Samstag, 17. August 2019

Zitat im Bild ☼ 254









30 Kommentare:

  1. Wir haben zwar selber keine Katze, aber die ein oder andere, die es sich in der Katzenminze gemütlich macht oder mal am Brunnen trinken kommt, hinterlässt auch bei uns ihre Abdrücke im Herzen. Deshalb kann ich deinen Worten nur zustimmen. hast du ganz prima formuliert.

    Herzliche Wochenendgrüße
    Arti

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen liebe Nova,
    ein wunderschönes Zitat und ein bezauberndes Bild. Da geht jedem Katzenliebhaber das Herz auf.
    Angenehmen Samstag und liebe Grüße moni

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nova,
    ich bin hin und weg von deinen Worten die das Herz berühren
    und dazu das Foto, ein Juwel das Tages.
    Danke dir dafür, genauso empfinde ich das auch.
    Sende dir einen Herzensgruß in deinen Tag, Lissi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich liebe Lissi und ich danke dir vielmals ♥

      Löschen
  4. Liebe Nova,
    wie wahr, wie absolut wahr.
    Genauso empfinde ich es und bin dankbar dafür, denn nicht allen Menschen ist es gegeben, die Tiere als eine Bereicherung zu sehen.
    Gerade jetzt wieder, in der Sommer/Urlaubszeit quillen die Tierheime über, weil die Fellnasen im Weg sind, bei all den Freizeitaktivitäten.
    Dein Zitat und das süße Bild, können gar nicht ohne einander ;-)

    Liebe Grüße und hab ein wunderschönes Wochenende
    Elisabetta


    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, und das ist sowas von traurig. Weisste...wie würden sich diese Menschen fühlen wenn es mit ihnen gemacht würde? Genau das sollte man machen wenn sie erwischt werden.

      Wie kann ich mir ein Tier anschaffen ohne vorab darüber nachzudenken. Ich werde es nie verstehen.

      Löschen
  5. Das stimmt, ist auch bei Hunden so. Ich merke es gerade bei meinem besonders, weil er alt ist und tief in meinem Herzen.
    Sei lieb gegrüsst, Klärchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na klar, auch bei Hunden bzw. kann man es von jedem Tier sagen wo man eine Beziehung zu aufgebaut hat^^

      Löschen
  6. Guten Morgen, meine Liebe... ja, sie treffen uns mitten ins Herz, die kleinen Mitbewohner. Es jährt sich zum zweiten Mal, demnächst, dass mein Fanny über die Regenbogenbrücke getappst ist - sie fehlt mir! Und unser Luzietiger sieht mich an und scheint es zu merken...

    ...sommersonnige Grüße zum Wochenende von Heidrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das glaube ich dir. Bei Gismo wird es nächsten Monat ein Jahr. So manchmal denke ich bei Felix dass er mir von Gismo "geschickt" wurde. Er hat soviele Ähnlichkeiten im Verhalten, das ist schon "erschreckend" ;-)

      Löschen
  7. Liebe Nova,
    deinem Zitat kann ich von Herzen beipflichten.Wir können viel von unseren Vierbeinern lernen.
    Sei ♥lich von mir gegrüßt
    Lieselotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, das können wir wirklich!!

      Löschen
    2. btw: du hast den "falschen" d.h. den ersten Beitrag von dir verlinkt. Wäre schade wenn der heutige Beitrag nicht direkt zu sehen wäre ;-)

      Löschen
  8. ...und _Deine_ Pfote 😬😊 hat das toll zu Papier gebracht bzw. in den Blog! So ein schönes Tatzenfoto und dann noch die wahren Worte dazu, eine gute Kombi❣️

    Liebgruß und Knuddler zum Wochenende,
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
  9. Wie wahr und ein bezauberndes Foto liebe Nova! Und "unsere" Tiere so entspannt liegen zu sehen öffnet immer sofort das Herz!
    Ich wünsche Dir einen ganz entspannten Samstag - mit herzlichen Grüßen, Liz

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gell...und man bekommt sofort ein Grinsen auf den Lippen ☼

      Löschen
  10. Leider habe ich zu unseren Nachbarkatzen ein etwas "gestörtes" Verhältnis.
    Aber deinen Zeilen stimme ich für alle Katzenliebhaber zu!!!
    Ein samtiges Wochenende,
    Luis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Och, das kenne ich auch von zwei Nachbarskatzen. Die werden von mir immer sanft vertrieben wenn sie sich blicken lassen. Sind beide ein wenig "bösartig" in Bezug auf andere Katzen und meinen es wäre ihr Revier...aber nicht mit Großkatze Nova *gg*

      Löschen
  11. Das kann ich bestätigen. Schöner Spruch.

    Liebe Grüße auf die Insel.
    Sabine

    AntwortenLöschen
  12. So kuschelig, liebe Nova. Da geht mir doch das Herz auf. Oder wird mir schwer. Kann ich mir aussuchen. Irgendwann ... vielleicht doch mal wieder. Aber den Göttergatten könnte ich derzeit nicht überzeugen :-(
    Herzlichen Gruß - Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin ja sozusagen auch wieder unfreiwillig dazu gekommen. Felix (hab ich den Namen gegeben) hat es sich ausgesucht, und so zauberhaft wie er ist kann ich nicht nein sagen. Dennoch bleibt er Aussenkatze.

      Löschen
  13. Das hast Du aber sehr schön beschrieben :) So geht es mir mit Luna.
    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  14. Da kann es nur ganz viele Herzchen geben ♥
    Das Makro ist super schön und das Zitat dito!
    Liebe Grüße, hab einen feinen Sonntag, liebe Nova!
    Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank Brigitte, und wünsche ich euch auch von ♥en

      Löschen
  15. Stimmt, die Worte sind gut gewählt!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen

Wichtiger Hinweis und folgendes ist zu beachten:

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden und stimmst der o.a. Datenschutzverodnung im vollen Umfang zu.

Direktlinks in Kommentaren sind nicht erwünscht und ich behalte es mir vor diese Kommentare nicht freizuschalten. Weitere Information oben auf den Seiten.


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...