Donnerstag, 22. März 2018

"Blühfreuden"



Ein kleiner Rundgang im Garten 



 mit ein paar Pflanzen die momentan blühen



und der besonderen Freude der Zitronenbaumblüte


neben meinen ersten am Wegesrand geflückten Blumen
(links oben)



Kommentare:

  1. Na toll, immer mach uns im Dauerwinter die Nase lang - nein, schaut schon herrlich aus und gut zu wissen, daß es sowas noch gibt und sicherlich auch bald hier wieder möglich ist...schon mal schönes Wochenende, liebe Nova - einfach mal verlängern!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So ein richtiger Winter ist eigentlich ja auch wichtig für die Natur, also in eurer Region. Ich hätte ihn mir immer gewünscht, vor allem aber nicht ein ewiges Auf und Ab...

      Löschen
  2. Herrlich wie es bei dir schon blüht...unser Thermometer zeigt heute minus 11 Grad an,was soll man dazu noch sagen 😁😁😁hab es fein liebe nova...mit herzlichen Grüßen von Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. uiiii...das ist wirklich noch sehr kalt :-O Hier hatten wir Sturm und soll auch heute noch ein wenig "weitergehen", allerdings dann doch wärmer :-)))

      Löschen
  3. Liebe Nova,
    das sind traumhaft schöne Blüten bei Dir im Garten! Bei usn sind zwar mittlerweile + Grade ... also, 4 heute morgen, dafür hat nun heftiger Regen eingesetzt, nachdem es zum Wochenbeginn nochmal geschneit hatte! Der Frühling will noch nciht so richtig durchkommen ...
    Da tun Deine herrlichen Bilder so gut!
    Hab einen wundervollen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bäh, das ist nicht schön, also dann finde ich persönlich Kälte und blauen Himmel schöner. Drücke die Daumen das der Regen dann nicht anhaltend zum Dauerregen wird.

      Löschen
  4. Guten Tag liebe Nova

    Da geht die Sonne auf, danke für die zauberhaften Aufnahmen der schönen Pflanzenvielvalt.
    Da macht der Frühling freude.
    Ein guter schöner Donnerstag wünscht dir Bea

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Nova,
    im Gegensatz zu AnnA, die ja an der Grenze Steiermark/Kärnten wohnt, ist es bei uns ja schon wohlig warm , denn bei uns in Graz hatte es heute in der Früh MINUS 5 Grad. *gequältes Lächeln*
    Ich würde mir Dein Paradies schon blitzartig hier wünschen, aber.......das Wetter ist halt auch kein Wunschkonzert.......wir müssen uns noch in Geduld üben.

    Liebe Grüße und hab einen schönen Tag inmitten Deiner Blumen
    Elisabetta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich weiß schon warum ich Graz mag *gg* Das ist ja wenigstens nicht ganz so kalt. Klar, das ist es nicht und im Grunde auch richtig....was meinste was sonst für ein Chaos entstehen würde. Reicht ja schon wenn manchmal am Wetter manipuliert wird^^

      Löschen
  6. Ach ja? Blumen vom Wegesrand? Die gibt es beim uns auch schon: die von der Sorte "Eisblumen" ;-).
    Wunderbar wieder bunte Blumen zu sehen. Wenn der Schnee mal weg ist, geht es auch hier schnell.

    Lieben Gruß
    Beate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *lacht*...der ist guuuuut!!!! Habe wirklich laut lachen müssen, auch wenn es ja nicht zum Lachen ist. Drücke mal die Daumen das es so langsam bei euch besser wird und die Eier nicht im Schnee versinken werden.

      Löschen
  7. .....schön, schön, schön, uns "blüht" auch was:
    Momentan -6° Grad und es treibt eine Schneewolkenfront auf uns zu ;-(
    - aber zumindest hatten wir auch schon Frühlingsanfang ;-))
    Einen bunten Tag,
    Luis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh weia...gell, auf dem Papier und das ist geduldig ;-)

      Löschen
  8. Wie in einem botanischen Garten ist es bei dir! Einfach wunderschön.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  9. Wunderschön dein Blühfreuden, da lacht gleich mein Herz.:-)
    Mithalten kann ich hier nicht, aber mein Zitronenbäumchen hat auch Blüten. :-)

    Ich musste meine Frühlingsblumen draußen noch mal vor dem Frost und Schnee retten und nach innen holen. Aber bestimmt dürfen sie jetzt bald wieder hinaus.

    Gestern blauer Himmel und Sonne pur, heute ist es bewölkt, sind auch Regenschauer angekündigt.

    Ihr hattet argen Wind habe ich gelesen? Er hat sich wohl aber wieder gelegt, nehme ich an.

    Ganz liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist ja klasse, da freue ich mich für dich mit!! Drücke mal die Daumen das es wärmer wird bei euch.

      Jep, war ziemlich stürmisch, bis gestern. Ab heute soll es wieder "normal" sein.

      Löschen
  10. Liebe Nova, ich kommentiere bei Dir ja nicht oft, meine beiden Kommis von gestern bezogen auf die vorherigen Posts sind verschwunden... ich probiere es nun wieder.
    Herrlich, Deine Bilder von den blühenden Pflanzen, besonders von der Zitrone...hier kann man sich nur den Frühlins INS Haus holen,, draußen ist wieder mal alles weiß,
    LG Marita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei den Streunern der Kommi ist angekommen^^ Habe in den Spams geschaut und da war aber ansonsten auch nix^^

      Löschen
  11. Schön - wenn ich aus dem Fester gucke dann seh ich Schneeregen - ICH WILL FRÜHLING

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  12. Hola liebe Nova
    Welch eine Blütenpracht, eine Augenweide.
    Die Fotos tun richtig gut bei diesem Usselwetter da draußen.
    So langsam hab ich die Nase voll vom Winter.

