Freitag, 11. Januar 2019

Nachbarsmieze und Geschenk


Eine der Nachbarskatzen, die Schwarz-Weisse, fühlt sich mittlerweile hier oben bei mir  sehr wohl.


So läuft sie auch nicht mehr sofort weg wenn ich vorbeigehe, und das wird ab und zu von mir mit einem Leckerchen belohnt (keine Bestechung *gg*).  Vor allem weil sie keine Jagd auf die Vögelchen macht, denn dann gäbe es doch einen kleinen Wasserstrahl zu spüren.


Die Leckerchen auf ihrem "Weg" zu ihrem Lieblingsliegeplatz hingelegt, meinte sie nun mir ein Geschenk machen zu müssen. So lag genau an der Stelle wo ich immer rübersteige ein totes Mäuschen. Klar, nicht gerade ein schöner Anblick aber ich weiß ihr Geschenk zu schätzen.


Kommentare:

  1. Ich hoffe, das Mäuschen hat dir genauso gut geschmeckt, wie ihr die Leckerlis. *rofl*

    Viele Grüße
    Dieter

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. 😂 😳 War zu wenig dran um Gulasch daraus zu machen 😜

      Löschen
  2. Liebe Nova,
    da spricht bzw. schreibt doch ein Tierliebhaber und ich strahlte darüber,Ich hatte und hüte ab und an ein Kätzchen. Man kann sie nicht bestechen :-) entweder sie mögen den Menschen oder nicht. Da ist es bei einem Hund einfacher. Mein Hund, den ich 13 Jahre lang hatte, danach unverhofft kam ein Kätzi zu uns, dass hatte ich 7 Jahre lang, es waren beide genau in der Mitte meines Herzens und ich träume von beiden noch immer, obwohl sie schon lange im Himmel sind. Ein Mäuschen von dem Kätzi ist ein schönes Geschenk und ich bin froh, dass du das akzeptiertst. Liebe Grüße eilen zu dir in einen Tag, Karin Lissi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt, wobei es auch Hunde gibt die einen Menschen nicht akzeptieren...aber ich hab da keine Probleme mit. Bei mir sind alle Tiere willkommen und sie merken schnell wie ich ihnen gegenüber gesellt bin ;-)

      Löschen
  3. Guten Morgen Nova,
    ein Leckerchen für Dich - eins für sie. Ist doch gerecht ;-)
    liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Kirsi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Nova,

    freut mich das du wieder so einen feinen Besuch hin und wieder bekommst. Und das sie sich bei dir wohlfühlt, kann man gut sehen.
    Das dein Gismo nicht mehr bei dir ist, habe ich erst viel später mitbekommen. Zu dieser Zeit war ich im Urlaub. Tut mir leid, das du ihn gehen lassen musstest.

    Ein Geschenk, ein Mäuschen, na jaaaa. Sie weiß ja nicht, das du nicht unbedingt darauf stehst.

    Einen guten Start ins Wochenende wünscht dir
    Paula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So isses...wie auch nicht auf ihre Leckerchen *gg*

      Die Zeit habe ich als Kind hinter mich gebracht, da gab es ein Frolic für den Hund und ich hab mir auch einen genommen....musste ja gut sein wenn mein Dackel es mochte^^

      Löschen
  5. Och jöhchen ;-), wie niedlich ist das denn? ... also ich meine generell ein "Geschenk"🎁. Im besonderen natürlich nicht so, wegen des 🐁Anblicks, wie Du ja schon sagst. Aber ist ja Usus in der Tierwelt.

