Dienstag, 3. Juli 2018

Glockenturm # 82



Genau gegenüber der Tasca von der ich im
 letzten Monat berichtet habe, 



liegt diese kleine Ermita Mocan. 


Mit viel Glück konnte ich, 
durch die Stäbe "quetschend" 
ein Bild von innen machen. 

Anmerkung: die Linse, nicht mich,
da müsste ich Lilliput sein *gg*


Wer Lust hat mitzumachen umd mehr wissen möchte
Projekt Glockenturm
der klicke doch einfach hier
Hinweis : Hiermit mache ich jede Person die sich verlinkt darauf aufmerksam dass
diese Verlinkung über einen Drittanbieter erfolgt und die Daten auch dort gespeichert 

sowie eventuell verarbeitet werden.
 In diesem Link von Inlinkz (klick) ausführlicher beschrieben.

Mit deiner Verlinkung hier wird dem zugestimmt.


Kommentare:

  1. Außen gefällt sie mir gut, auch wegen der Umgebungsmauer. Innen weiß ich nicht so recht. Die Ausstattung ist modern, sachlich und wirkt sehr aufgeräumt. Finde ich gar nicht schlecht, aber würde ich in einer spanischen Kapelle so nicht erwarten. Da bin ich jetzt echt baff. :)

    Viele Grüße
    Dieter

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das ist mir auch sofort aufgefallen....aber halt auch einfach und leicht zu reinigen, gell^^

      Löschen
  2. Vielen Dank für Deinen Kommentar, liebe Nova. Im Moment drückt die Zeit etwas. Nach den zwei Tagen und der nach wie vor andauernden Trockenheit, bist Du wirklich rund um die Uhr mit Wasserverteilen beschäftigt.

    Du hast wieder einen sehr schönen Glockenturm herausgesucht.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Glaube ich dir, kommt mir bekannt vor^^ Da muss erst einmal der Garten "dran glauben"

      Löschen
  3. Liebe Nova,
    wieder so ein hübscher, kleiner Glockenturm, der mich in seiner Bescheidenheit anspricht. Wir sind in kleinen Kirchen oder Kapellen, meist mehr Bling-Bling gewohnt, alles muss glänzen und schillern, aber für die wirklich Gläubigen ist das (glaube ich) sekundär. Hauptsache sie können mit Andacht ein Gebet sagen.

    Liebe Grüße auf Deine schöne Sonneninsel
    Elisabetta

    AntwortenLöschen
  4. Du legst Dich für uns aber mächtig ins Zeug. Sehr schön...

    Liebe Grüße auf die Insel.
    Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Nova,
    das kleine Kapellchen liegt herrlich eingebettet in dem schönen Mauerwerk! Das Glockentürmchen gefällt mir sehr!
    Ich wünsche Dir noch einen entspannten Dienstag!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  6. ...klein aber sehr fein gepflegt ist diese Ermita - das Türmchen mit dem Glockenstuhl gefällt mir besonders!!!
    (meine "Lieferung" ist auf dem Weg)
    Gute Zeit,
    Luis

    AntwortenLöschen
  7. Ich mag es schlicht. In meinen Augen sieht die Kapelle wunderschön aus.
    Ein hübsches Glockentürmchen, dass mir sehr gefällt.

    Hab einen schönen Tag, liebe Nova.
    Herzliche Grüße aus dem viel zu heißen Bremen,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schlicht kann auch sehr viel haben, stimmt. *wink*

      Löschen
  8. ...das ist ein toller Glockenturm, liebe Nova,
    ein schöner Ort der Stille,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt, auch wenn er direkt an der Durchfahrtsstrasse liegt.

      Löschen
  9. Liebe Nova, unlängst habe ich den Paderborner Dom nach langer Zeit wieder besucht. Ich liebe im Allgemeinen diese Architektur. Es ist schön das ich hier bei Dir (meist still) immer wieder so schöne Bilder sehe. Heute möchte ich aber auch mal einen Gruß da lassen. Ich beneide Dich um da Inselleben. Ich war vor kurzen wieder auf Föhr und es war so schön jeden Abend am Strand zu gehen und einfach das Meer zu geniessen.


    Lieben Gruß

    Olli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben DAnk für deinen Gruß, Olli. Freue ich mich drüber, und ja, ein Inselleben ist schon sehr schön, anders halt. Auch wenn es hier, wenn man noch arbeiten muss, doch schwieriger als in D. ist, man hat einfach mehr Lebensqualität und ich hatte bis dato noch keinen Inselkoller ;-)

      Löschen

Wichtiger Hinweis und folgendes ist zu beachten:

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden und stimmst der o.a. Datenschutzverodnung im vollen Umfang zu.

Direktlinks in Kommentaren sind nicht erwünscht und ich behalte es mir vor diese Kommentare nicht freizuschalten. Weitere Information oben auf den Seiten.


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...