Mittwoch, 11. September 2019

Flugverkehr über der Casa


Hubschrauber fliegen zu sehen ist für mich schon normal, und man kann auch sagen alltäglich. So gab es in der letzten Woche wieder einige Rettungseinsätze für verletzte Wanderer




Gott sei Dank keine Brände wo die 
Löschsäcke zum Einsatz kommen



Ein kleines Flugzeug zu sehen ist da schon seltener



allerdings Gleitschirmflieger  



sind absolut nicht alltäglich, und bei mir kreisten nur Fragezeichen über dem Kopf wo sie landen würden.




↓↓↓ 😊 👍😊 ↓↓↓



Verlinken möchte ich diesen Beitrag mit dem tollen Projekt von Arti





Kommentare:

  1. Guten Morgen, liebe Nova,
    das frag ich mich manchmal auch, wenn ich die Gleitschirmflieger über uns sehe!
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen und freundlichen Wochenteiler!
    ♥️ Allerliebste Grüße, Claudia ♥️
    P.S: Schau mal in meinem heutigen Post nach, da gibt es die Gewinnerbekanntgabe für die Mlumensamen ;O)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Heute etws später dran komme ich gleich gucken liebe Claudia ☼

      Löschen
  2. Guten Morgen liebe Nova,
    die Fleugzeuge oder andere Flugobjekte am Himmel zu beobachten
    ist schon sehr interessant. Tja, wo wird der Gleitschirmflieger landen? Die Hauptsache er kommt gesund auf Muttererde an.
    Wir haben unseren Garten in der Nähe des Flughafens und als die
    Flugroute geändert wurden düsen sie greifbar Nahe, so scheint es, über unsere Köpfe hinweg. Es war eine arge Umstellung wegen
    der lauten Geräusche, aber in der Zwischenzeit hat man sich daran gewöhnt und der "Lärm" ist fast lautlos :-)Viele schöne Modelle kann man im Wolkenreich bewundern.
    Sende dir die allerliebsten Grüße in deinen Tag, Lissi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das glaube ich dir. Zuerst dran gewöhnen "hört man es" mit der Zeit nicht mehr. Ich glaube ich würde dann mit einem Fernglas im Garten sitzen^^

      Habe ich bei mir auch schon gemacht *gg* und ein Mal hatte ich das Gefühl die Jungs des Heliports haben extra nochmal ne Runde gedreht um direkt über mir hinwegzufliegen.

      Löschen
  3. Ja, wo landen sie denn? An der Playa Jardin vielleicht? 😬 ... _ im_ Wasser!?🤣

    Dir auch einen erfrischenden Tag!

    Knuddels
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Neee...die wäre die andere Richtung und "normal" landen sie entweder am Socorro oder auf dem großen Parkplatz am Hafen in Puerto. Hier haben sie die Richtung Icod "eingeschlagen". Da könnte es dann wirklich fast nur ein Feld sein, denn an der Playa San Marcos wäre zu wenig Platz für eine Landung.

      Im Wasser *lacht* wäre natürlich eine Möglichkeit, da gibt es genug "Freiraum" sich zu "entfalten" *rofl*

      Löschen
    2. ...und danke dir, jetzt habe ich Loriots Figuren vor Augen ;-))))

      Löschen
  4. Da kreisen einem wirklich die Gedanken. Die Landemöglichkeiten sind ja begrent. Ich wohne in der Nähe vom Holtenauer (Kieler) Flughafen. Dort starten oft so kleine Flieger. Der Flughafen wird fast nur noch von Hobbyfliegern genutzt.

    Liebe Grüße auf die Insel.
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, das ist ja auch schön. Da kannst du bestimmt auch öfters mal einen kleinen Flieger beobachten, gell^^

      Löschen
  5. Also als Landeplatz braucht ein Gleitschirmflieger keine grosse Fläche, aber bis auf den Boden dürfen keine Leitungen, Seile oder Bäume im Weg sein. Und ins Meer würde ich auch nicht landen wollen.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jep, schon klar, im Grunde nur der Schirm. Da ist es dann schlecht an der Playa San Marcos wegen der Badegäste und weil dies eine gebogene Buchtplaya ist, und das weitere Problem der hiesigen Hochleitungen ;-) Da müssen sie schon sehr geübt sein und dürfen keinerlei Aufwinde haben die sie in eine andere Richtung "drückt"

      ...aber igendwo werden sie wohl vorab ein Gebiet ausgemacht haben^^

      Löschen
  6. Gleitschirme am Himmel sehen immer schön aus und sind obendrein noch völlig lautlos, ganz im Gegensatz zu den Helikoptern und anderen Flugzeugen. Da ist es schon ein großer Zufall, dass du sie am Himmel entdeckt hast.
    Bei uns gibt es leider keine Gleitflieger und nur alle paar Jahre sehe ich mal einen Heißluftballon, deshalb kann ich deine Freude sehr gut verstehen, aber deine Fragezeichen kann ich leider gar nicht klären.