    Hab einen schönen Tag und sei lieb gegrüßt
    Angelika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lässt sich denken, hält sich ja auch hartnäckig

      Löschen
  13. Ach wie schön, liebe Noca, ich hoffe so sehr,
    dass auch bei uns endlich der Frühling mit ein paar Blümchen
    (da wäre ich schon zufrieden) einkehren wird.
    Die Strelizien gefallen mir besonders gut.
    Einen sturmfreien Tag für dich
    LG Sadie

    AntwortenLöschen
  14. Hallo liebe Nova, eine schöne Idee, der Rundgang durch den Garten. Bei mir sieht es ähnlich aus, allerdings sind meine Blumen - mangels Garten - alle in Töpfen. Leider habe ich keine Zitrusfrüchte, weil ich mir nicht sicher bin, ob diese es in Töpfen auf Dauer aushalten können. Aber - ist es nicht wunderschön, was alles derzeit so blüht?! Ich finde es wunderbar und liebe es einmal mehr, hier zu sein. Sende herzliche Grüße und wünsche Dir sonnige Tage, Angelika (ZamJu)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das ist es. Würde es einfach mal mit einem Topf versuchen, denke das müsste klappen^^ Gibt doch auch ziemlich grosse die schön auf die Terrasse passen würden, aber an das Gewicht denken und ob die Decke stabil genug dafür ist ;-)

      Löschen
  15. Ach ach...Du bist schon zu beneiden!!!! Hier hat es im Garten auch schon begonnen zu blühen...dann kam die Schneedecke, und fort war alles wieder!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jep, bleibt zu hoffen das es nicht ewig so ein auf und ab ist^^

      Löschen
  16. ...ach so schön exotisch, liebe Nova,
    eine Augen- und Seelenfreude,
    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  17. Einfach nur schön :)

    Liebe Grüße auf die Insel
    Sabine

    AntwortenLöschen
  18. Wie wunderschön, liebe Nova,
    die Strelitzien blühen auch schon wieder. Oder etwa immer noch?
    Egal, es sieht jedenfalls herrlich nach Sonne und Wärme aus.
    Angenehmen Donnerstag und lieben Gruß
    moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Immer noch oder immer wieder, die blühen das ganze Jahr über immer mal.

      Löschen
  19. Einfach nur schön!
    Ein bisschen was hab ich hier auch schon gesehen in Bremen.
    Es ist hier wohl nicht so kalt wie im Osten oder Süden der Republik. Oder wir wohnen am Golfstrom *lol*
    Na ja, mit deiner Blütenpracht können wir natürlich noch lange nicht mithalten und bei den Zitronen Blüten werde ich ganz neidisch ;)
    Ich hab mal vor langer Zeit ein Bäumchen aus Italien mit nach Hause gebracht. Die ganze Zeit auf Händen getragen. Es durfte mit ins Flugzeug, stell dir das mal vor, aber ich musste es anschnallen, hihihi.
    Leider bekam der Baum Schildläuse, nach dem er mich lange mit Blüten und Früchten erfreut hatte.
    Letztlich gehört alles an den Ort, wo es gesund gedeihen kann. Das war mir eine Lehre und ich halte mich fortan an Apfelbäumchen usw. ;)
    Ich wünsche dir einen schönen neuen Tag, liebe Nova.
    Morgen bin ich mit dem NABU auf VogelSchnappTour, werde mich also nicht oder erst spät melden.
    Also dann bis morgen oder übermorgen :)
    Liebe Grüße
    Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sowas ist dann immer ärgerlich und macht traurig, gerade wenn man sich soviel Mühe gegeben hat.

      Hört sich klasse an und da freue ich mich jetzt schon darauf was du zu berichten hast. Wünsche jedenfalls viel Spaß ☼

      Löschen
  20. Liebe Nova
    Wunderschön, was bei Euch schon alles blüht.Diese Farben - eine wahre Pracht. Bei uns liegt noch immer Schnee.
    Hab ein schönes Wochenende und sei ganz lieb gegrüsst. Herzlichst Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hält sich hartnäckig der Winter ;-)

      Danke dir vielmals und das wünsche ich dir auch ☼

      Löschen
  21. Liebe Nova,

    herrlich sind die vielen schönen Blüten. Könnte man direkt neidisch werden.
    Ich hatte auch mal ein Zitronenbäumchen, der hat auch schön geblüht. Er wurde aber für die Wohnstube zu groß und für den Garten ist er nichts. Ich habe damals sogar Bilder davon gemacht.
    Meine Mimose war Anfang des Jahres sehr schön gewachsen. Ich weiß nicht was passiert ist, aber während unserer Kur hat sie sehr gelitten. Mal sehen was nun mit ihr passiert.

    Liebe Grüße schickt dir
    Paula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh...das ist schade. Da hoffe ich mal das die Mimose sich wieder erholt. Könnte die Sonne gefehlt haben^^

      Löschen
  22. So schön sind diese Blüten, liebe Nova!
    Du musst bedenken unsere Augen sind solche Schönheit nicht mehr gewohnt, bei uns ist es kalt und grau...
    Da bin ich überwältigt von Deiner Blütenpracht!
    Ich freue mich schon und erwarte das erste "Grün" bei uns sehnlichst!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen

Wichtiger Hinweis und folgendes ist zu beachten:

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden und stimmst der o.a. Datenschutzverodnung im vollen Umfang zu.

Direktlinks in Kommentaren sind nicht erwünscht und ich behalte es mir vor diese Kommentare nicht freizuschalten. Weitere Information oben auf den Seiten.


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...