Mittwoch, 21. August 2019

Scharlachsichler

-unbezahlte Werbung/Namensnennung-



Endlich wurde mir bei meinem letzten Besuch 
im Loro Parque ein Wunsch erfüllt.




Einer der Scharlachsichler hat sich von oben ans Wasser begeben, und so konnte ich durch den engmaschigen "Zaun"
ein paar Bilder machen.


gif 7 Bilder



26 Kommentare:

  1. Guten Morgen!
    Das gibt es doch nicht! 😲 Auch den habe ich gerade noch gesehen beim Nachgucken, Du weißt schon. Die sind ja tatsächlich so schön gefärbt, gell, da braucht es gar keine zusätzliche Intensivierung der Farbe.
    Schöne Animation❣️

    Liebgrüße und Knuddler,
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jep...die Farbe bzw. die Vögel strahlen einen sofort an^^ Danke dir du Liebe♥

      Löschen
  2. Guten Morgen, liebe Nova,
    da sind Dir wunderschöne Bilder von diesem herrlichen Vogel gelungen! Herzlichen Dank dafür! Die Farbe fällt wirklich sofort ins Auge!
    Die Animation am Ende ist Dir auch super gelungen :O)
    Ich wünsche Dir einen schönen und freundlichen Wochenteiler!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank Claudia, das wünsche ich dir auch ☼

      Löschen
  3. Liebe Nova,
    ein Vogel, den ich noch nicht gesehen habe, seine leuchtende Farbe ist ansprechend und du hast ihn "erwischt", sie er ein Fischlein gefangen hat, eine schöne Begebenheit.
    Liebe Grüße von mir zu dir, Lissi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich vorher auch nicht ;-) Ja, hat er und davor noch vom Bachlauf eine Maus geschnappt. Ein paar Mal zugeschnappt hat er sie dann liegen gelassen^^

      Löschen
  4. Liebe Nova,
    das sind wunderschöne Vögel, die ich bisher nicht kannte. Als ich die Überschrift gelesen habe, dachte ich das hat was mit Scharlach zu tun...
    Danke für diese sehr schönen Bilder und ich wünsche Dir noch eine schöne Restwoche.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *gg*...ja, wirklich komisch wie so manche Namen zustande kommen^^

      Löschen
  5. Kann ich verstehen, dass du dich über diesen Kameraden vor der Linse gefreut hast. Ich kenne ihn aus Walsrode und war ebenfalls total von den Farben angetan. Was ich immer erstaunlich finde ist, mit welcher Sicherheit die Vögel im trüben Wasser fischen und etwas fangen. Das haben sie mit ihren langen Schnäbeln richtig gut drauf.

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
  6. Schöne Vögel sind das!!
    Trotz ihrer Größe sind sie dennoch sehr "leichtgewichtig". Schön, dass du immer wieder interessante Bewohner des Loro Parks vorstellst!!!
    Schönen Gruß,
    Luis

    AntwortenLöschen
  7. Tatsächlich, da hat dieser wunderschöne Vogel, doch tatsächlich ein Fischlein gefangen? Gab es da gerade eine Fütterung oder leben da tatsächlich Fische im Wasser?
    Gruß Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, da gibt es Fütterungen. Kann gut sein dass sie dort auch ein paar lebendige Fische reinwerfen um den Tieren ihr natürliches Verhalten bei zu behalten^^

      Löschen
  8. süß das gif :))
    Danke für die schönen Bilder, liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Nova,
    ich kann Deine Freude gut nachempfinden. Ein wirklich wunderschönes Gefieder und einen Wahnsinns-Schnabel hat dieser besondere Storchenvogel.
    Liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das finde ich auch. Denke jedes Mal dass ich von dem nicht "gepiekt" werden möchte *gg*

      Löschen
  10. Liebe Nova,
    Nie davon gehört, gelesen, gesehen und für mich hat er im Farbspektrum eher was mit Lachs als mit Scharlach zu tun, zumindest vermitteln mir Deine Aufnahmen dies. ;-))
    Wieder etwas gelernt bei Dir und dass dieser Vogel eine Maus fressen könnte, erschien mir auch fraglich, bei dem langen und
    dünnen Schnabel. Man lernt ja niiiiieeeee aus.
    Danke für's Zeigen.

    Liebe Grüße und eine schöne restliche Woche
    Elisabetta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das sah auch sehr interessant aus wie er seitlich mit dem Schnabel ihn immer wieder dazwischen "packte"

      Löschen
  11. Super, Nova! Das freut mich sehr :-)
    Das sind aber auch hübsche Vögel.
    Ich hoffe, dir geht es gut und du genießt
    deine schöne Insel!
    Liebe Grüße aus dem wieder wärmer werdenden Bremen,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gell, ich finde sie auch immer wieder schön und sitze auch gerne mal eine Weile dort auf einer der Bänke um zu beobachten.

      Löschen
  12. Der sieht aber schön aus- wenn du die Beschreibung nicht mitgeliefert hättest, dann hätte ich nicht gedacht, dass es so groß ist

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  13. Den Namen habe ich nicht gekannt, ich sage immer rote Ibisse.
    Ich bin von Bloggerwelt komplett verschwunden, da ich selber momentan nicht blogge, logge ich nicht ein, und so bekomme auch nicht von anderen ihre neue Einträge nicht. Aber ich habe jetzt deine Antworten auf meine letzten Kommentars nachgelesen und dein Poolfoto in dem Header gefällt mir gut, echt sehr gemütlich ist dort geworden. Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das habe ich schon festgestellt.

      Danke dir liebe Flögi ☼

      Löschen

Wichtiger Hinweis und folgendes ist zu beachten:

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden und stimmst der o.a. Datenschutzverodnung im vollen Umfang zu.

Direktlinks in Kommentaren sind nicht erwünscht und ich behalte es mir vor diese Kommentare nicht freizuschalten. Weitere Information oben auf den Seiten.


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...