Freitag, 5. Februar 2021

Einen Vogel....

... ne, ich hab nicht nur einen Vogel, vor allem wenn ich dazu auch noch immer welche sehe.

So wie bei den Wolken zuerst einen Schwan




 

dann noch einen weiteren am Himmel



 

und zum Schluß noch den Stängel eines Kürbis, welcher von mir geschält, im unteren Teil abgeschnitten, ausgehölt und mit Hackfleisch gefüllt und Käse überbacken wurde. Die obere Hälfte wurde auch geschält, in Würfel geschnitten und eingefroren.




geteilt mit Floral Passions von Riitta  

 

Kommentare:

  1. Guten Morgen Nova, Du hast eine tolle Phantasie. Herrlich. Ja ich sehe es auch, weil Du es mir zeigst. Ob ich es so bemerken würde weiß ich nicht. 😁
    Herzlichen Dank für Deine lieben Worte zu meinem Post😘
    Ich wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende, liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Einfach mal antesten...aber nur wenn du stehst oder sitzt, gell ;-)))

      Gerne, ich musste mir ein wenig auf die Finger klopfen. Habe dort auch ein wenig gelesen und mir meinen Teil gedacht...gerade in Bezug auf Renovierung ;-)))

      Löschen
  2. When I was a child I tried to figure out what I saw in the clouds! Indeed there is a swan and your pumpkin bird brought a smile on my face :D Happy weekend Nova.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jep, since I was a kid Iam doing it...but now with more than clouds. It comes automatically ;-))

      Löschen
  3. Zwei herrliche Schwäne liebe Nova,
    sie haben sogar ein Krönchen auf, was ihnen gebührt.
    Wundervolle Augenblicke hast du erwischt, die meine
    Gedankenwelt auffrischt.
    Tierisch ist auch der Stängel des Kürbisses aus dem
    Du ein tolles Gericht gezaubert hast.
    Sei behütet, bleibe gesund, bis morgen in aller Frische...
    liebe Grüße zu dir, Lissi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank Lissi♥...heute bleib ich drinnen und wenn vor die Türe mit Jacke damit ich mir keinen Schnupfen hole ;-)

      Löschen
  4. Genau _so_ , wie Du ihn angemalt hast, hatte ich mir ihn auch vorgestellt 😆 als ich beim ersten Mal das Bild sah neulich. Oh, so gefüllter Kürbis ist auch leckerrrr, aber ich habe diesmal keinen mitgebracht 🙁 beim Einkauf.

    Deine Wolkenvögel sind der Hit! Kann man sie deutlich erkennen, alle!...finde ich.

    Piep, piep, piep,
    die sind so lieb,
    so lieb wie Du,
    schnurridibuh❣️
    😁
    Knuddeldidö und knuffeldiduffel
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe jetzt noch genug eingefroren, noch von dem Mal davor, aber da in Scheiben geschnitten^^

      Danke dir für deine Zeilen
      erreichen mich über all die Meilen
      und das mit lieb zurück ich geb’
      ohne moep und ohne meb *rofl*

      Löschen
  5. Fantasie haben und genau hingucken und schon sieht man das einen oder andere Wesen.
    Ich find das gut.
    Die Himmels- und Kürbis-Stiel-Vögel hätte sogar ich ohne deine Hilfe erkannt. Mit deiner Bearbeitung sehen sie aber noch besser aus

    einen guten Start ins WE
    wünscht gabi

    AntwortenLöschen
  6. Ich freue mich immer über Deine Fantasie. Den Schwan hab ich auch sofort erkannt.

    Liebe Grüße auf die Insel.
    Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Das ist so schön, was man in Wolken alles entdecken kann. Den Schwan erkannte man auch ohne deine nachträgliche Ausmalung sofort.
    Ich kann mir gut vorstellen, dass sich darüber auch die Schwäne auf Erden freuen, wenn die Wolken sie so schön abbilden können.

    Hmmmm, dein gefüllter Kürbis hört sich lecker an und bestimmt wirst du auch aus den eingefrorenen Würfeln noch etwas Leckeres zaubern.

    Ein Lächeln hat mir dein letztes Kunstwerk ins Gesicht gezaubert.:-)

    Nachdem wir gestern einen wunderschönen Sonnentag hatten, regnet es heute wieder.

    Jetzt werde ich erst mal einkaufen gehen und vielleicht ergattere ich auch noch einen Kürbis.

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gell..wobei es hier ja nicht so viele Schwäne gibt^^

      Das denke ich auch, da wird sich schon was finden, passt ja doch zu einigen Gerichten oder als Gericht selbst

      Löschen
  8. Klasse Entdeckungen hast du wieder gemacht und der Kürbis war sicher sehr lecker. Wenn noch mehr Vögel vorbeikommen brauchst du noch eine Voliere :))
    Der Schwan in dem extrem blauen Himmel sieht einfach fantastisch aus und den Kürbisvogel hatte ich auch gleich gesehen und das will ja schon etwas heißen. Aber man ist ja lernfähig.

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *lacht*...hab ne Frei-Voliere ;-)) Sag ich immer wenn ich zu den Futterstellen unterm den Trompetenbaum guck. Freue mich immmer wenn auch junge Leute d.h. junge Männer gucken und sich daran erfreuen können (Mitarbeiter von Javier/Baumfällung)

      Löschen
  9. Aber Hallo liebe Nova - da zeigt sich am Himmel doch tatsächlich ein "stolzer Schwan"!
    Liebe Grüße
    Lieselotte

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Nova,

    irgendwie hast Du aber auch einen "Tick", *lach*. Ich find's ja einfach herrlich. Der Kürbisstiel ist absolute Klasse!
    Deine Wolkenbilder sind wunderschön. Ja, und wenn man ganz genau hinschaut, sieht man auch die Schwäne.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  11. Herrlich! Und schon hat er sich aufgelöst. Man muss halt auch den Blick haben dafür.
    Alles Liebe,
    Magdalena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das geht echt meist so schnell...und schon bilden sich dann neue Formationen.

      Löschen
  12. Oh, wie schön Liebe Nova du hast wieder wunderschöne Wolken und dann noch ein Essen präserviert. Vielen Dank sagt dir Sieghild

    AntwortenLöschen
  13. Wieder einmal mehr "richtig hing´schaut"!!
    Die "Erschaffung" der Straußendame (ist doch eine?) ist besonders gelungen!!!
    Schönen Gruß,
    Luis

    AntwortenLöschen
  14. Der Schwan hat ein Krönchen auf, hast du das auch gesehen?
    Lustig auch der Hahnenkürbis, nun liegt im Kochtopf, haha!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jep...so eines welches man als Kind immer gerne haben wollte...mit gaaanz langen Zacken ;-))
      Der ist schon verputzt, teilweise und der Rest bekommt Eisbeine *gg*

      Löschen
  15. Oh, da ist ja ein Schwanenpaar am Himmel, wunderschön und gut geseh`n.
    Ein origineller Kürbis und in der Zubereitung bestimmt lecker.
    Lieben Gruss von mir zu Dir, Klärchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, war auch sehr lecker, gut gewürzt und natürlich auch mit Knoblauch *gg*

      Löschen

Wichtiger Hinweis und folgendes ist zu beachten:

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden und stimmst der o.a. Datenschutzverodnung im vollen Umfang zu.

Direktlinks in Kommentaren sind nicht erwünscht und ich behalte es mir vor diese Kommentare nicht freizuschalten. Weitere Information oben auf den Seiten.


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...