    Habe mich wieder sehr über deinen Post gefreut und lasse dir ein dickes Dankeschön hier.

    Herzliche Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So isses...was meinste was ich zusammengezuckt bin. Hatte oben, vorne im Garten gearbeitet und beim Umdrehen sah ich sie dan noch durch die Palme. Somit auch nur schnell das Handy gezückt, sonst wären die schon wieder weg gewesen *gg*

      Dankeschön dir und ich bin schon sooo gespannt auf dein Schilder-Projekt^^

      Löschen
  7. Liebe Nova,

    ich hoffe, das Rätsel nach dem "wo die Gleitschirmflieger landen", kannst du noch knacken.
    Vor blauem Himmel sehen sie schon toll aus mit ihren bunten Schirmen.

    Viel Flugverkehr haben wir direkt bei uns nicht, obwohl wir ja nicht allzu weit vom Flughafen FFM entfernt wohnen.
    Es kommt immer auf die Flugrichtung/Windrichtung an, wie sie starten und landen.
    Ab und zu sehen wir mal einen, der sich Warteschleife auf den Anflug befindet.
    Heute haben wir auch wieder einen so schönen blauen Himmel.

    Ich werde draußen jetzt mal eine Runde drehen.

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wünsche würde ich es mir auch, aber das kommt echt sowas von selten vor, da muss es dann schon Zufall sein dass ich die Richtung nach Icod unterwegs bin und sie sehe.

      Es sei denn ich komme mal dazu einen Flieger am Boden zu interviewen ;-))

      Da bist du wahrscheinlich auch froh und man kann nur die Daumen drücken dass die Einflugschneisen sich nicht nochmal ändern.

      Uiii...da freue ich mich für euch, dann genieße den Tag♥

      Löschen
  8. .....auf jeden Fall: "Runter kommen sie alle" - jedem "Luftfahrer" ist immer eine gute und weiche Landung zu wünschen!!!!!
    Schönen Gruß,
    Luis

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Nova,
    es ist inzwischen ja überall reger Flugverkehr, gell.
    Wenn wir Ostwind haben, fliegen alle Flieger eine "Ehrenrunde", direkt über uns hinweg. Manchmal beängstigend tief, das ist echt unangenehm.
    Zusätzlich lassen sie über Rheinland-Pfalz auch besonders gerne "Ballast" ausschütten und das müsste wirklich nicht sein, denn wir wohnen ja hier....
    Tja, nicht nur Gutes kommt von oben, gell. ;-)
    Fröhlichen Mittwoch und liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, das ist natürlich nicht schön und müsste verboten werden^^

      Löschen
  10. Liebe Nova, was für ein schöner blauer Himmel. Du hast Dir einen tollen Ort gewählt :)
    Ich hoffe auch immer dass fliegende Menschen wissen was sie tun.
    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das hoffe ich auch. Wobei von unserer Hubschraubereinheit gehe ich von aus und bei den Gleitschirmfliegern aus dem Norden kann ich sagen dass es im Norden sehr sehr selten einen Unfall gibt. Im Süden liest man öfters davon^^

      Löschen
  11. Liebe Nova,
    bei uns wären die Flieger mit den Löschsäcken auch nicht alltäglich, nur kleine Flugzeuge die gibt es hier auch, einen schönen Abend und liebe Grüße
    Kirsi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hier weniger und wenn dann mehr Richtung Santa Cruz^^

      Löschen

Wichtiger Hinweis und folgendes ist zu beachten:

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden und stimmst der o.a. Datenschutzverodnung im vollen Umfang zu.

Direktlinks in Kommentaren sind nicht erwünscht und ich behalte es mir vor diese Kommentare nicht freizuschalten. Weitere Information oben auf den Seiten.


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...