Dienstag, 25. September 2018

Rotes Etwas

Nicht bezahlte Werbung-Markennennung (im Bild)


Selbst auch drei Mal hingeschaut


hätte ich es nie erraten was es ist, wenn ein Plakat nicht darauf aufmerksam gemacht hätte.

Hier noch ein wenig auseinandergezogen lässt es sich immer noch nicht erkennen, nicht wahr?


Tja, aber dann ganz auseinandergezogen ist es klar: Es ist ein T-Shirt mit Spruch und das von der hier ansässigen Bierbrauerei. 


Solch ein Shirt gab es beim Kauf eines Sechserpacks dazu, und einem geschenkten Gaul nicht ins Maul guckend ist es für mich für die Arbeit auf dem Grundstück  gut zu gebrauchen. 


Übrigens ist es eine Einheitsgröße und zieht sich nach Überziehen in die Größe die es braucht.



Geteilt mit:
vierzehntägig bei Wortperlen

Kommentare:

  1. Erster Gedanke beim ersten Foto: Ziegelstein. So kann man sich täuschen. Überraschung gelungen!

    Viele Grüße
    Dieter

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nova,
    also, ich hatte so einiges im Sinn, aber kein T-Shirt ... eine tolle Idee und genau, dem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Mäulchen *lach*
    Arbeits-Tshirts braucht man immer ;O)
    Ich wünsche Dir einen zauberhaften Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf jeden Fall...vor allem wenn ich was mit Farbe mache. Da komme ich nie dran vorbei mir keine Flecken an die Sachen zu holen^^...aber besser an die eigenen Klamotten als dort hin wo es nicht hin soll^^

      Löschen
  3. Liebe Nova,
    nun bin ich endlich auch wieder mit dabei. Viele habe ich vermisst und hoffe etlich wieder zu treffen! Meinen alten Blog habe ich ja noch, da werde ich mal meine Leseliste nach und nach abarbeiten und schauen wen es noch so gibt!

    Ich hätte auf ein Handtuch getippt, unsere Tochter hat zum Geburtstag solche zusammengepresst bekommen, ich habe sie damals für Seifenstücke gehalten ;-)
    Kopfkino habe ich bekommen bei: Einheitsgröße zieht sich in die Größe ... da stelle ich mir gerade sehr unterschiedliche Größen vor!
    Nun sende ich liebe Grüße
    Kirsi
    Mich findest Du jetzt hier: https://holz-hoch3.de/wieder-da/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist klasse liebe Kirsi und du bist gleich wieder in die Liste "gewandert". Freue mich sehr dass du wieder zurück bist und herzlich Willkommen zurück auch bei mir ☼

      Löschen
  4. Das ist ein witzig "verpacktes" Werbegeschenk
    Das wäre ich bein beim Anblick des ersten Fotos nicht drauf gekommen.

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  5. Ob da jeder Bierbauch Platz darin findet?
    Kommt mir vor wie die Tabletten die dir bei Meersfrüchte Menus in einem Glas heissen Wasser serviert werden. Die entfalten sich dann zu einem Handtuch.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jep...und Leute die es nicht kennen meinen es wäre ein "Leckerchen" ;-)

      Löschen
  6. Auf ein T-Shirt wäre ich nicht gekommen liebe Nova.
    Die Hersteller lassen sich immer was neues einfallen.
    Gut das du es zur Gartenarbeit nutzen kannst.

    Hab einen schönen Tag und lass es dir gut gehen.
    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Muss es noch durchwaschen....und bei mir kommt rot nur zu rot, von daher liegt es momentan noch im Wäschekorb ;-)...aber dann^^

      Löschen
  7. Hallo liebe Nova,
    wenn das ein Rätsel gewesen wäre, hätte ich kräftig daneben gelegen. Für mich sah es aus wie ein großes Radiergummi. Auf jeden Fall bleibt die Brauerei mit dieser Werbung lange im Gedächtnis.

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
  8. Oh, eine Fatamorgana. Das ist ja witzig :)

    Liebe Grüße auf die Insel.
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei Fata hab ich ein kleines Fragezeichen auf der Stirn aber witzig auf jeden Fall

      Löschen
  9. Ja liebe Nova,
    Auf den ersten Blick hätte wohl niemand erraten was es ist :)
    Ein Glück das du es auseinander gezogen hast...
    Viele Firmen lassen sich schon etwas einfallen wenns um Reklame geht..

    Liebe Grüsse
    Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das stimmt und ich habe festgestellt dass es hier noch viele Aktionen gibt...selbst von den Supermärkten die dann Einkaufsbeutel mit ihrer Werbung drauf verschenken^^

      Löschen
  10. ...na dann "PROST" - passt auch grad gut zum "Septoberfest" ;-))
    Schönen Gruß,
    Luis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt....und gibt es hier auch in einigen Orten wie z.B. Puerto de la Cruz.

