Montag, 8. Februar 2021

Tierischer Fahrer

 

 Bei der Rückkehr zum Auto auf einem Parkplatz vom Baumarkt gesehen.

 

Ich musste laut lachen wie perfekt der Schäferhund dort hinter dem Lenkrad saß

 

 ...und nicht nur das mein Lieber, die Maske liegt auch nur auf der Ablage.


 

 

Kommentare:

  1. Ist das süß ❤️
    Schönen Montag Nova, liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  2. Lustiger liebe Nova kann die neue Woche nicht
    anfangen. Könnte er fahren, würde er es sicher
    sehr umsichtig tun, auch die Maske aufsetzen und
    sein Herrchen ohne Probleme durch die Lande kutschieren...
    Danke für diesen Moment der Lustigkeit.
    Sende Dir einen ganz lieben Gruß in Deine heutigen Stunden,
    Lissi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aus einem Haushalt bräuchte er ja nicht, aber dort hinlegen wird auch nicht gerne gesehen. Dann lieber aufsetzen und runterziehen. So machen wir es auch immer wenn wir mit dem Auto unterwegs sind. Kann ja immer was sein und dann braucht man sie nur hochziehen wenn man aussteigen müsste oder jemand an die Scheibe kommt.

      Löschen
  3. Ich beömmel mich schon wieder, sieht aus wie der süße Kommissar Rex! Ja, die Maske auf der Lüftung liegen haben, geht gar nun mal gar nicht.🙁
    Sie unterm Kinn tragen, ist aber auch daneben, erstens leiern die Bänder, zweitens haste die Bazillen dann am Hals! Es wird davon abgeraten seit Anbeginn und ist nur zu verständlich. Doof aussehen tut es auch, wie ein Bart 😖.
    Nee nee nee, dann doch lieber schnell wo eingeklipst, luftig hängend, eh am besten.

    Aber gut, ich sehe ein, Kommissar Rex hat noch kein Brustbeutel mit Karabiner von mir genäht bekommen.😉

    So goldig die Szene, und der Tag fängt gut an. Danke❣️

    Knuddeldidö und knuffeldiduffel
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Frisch aufgesetzt versteht sich...das machen wir wenn wir das Grundstück verlassen und ins Auto einsteigen. Als Fahrerin hab ich sie dann solange runter bis ich irgendwo reingehe. Danach wird sie sofort gewechselt und kommt in einen Beutel. Geleiert ist allerdings bei mir auch noch nix. Luftig hängend ist sie wenn ich sie im Garten an einer Kette trage, denn ausserhalb ist ja eh immer Pflicht. Nur beim Sport ist es erlaub keine zu tragen oder wenn man allein im Wald ist.

      Löschen
    2. Weiß ich doch, liebes, ich kenne ja Deine tolle Kette, und das ist auf jeden Fall auch eine super Idee, die Du da hattest.
      Zuhause haben wir im Flur eine Hängeleiste, da können sie schön zwischenlüften. Heute war auch grad wieder ein Artikel in der Zeitung bzgl. Gebrauch und Pflege. Nix neues.

      Löschen
    3. Die sieben Tage Lüftung mache ich nur mit den FFP Masken, ansonsten sofort in den Extra-Wäschebeutel^^

      Löschen
    4. Jep. Wir auch! Sofort in die Wäsche, d.h. stoffige brauchen wir ja jetzt keine mehr, weil ja die andren vorgeschrieben sind, aber ich habe beim Spaziergang auch immer mal noch zusätzlich zwei stoffige mit.

      Löschen
  4. Da warst du ja genau zur rechten Zeit am rechten Ort um diesen tollen Schnappschuss zu machen. Für mich sieht es aus, als wenn es der Hundi gar nicht abwarten kann bis sein Besitzer wieder zurückkommt. Nur gut, dass es zur Zeit nicht richtig heiß ist.
    Bei uns liegt für jeden eine "Notfallmaske" , manchmal ist man ja leider immer noch diesbezüglich vergesslich, im Handschuhfach.

    Liebe Grüße und eine schöne Woche wünscht dir
    Arti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, war wirklich so, denn mich ins Auto gesetzt konnte ich im Rückspiegel sehen dass er wieder nach hinten gegangen ist.

