Montag, 24. September 2018

Prinz


Hören kann man ihn  sehr gut


aber finden, das ist wirklich nicht einfach. 


Gut getarnt versteckt ist es mir aber
 letzte Woche gelungen ihn auszumachen. 





Laubfrosch "Prinz" der es sich wohl öfters in einem der Blumenkästen gemütlich macht. Ich finde es einfach erstaunlich wie stimmgewaltig diese doch kleinen Kerlchen sind.


trotz Blogpause ein Klick der sich  lohnt 
☼↓☼
der Fokus am Montag bei Christa

Kommentare:

  1. Moin liebe Nova,
    oh ja die kleinen "Prinzen" können sich gut tarnen, ich bin auch oft am suchen. Und die Stimme ist manchnes mal sehr gewaltig.
    Obwohl wir 8 Frösche am Teich haben, hält sich das gequake aber in Grenzen. Ich amüsiere mich immer wenn sich zwei zu nahe kommen weil der eine denkt er hätte den besseren Platz, dann quaken sie um die Wette und die Backen werden immer größer *g*

    Eine schöne neue Woche wünsche ich Dir...
    ♥liche Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na, du bist aber auch früh "unterwegs" ;-) Oh ha, soviele in eurem Teich und dann doch so ruhig....ist wohl momentan nicht die Zeit für ihr Gequake. Das muss bestimmt viel Spaß machen die zu beobachten. Würde mir auch gefallen^^

      Löschen
  2. Guten Morgen, liebe Nova,
    hihi, Prinz, ein schöner Name für den Laubfrosch! Danke für die tollen Bilder! Das Gequake stell ich mir auch herrlich vor *lach* ...
    Hab einen guten Start in eine schöne neue Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  3. oh ja, Grün in Grün, da muss man schon genau hingucken, denn sonst fällt das Fröschlein gar nicht auf. Gut, dass du ihn in den Fokus genommen hast, so wird der Blick gleich auf den Hüpfer gelenkt.

    einen guten Start in die Woche
    wünscht gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jep, habe auch lang genug gesucht, aber nachdem mir beim Gießen mal einer in den Ausschnitt gesprungen ist kam mir der Gedanke auf den Kasten^^

      Löschen
  4. Hallo liebe Nova,
    ich da nur zustimmen der kleine Prinz ist wirklich gut getarnt aber zum Glück gibt es den Fokus :)))
    Bei uns hat sich eine Kröte im Todholzstapel versteckt. Leider verschwindet sie immer ganz nach hinten, sobald mehr Licht in ihr Versteck fällt. Umso mehr freue ich mich über dein grünes Kerlchen.

    Wünsche dir eine wunderschöne Woche
    Arti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank Arti...vielleicht haste ja mal Glück und "erwischt" sie. Ich drücke die Daumen

      Löschen
  5. ...was sucht er denn im Blumenkasten, liebe Nova?
    der süße kleine Prinz? toll, dass er sich lautstark gemeldet hat und wir ihn so zu sehen bekommen,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  6. Was für ein Hübscher ♥

    Liebe Grüße auf die Insel
    Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Moin liebe Nova!
    Das ist ja toll!!! Einen Prinzen hat nicht jeder im Blumenkasten und dann noch so einen hübschen :-)
    Einen wunderschönen Tag wünsche ich dir,
    liebe Grüße
    Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt...kommt immer mal wieder vorbei und ich freue mich jedes Mal darüber

      Löschen
  8. Liebe Nova,
    da sagst du was! Ich finde sie auch sehr erstaunlich und es ist kaum zu glauben, welchen Lärm die machen können! Aber ist nicht gerade das, dass Schöne! Ich finde es wunderbar, dass es das noch gibt. Ist leider nicht mehr der Normalfall in unserer heutigen Zeit!
    Liebe Grüße und vergiss nicht den Frosch zu küssen - wer weiß.....
    Manu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, absolut richtig, genau das macht es aus. Finde es auch immer schlimm wenn Leute sich über solche Geräusche aufregen können. Ich kann selbst bei einem Konzert supergut einschlafen, und das kommt ja nur immer zu bestimmten Jahreszeiten vor.

      Weiß noch von einer Hotelanlage wo sie einen Teich trockengelegt haben weil es Beschwerden gab.....:-((

      Löschen
  9. .....na dann "GUTE UNTERHALTUNG" und viel Freude an den Konzerten ;-))
    Schönen Gruß,
    Luis

    AntwortenLöschen
  10. Stimmt liebe Nova, ich habe auch gesucht, ein feiner Laubfrosch.
    Hast ihm einen schönen Namen gegeben.

    Liebe Grüße und eine schöne Woche wünsche ich dir Angelika

    AntwortenLöschen
  11. Hättest Du ihn nicht in den Fokus gesetzt, den kleinen niedlichen Prinzen, hätte ich ihn auch schwerlich entdeckt.
    Liebe Grüße in die Woche, Klärchen

    AntwortenLöschen
  12. Klasse gesucht und gefunden, liebe Nova,
    was für ein niedlicher kleiner Kerl und offensichtlich putzmunter und sehr neugierig!
    Guten Wochenstart und liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  13. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kannte diese Prinzen gar nicht.
      Aber schön, dass du sie uns zeigst. Tolle Bilder Liebes.

      schau dir gerne....



      @The WalkingCat

      ...wenn ich die Lust verspüren sollte werde ich es machen, auf dem Blog denn Instagram besitze ich immer noch nicht!!!!!






      Löschen
  14. Die Frösche machen viel Lärm, aber sie sind schwer zu entdecken! "Prinz" ist ein guter Name!
    LG Greg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mag deren Geräusch und empfinde es auch nicht als Lärm. Da gehen mir so manche Nachbarsstimmen auf die Nerven (wenn sie dann von Grundstück zu Grundstück rufen)

      Löschen
  15. wie süß liebe Nova, küss den Frosch...♥♥♥

    Herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  16. Der wollte Dir wohl was quaken. 🤣

    Nein, ist ein goldiger Prinz. Hast ihn auch geküsst? 😬

    Liebknuddels,
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit Luftkuss...sonst wäre er abgehauen. Ist einfach zu schüchtern *gg*

      Löschen
  17. Also den Prinz habe ich bei dem ersten Bild echt nicht gesehen, und auch beim Fokus habe ich lange gebraucht, bis ich einen Laubfrosch vermutet habe. Dabei sitzt er doch so gut sichtbar im Blumenkasten :-)
    Aber klar ... so einen kleinen Frosch muss man einfach auch hören. Frosch und Quaken gehört einfach zusammen :-))

    Ich wünsche dir einen guten Start in die Woche
    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf jeden Fall, aber immer wieder ein Wahnsinn wie laut sich es anhört...kleiner Prinz ganz groß ;-

      Löschen
  18. Ein guter Blick ist erforderlich, liebe Nova..
    So klein wie er ist, dieser kleine Prinz :)
    Niedlich schaut er aus wie er da, so dazwischen steht ...

    Liebe Grüsse
    Elke

    AntwortenLöschen

Wichtiger Hinweis und folgendes ist zu beachten:

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden und stimmst der o.a. Datenschutzverodnung im vollen Umfang zu.

Direktlinks in Kommentaren sind nicht erwünscht und ich behalte es mir vor diese Kommentare nicht freizuschalten. Weitere Information oben auf den Seiten.


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...