Freitag, 2. August 2019

MOmentaufnahmen


Hier darf man selbst die Fantasie spielen lassen was man in diesem Kunstwerk, zu sehen oben im Teidegebiet, entdecken möchte


aber bei diesem natürlichen Kunstwerk besteht kein Zweifel das es ein Drago ist der in Icod des los Vinos thront. 


Auch wenn nicht der bekannte Drago aus dem Ort 
finde ich ihn genauso schön.


Kommentare:

  1. Ob nun "künstliche" Kunst oder gewachsene Kunst in der Natur, beides ist schön anzusehen!
    Und es muß keinesfalls der "berühmte" Drago sein, das stimmt, auch der gezeigte macht was her!

    Einen Freitag, der auch was her macht, wünsche ich Dir und schicke viele Knuddelgrüße.
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gell...gibt da noch einen aber bis dato noch nicht in die Nähe gekommen um ein gescheites Foto zu machen^^

      Löschen
  2. Liebe Nova,
    ein sehr schönes Kunstwerk, allerdings wäre ich so nie auf einen Baum gekommen, schön, daß Du den echten, wunderschönen Drago mit abgebildet hast :O) DAs sind wunderschöne Bäume!
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag und einen guten Start in ein zauberhaftes Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank Claudia, das wünsche ich dir auch ☼

      Löschen
  3. Liebe Nova,
    der Künstler des "Dragos" hat den "Wirbelwind eines Baumes"
    (meine Fantasie)
    sehr schön dargestellt und der Baum selbst trohnt majestätisch
    auf dem Felsen. Zwei schöne Fotos.
    Sende dir liebe Grüße in den Tag und alles Liebe dir, Lissi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Wirbelwind eines Dragso...eine sehr schöne Interpretation die mir gefällt^^

      Löschen
  4. Auch mit viel Fantasie sehe ich in dem Kunstwerk keinen Baum. Für mich ist das eine Sonne im Zentrum mit angedeuteten Planetenbahnen. :-)
    Das natürliche Kunstwerk, den Drago Baum, finde ich aber viel schöner.

    Viele Grüße
    Dieter

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. War auch nicht als Baum gedacht, deshalb die Fantasie, aber was Lissi meinte finde ich dann schon wieder klasse^^ Ich habe oben auch mehr die Fantasie zum All und Planeten^^

      Löschen
  5. Moin liebe Nova,
    ich muss doch bei Dir mal wieder ein paar Worte hinterlassen 😊

    Bei Kunst unterscheiden sich ja die Geister, jeder sieht etwas anderes.
    Wenn ich mir das obere Bild so anschaue, sehe ich mit viel Fantasie eine kleine Ähnlichkeit. Das Kunstwerk könnte die Krone eines Dragos darstellen.
    Stimmt, es muss nicht der berühmte Drago sein, jeder andere Drago macht auch was her.

    Ein schönes Wochenende wünsche ich Dir.
    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich Biggi, danke dir für deinen Kommi ☼

      Ja, könnte es wirklich eine Baumkrone sein, gerade wenn man die beiden Bilder so untereinander hat^^

      Löschen
  6. also ganz ehrlich der künstlichen Drago kommt bei weitem nicht an den Natürlichen heran - die Natur ist doch der größte Künstler

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Nova,
    zeigst du uns einen Drachenbaum welcher imposant thront?
    Ich hatte mal einen Taschenhalter, welcher dem Kunstwerk ähnelt- cool.
    ♥liche Grüße übers Wasser
    Lieselotte

    AntwortenLöschen
  8. Huhu liebe Nova nochmal Karin Lissi, nun kannst du bei
    mir nochmal nachschauen wenn du magst, es ist merkwürdig was da zuvor in der Technik passiert ist, ich habe meinen Post nur einmal eingesetzt...
    Liebe Grüße zu dir, Karin Lissi

    AntwortenLöschen
  9. Die natürlichen Kunstwerke gefallen mir zwar immer noch am besten, die kreativen Kunstwerke der Künstler ebenfalls. Einen Baum sehe ich darin allerdings auch nicht.

    Liebe Grüße auf die Insel.
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist immer gut das die Geschmäcker verschieden sind, gell. Gibt für mich auch Kunstwerke mit denen ich so gar nichts anfangen kann^^

      Löschen
  10. Liebe Nova,
    beim ersten Kunstwerk muss ich an die Radioteleskope denken, die den Weltraum ausspähen und beim zweiten, sicher wegen des Namens, an einen Drachen.
    Das zweite Kunstwerk gefällt mir auch besser. Mit moderner Kunst tue ich mich oft schwer.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hätte man die Möglichkeit von hinten dort ranzukommen dann könnte man es als Zielpunkt für den Teide nehmen ;-))

      Ich auch wenn sie zu modern ist oder z.B. nur ein "Fettfleck" sind ;-(

      Löschen
  11. Liebe Nova,
    egal wie man dieses Kunstobjekt interpretiert, es ist jedenfalls sehr schön und wunderbar inspirierend!
    Liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  12. Ich sehe einen Wellenring, verursacht von einem ins Wasser geworfenen Stein. :-)
    Sehr schön, liebe Nova!
    Hab einen schönen Restabend und einen guten neuen Tag.
    Liebe Grüße
    Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jep, das ist auch eine sehr schöne Interpretation...darauf wäre ich nicht gekommen aber wohl auch weil es mitten im Vulkangebiet ist^^

      Löschen

Wichtiger Hinweis und folgendes ist zu beachten:

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden und stimmst der o.a. Datenschutzverodnung im vollen Umfang zu.

Direktlinks in Kommentaren sind nicht erwünscht und ich behalte es mir vor diese Kommentare nicht freizuschalten. Weitere Information oben auf den Seiten.


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...