenkt und muss an einer Stelle neu gemacht werden - juhuuu, da kommt Freude auf ;-((
    Schönen Gruß,
    Luis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, so kenne ich es auch D. auch noch. Denke mal das wird hier nicht so schnell passieren d.h. im Privathäusern. Der Aufwand durch das Gestein/den Boden ist einfach zu groß.

      Oh je, da weisste was auf dich zukommt. Zumindest beim Stemmen kannste eventuellen Frust ablassen *gg*

      Löschen
  10. Das sieht nach Bauarbeiter aus, liebe Nova *lol*
    Meine Güte, was bist du fleißig.
    Mach zwischendurch aber auch mal ein Päuschen.
    Hier machen wir sie notgedrungen, denn so´n Norddeutscher ist an das Klima, das wir jetzt hier haben, ab.so.lut nicht gewöhnt ;-)

    Hübsch, das Rot. Putzt sogleich jede graue Ecke auf, gell.

    Liebe Grüße, hab einen schönen Tag.
    Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gestemmt habe ich nicht und die "Aufbauarbeiten" wurden durch eine Firma gemacht (werde ich noch von berichten). Allerdings werde ich die Folgearbeiten machen...heute gehts los.

      Löschen
    2. Dann wünsche ich dir frohes Schaffen :-)

      Löschen
  11. Hoffentlich siehst Du nich rot bei der Baustelle und es wird nicht allzu schlimm.

    Liebe Grüße auf die Insel.
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Neeee....soweit schon alles erledigt d.h. der Aufbau steht und nun kann ich ran^^

      Löschen
  12. Aha, Frau brauch ein Stemmeisen oder besser gesagt, einen Stemmhammer. Na dann bin ich ja mal gespannt, was du auf deiner Baustelle so alles gestemmt hast. :-)

    Bei Werkzeugen sieht man oft rote Kisten oder Kästen, aber natürlich auch bei gefährlichen Gütern wie deine Gasflaschen.

    Beides tolle Objekte für Annes Projekt. :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, wobei die Arbeit ein Mann gemacht hat^^ Ich kann heute dort wieder loslegen, aber um acht erst mal in die Ferreteria noch Material besorgen ;-)

      Löschen
  13. Rot ist die Farbe, um Aufmerksamkeit zu schaffen, und somit die Sicherheit zu erhöhen. Optimal gesehen, liebe Grüsse Kalle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank Kalle, liebe Grüsse zurück ☼

      Löschen
  14. Hallo liebe Nova!
    Nun bin ich ja handwerklich sehr begabt und mache auch viel selbst. Aber heute frage ich mich was ein Stemmhammer ist?
    Nichtsdestotrotz...er ist rot und passt wie die Gasflaschen hervorragend zu meinem Projekt!
    Dafür vielen Dank, dass du wieder dabei warst!

    Herzliche Grüße
    Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Früher konnte man beim Strassenbau die Arbeiter mit Presslufthammer sehen, vielleicht dies dass du eine Vorstellung hast. Ist ein Werkzeug womit du etwas "abschlagen" oder aufbrechen kannst. Alte Fliesen macht man damit auch runter.

      Löschen

Wichtiger Hinweis und folgendes ist zu beachten:

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden und stimmst der o.a. Datenschutzverodnung im vollen Umfang zu.

Direktlinks in Kommentaren sind nicht erwünscht und ich behalte es mir vor diese Kommentare nicht freizuschalten. Weitere Information oben auf den Seiten.


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...