Dienstag, 13. August 2019

"Poolbar"



Warum gleich entsorgen, habe ich mir vor gut zehn Jahren gedacht als die Kühlschrank-Kombination ihren Geist aufgegeben hat. So "wanderte" sie aus der Casa unten in die "Poolbar" um dort als Schrank für die Aussenküche/Grillbereich zu dienen.



In die Jahre gekommen bekam sie allerdings teilweise unschöne Rostflecken, und so bin ich denen "zu Leibe gerückt" d.h. zuerst angeschliffen habe ich ihn neu gestrichen und danach mit Tape sowie Dekoelementen beklebt.

...und im "Fieber" wurde auch die Klappe der "Poolbar"


von aussen umgewandelt. 


Hier kommen jetzt zugeschickte Karten 
und "fremd"- gemalte Bilder mit ran.



35 Kommentare:

  1. Liebe Nova,
    eine gute IDee mit dem alten Kühlschrank, als Schrank für die Poolbar leistet er noch gute Dienste! Und die Roststellen hast Du super weggezaubert mit den so schönen Motiven :O)
    Die Klappe als "Pinnwand" für liebe Post und Bilder macht sich auhc sehr gut :O)
    Ich wünsche Dir einen zauberhaften Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, dss macht er. Ansonsten werden Geschirr und Gläser doch einfach zu schnell staubig.

      Ich bin auch ganz zufrieden, schaut einfach sauberer aus, auch wenn ich andere Objekte mit Patina dann doch auch mag ;-)

      Danke dir ☼

      Löschen
  2. Das ist eine tolle Idee den Kühlschrank so weiterzuverwenden. Bei der Verschönerung hast Du ganze Arbeit geleistet, sieht klasse aus :)
    Schönen Dienstag, liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  3. Du bist ein ideeenreiches Menschenkind liebe Nova und hast
    ein tolles "Werk" vollbracht, mein Kompliment. So erfreut sich
    dieses Teil weiterhin an seinem Leben :-) aus dem du Nutzen ziehst.
    Liebe Grüße über den Teich zu dir, Lissi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank Lissi. Wegwerfen ist einfach und oftmals viel zu schade. Man kann wirklich so viel recyclen und braucht nicht immer neu kaufen. Spar vor allem auch viel Geld ;-)

      Löschen
  4. Liebe Nova,
    das ist eine tolle Idee, eine Gefrierkombination so weiter zu nutzen. Da wäre ich sicher nicht drauf gekommen. Gefällt mir sehr gut. Und ich finde, sie sieht jetzt noch besser aus, nachdem Du den Rostflecken "zu Leibe gerückt" bist.
    Ich wünsche Dir noch eine schöne Woche.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank Wolfgang, das wünsche ich dir auch ☼

      Löschen
  5. Das nenne ich ein tolles Recycling - so aufgehübscht tut der alte Kühlschrank noch lange gute Dienste.

    Was mir allerdings im Kopf rum geht: fängt der nicht an zu müffeln, weil er luftdicht schleißt oder hast du da irgendwie für Belüftung gesorgt.

    Ich muss den Kühlschrank im Wohnmobil immer etwas auflassen, wenn er nicht benutzt wird, weil sich sonst auch Stockflecken oder Schimmel bilden könnten

    lg gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ne, müffelt nicht weil ich die Türen nie ganz zu mache. Seitlich was angebracht wo ich dann ein Band durchziehen kann und sie einen Spalt offen sind.

      Löschen
  6. Guten Morgen Nova,
    eine gelungene Restauration wie du aus alt neu gewerkelt hast.
    Einen schönen Tag und ♥liche Grüße
    Lieselotte

    AntwortenLöschen
  7. Da sieht man mal wieder, dass mit den passenden Ideen so manches noch einem weiteren Zweck zugeführt werden kann. Als ich die Gläser im Schrank gesehen habe, dachte ich schon eigentlich schade, dass er nicht mehr kühlt...kaltes Glas, Sekt, Pool... :)))
    Auch die Klappe hast du prima bearbeitet, da ist noch reichlich Platz für weitere Post.

    Herzliche Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist ja nicht so weit vom Kühlschrank nach unten ;-) und dann gibbet auch Eiswürfel :-)))

      Löschen
  8. :-) Keine schlechte Idee.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  9. .....ahaaa - so einer hat bei uns auch mal nicht mehr gewollt, leider haben wir keinen Pool ;-((
    Aber für eine "ungekühlte" Wiederverwendung gibt´s bestimmt noch "X" Möglichkeiten, man muss nur das Hirn einschalten!!!!
    Eine schöne Woche,
    Luis

    AntwortenLöschen
  10. Einfach klasse, liebe Nova!
    Bei dir wird nix verschwendet. So mutt dat!
    Liebe Grüße aus einem heute regnerischen Bremen.
    Ich freue mich für die Natur.
    Hab einen schönen Tag, Brigitte

    AntwortenLöschen
  11. Gute Entscheidung, man muss nicht immer alles wegschmeißen. Schön dekoriert macht das alles richtig was her.
    Magdalena

    AntwortenLöschen
  12. Klasse Idee, liebe Nova,
    so tut auch eigentlich ausgedientes noch gute Dienste! Die Mietzen auf der weißen Front sind natürlich meine Favoriten.♥
    Liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  13. Das ist eine wunderbare Idee! Ich hätte nie davon in 1 Million Jahren gedacht!
    LG Greg

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Nova,

    wunderbar recycelt und dazu noch eine neue Funktion gegeben - das finde ich auch mit der Dekopration klasse! Ich hoffe auch durch Deinen gehen mehr so verantwortungsvoll sowie nachhaltig mit dem Ressourcen und den vorhandenen Gut um.

    :)

    Ganz liebe Grüße von Senna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön wäre es...erst letzt meinte einer den seinen einfach einen Hang runterwerfen zu müssen. Zu dumm dass er sich hat mit dem Handy filmen lassen und es bei FB geteilt wurde.

      Schnell hatte ihn die Policia ermittelt und die Strafe folgte auf dem Fuße!!!

      Löschen
  15. Ja, es muss nicht immer alles gleich zum Sperrmüll!
    Die Kombination erfüllt noch einen Zweck und muss nicht entsorgt werden, das ist sehr, sehr umweltfreundlich! Und das schon über 10 Jahre, toll!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  16. Moin liebe Nova,
    eine tolle Idee, wäre ja auch echt Schade um ihn, so kann er noch viele Jahre gute Dienste leisten. Und die Klappe mit den Karten finde ich auch prima... ein bisschen Platz ist da ja noch 😉

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jep, das isses ;-) Wobei ich oben noch welche habe, aber da muss ich erst mal "klar Schiff" machen. Draussen ist momentan alles wichtiger^^

      Löschen
  17. wow
    echt eine tolle Idee

    alles bleibt sauber und ist griffbereit

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen

Wichtiger Hinweis und folgendes ist zu beachten:

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden und stimmst der o.a. Datenschutzverodnung im vollen Umfang zu.

Direktlinks in Kommentaren sind nicht erwünscht und ich behalte es mir vor diese Kommentare nicht freizuschalten. Weitere Information oben auf den Seiten.


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...