      Nix für mich^^

      Löschen
  11. Super! Hätte ich nie erraten ;-)
    Viel Vergnügen dann beim Tragen, wenn du es gewaschen hast.
    Ich wasche weiß und bunt getrennt.
    Aber farbige Teile wasche ich auch erstmal alleine, damit der Farbüberschuß rausgeht und spüle dann mit Essig.
    Liebe Grüße
    Brigitte
    P.S. die nächsten Tage bin ich dann mal wieder on tour. Eisbären in old Germany willkommen heißen.:-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit Rot bin ich supervorsichtig. Hatte ein Mal eine rote Hose, selbst nach dem Waschen hat sich noch abgefärbt. Da konnte ich mich auf kein helles Sofa setzen^^

      Klasse...ich freue mich schon wenn du es uns zeigst und viel Spaß euch ☼

      Löschen
  12. Liebe Nova,

    sei ehrlich, du wolltest nur, dass wir mit dem Bügeleisen anrücken und dieses verkrumpelte Teil glatt bügeln. *g*

    Aber wehe, gell? Denn dann ist die Pracht dahin! Och, nur zur Gartenarbeit willst du es anziehen. Gekrumpeltes ist modern, also nix wie fein ausführen mit dem edlen Teil :-)

    Auf jeden Fall ein toller Werbe-Gag!

    Schön, dass du auch den S/W-Fokus weiter gemacht hast und das Stimmwunder habe ich jetzt bis hier her gehört. :-)

    Ich hoffe, du hast den Verlust von Gismo inzwischen einigermaßen überwunden.

    Ganz liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *grins* da bin ich ehrlich....Klamotten die ich für die Arbeit anziehe werden meist nicht gebügelt. Sind nach dem draussen trocknen aber auch so glatt das es reicht.

      Ja und nein, fehlt halt an allen Ecken und Kanten und ich muss noch öfters weinen.

      Löschen
  13. Hihi, nein, das hätte ich auch nicht gedacht, liebe Nova! :-)
    Ich bin heute endlich mal wieder bei "Zitat im Bild" dabei - dieses Mal sogar gleich mit drei Zitaten ;-))
    Liebe Grüße, Traude
    https://rostrose.blogspot.com/2018/09/road-trip-nach-scharding.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. OK, da komme ich doch gleich auch mal gucken

      Löschen
  14. Einheitsgröße.. .mh ....da läge das gepresste Teil bei mir press an! 🤣
    Solch gepresste Dinge habe ich schon öfter gesehen, u.a. auch bei Handtüchern, Waschlappen usw., es gibt ja auch T-Shirts in Dosen.

    Frohes Schaffen dann! Rot ist ja Deine Farbe❣️

    Knuddels,
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Neee...das würde sich auch noch weiter-weiten (was für ein Wortspiel) Selbst Andy hat es über den Bauch bekommen^^

      Löschen
  15. Liebe Nova,
    eine echt ungewöhnliche Präsentation eines Werbegeschenkes. Ich dachte ja zuerst an einen großen Radiergummi! ;-)
    Klasse Idee und praktisch noch dazu!
    Liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Nova!
    Ich muss grad lachen, als ich das Ergebnis sah. Ich dachte spontan an ein Stück Seife :-)) So kann man sich täuschen.
    Ist doch eine nette Geste, so ein T-Shirt!

    Danke für deine heutige Teilnahme und für den Lacher!

    Liebe Grüße

    Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klar, kann man immer gebrauchen und gibt bestimmt auch einige Männer die es so im Alltag gerne mal tragen^^

      Löschen
  17. Ne, es war nicht zu erkennen, Wahnsinn, wie klein man es zusammengequetscht hat, ob das jemals noch glatt wird? :-)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Och doch, das wird sich rauswaschen....und wenn nicht ganz glatt dann auch nicht schlimm. Sehe ich im Garten bzw. draussen bei der Arbeit nicht so eng.

      Löschen
  18. Ich kenne dieses Werbeprinzip nur von Hand- oder Badetüchern. Ich wünsche dir mit dem Shirt aber viel Spass - an der Gartenarbeit ;-).
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  19. ...ich dachte eher an Radiergummi, liebe Nova,
    nah Shirt sah mir das nicht aus...was es nicht alles gibt,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  20. Ich hätte auch eher einen roten Ziegelstein vermutet als ein Shirt. Nette Idee.

    LG Babsi
    https://belichtetblog.wordpress.com/2018/09/25/15-tage-15-tassen-10/

    AntwortenLöschen
  21. also ich habe auch erst an einen bemalten Stein gedacht :-)
    Eine witzige Idee. Und klar ... ein T-Shirt kann man immer brauchen :-)

    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen

Wichtiger Hinweis und folgendes ist zu beachten:

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden und stimmst der o.a. Datenschutzverodnung im vollen Umfang zu.

Direktlinks in Kommentaren sind nicht erwünscht und ich behalte es mir vor diese Kommentare nicht freizuschalten. Weitere Information oben auf den Seiten.


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...