      Löschen
  5. Diesem Auto wird wohl niemand zu nahe kommen. Da passt jemand auf :)

    Liebe Grüße auf die Insel.
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jep, wobei er lieb war, auch als ich seitlich bei mir was nach hinten auf den Boden gelegt habe.

      Löschen
  6. So ist das heutzutage - Kaltschnäuzigkeit ist alles!
    Liebe Grüße, Wolfgang

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *lacht*....(^_^)b Schön mal wieder von dir zu lesen☼

      Löschen
  7. 😁🤣v super, der passt wegen seiner Größe noch besser hinters Lenkrad wie Dina, die es auch liebt auf Beifahrer- oder Fahrersitz zu sitzen.
    Die Sprechblase Klasse 👏

    So unauffällig schafft Dina nicht immer. denn im Roadrunner, machte sie schon mehrfach richtig Krach, weil sie sich mit den Vorderpfoten auf dem Lenkrad abstützte (alte Technik, hupe geht auch wenn der Zündschlüssel nicht steckt) und dann ganz nervös wurde, weil sie Dauerhupte - den Zusammenhang hat sie leider noch nicht verstanden.

    lg gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh weia...das kann ja ganz schön auffallen dann, aber lustig mit dem hupen^^ Eine Bloggerfreundin hat eine Katze die es liebt über die Tastatur zu laufen. Da sind schon manchmal lustige WhatsApps gekommen*gg*

      Löschen
    2. Das stell ich mir auch witzig vor.

      Löschen
  8. Wie lustig liebe Nova.
    Oh oh kein Führerschein.
    Danke für den *Schmunzler*
    Er schaut ja prima durchs Autofenster :)
    Herzliche Grüsse
    Elke

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Nova,

    hoffentlich löst er nicht aus Versehen die Handbremse. ;-)

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Nova,

    beim Anblick des Schäferhundes am Steuer musste ich sofort an Kommissar Rex denken.
    Klasse, wie dort sitzt und man hat den Eindruck, gleich prescht er los.
    Wie ganz anders das S/W-Bild wirkt mit colour key von Rex, echt verblüffend.:-)

    Dein Comic ist klasse und hat mich jetzt zum Lachen gebracht.:-)
    Au weia, hoffentlich gab es keine Polizeikontrolle! *g*

    Maske unterm Kinn, wie der Tiger auch anmerkte, geht gar nicht, nie und nimmer nicht.
    Maske wird einmal getragen, dann kommt sie weg vom Gesicht, in einen separaten Beutel, der auch immer ausgekocht wird.

    Liebe Grüße und eine schöne neue Woche wünscht dir
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich schon...aber nur wenn ich hier ins Auto einsteige und losfahre d.h. im Auto sitze. Sobald ich aussteige kommt sie hoch oder wenn ich parke und jemand direkt am geöffneten Fenster vorbeigeht. Bin ich in einem Laden setze ich sie dann am Auto wieder ab, rein in einen Beutel und eine neue Maske auf. Bei mir auch nur einmal getragen, selbst wenn ich nur Fahrer gewesen bin.

      Löschen
  11. Na, hoffentlich weiß der Hund nicht, wie man den Zündschlüssel dreht 😀. Falls einer steckt.
    Herzliche Grüße – Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *lacht*...das wärs noch. Weia, das Bild jetzt aus dem Kopf bekommen^^ Danke dir für den Lacher ☼

      Löschen
  12. lacht...welch schöne Idee zu einem tollen Bild ich musste schmunzeln und tue es immer noch...
    ja, das und ähnliches tut gut in diesen zeiten
    herzlichst angelface

    AntwortenLöschen
  13. Danke fürs Lachen, liebe Nova

    So süß!

    Dabei mögen sie gar nicht gerne alleine gelassen werden.

    Er trägt es mit Fassung, wenn auch ohne Maske, hihi.

    Liebe Grüße
    Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, ist ja auch nicht schön für Hunde warten zu müssen, aber dafür gab es immer was zu sehen für ihn^^

      Löschen

Wichtiger Hinweis und folgendes ist zu beachten:

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden und stimmst der o.a. Datenschutzverodnung im vollen Umfang zu.

Direktlinks in Kommentaren sind nicht erwünscht und ich behalte es mir vor diese Kommentare nicht freizuschalten. Weitere Information oben auf den Seiten.


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...