    So so, keine Bestechung!?🤔😉
    Verstehe aber gut diese Versuchung bei so einer lieben Fellnase (die keine Vogel fängt)😍

    Knuddler,
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gell...ich habe mich echt drüber gefreut, weil ich ja weiß dass sie scheu ist und im Grunde nur bei Thoma aus der Nachbarfamilie um die Beine läuft und sich streicheln lässt^^

      Löschen
  6. Hallo liebe Nova,
    schön das Nachbarskatze sich bei Dir wohl fühlt und Dich jetzt öfter besuchen kommt. Das vermisse ich auch manchmal, so ab und an mal ein paar Streicheleinheiten u.s.w. ist ja ok, aber selber wieder ein Tier haben möchte ich nicht.
    Ja ist klar... keine Bestechung *zwinker* Mieze wollte Dich wohl auch bestechen, aber was war denn nun leckerer *gg*

    Einen schönen Freitag wünsche ich Dir...
    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, auch wenn es mir schwer fällt, ich hole mir auch kein Tier mehr ins Haus. Will diese Mieze auch nicht für mich "handzahm" bekommen. Sie kann kommen und gehen und bekommt hin und wieder was, das wars.

      Löschen
  7. Lach, so ein Mausbraten ist wirklich ein feines Geschenk wenn man sich mal an die Fortpflanzungsrate von Mäusen erinnert, dann bist du fast einer Katastrophe entgangen :)))
    Auf jeden Fall ist es schön, dass sie langsam so zutraulich wird. Ist ja auch eine ganz Feine.

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ist ne Liebe, vor allem weil sie die Vögelchen in Ruhe lässt^^

      Löschen
  8. So sind sie halt die Katzen, Si möchten sie auch bedanken dürfen.
    Die Katze, die wir hatten, hat sogar einmal ein Mäuschen gefangen, als sie um Urlaub angeleint war und es mir in den Wohnwagen gebracht. Da habe ich nicht schlecht gestaunt, weil sie von Urlaub abgesehen eine reinen Wohnungskatze war.
    Dankbar nach viel Lob habe ich damals ihr Geschenk verschwinden lassen

    einen guten Start ins WE
    wünscht gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Glaube ich dir. Meine damaligen Aussenkatzen haben sie mir immer vor die Küchentür auf die Matte gelegt..

      Leider konnte ich sie nicht loben, aber hätte ich auch gemacht und dann ab in die "Tüte" ;-)

      Löschen
  9. Liebe Nova,
    Katzen machen einfach Freude, gell.
    Es ist immer wieder überraschend, wie sie ihre Zuneigung zeigen.
    Angenehmen Freitag und lieben Gruß
    moni

    AntwortenLöschen
  10. Das sind ja tolle Neuigkeiten!
    Die Katze ist seeeeeeeeeeehr hübsch und das Geschenk hast du ja hoffentlich gebraten und zum Abendbrot gegessen *lach*
    Keine Vögel fangen gefällt mir natürlich ;-)
    Liebe Grüße in die Sonne und zu dir natürlich!!!
    Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, war mir auch wichtig, und sie hat auch am Anfang als sie hochkamen mal einen Wasserstrahl abbekommen weil sie auf den Baum wollte. Von daher ist sie immer sofort geflitzt als ich die Tür rausgekommen bin. Jetzt hat sie es gemerkt dass sie es nicht braucht wenn sie da einen Bogen drum macht^^

      Löschen
  11. :-) Dann mag sie dich sehr, wenn sie dir eine tote Maus bringt, sie wollte ihre Liebe beweisen. :-) Hat ein sehr hübsches Gesicht.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jep, von daher habe ich es auch geschätzt. Bleibt mittlerweile auch ruhig liegen wenn ich an ihr vorbeikomme^^

      Löschen
  12. "Kleine Geschenke festigen die Freundschaft" - die gute Katze weiß aber (noch) nicht, dass du für Mäuse noch keine Grillrezepte hast ;-(
    Schönen Wochenendeinstieg,
    Luis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So isses....macht nix, ich verheimliche ihr auch dass ich sie entsorge^^

      Löschen
  13. Siehst du, so ist das, du machtest ihr schon mehrfach Geschenke, da meinte die hübsche Mieze nun, sie müsse dir auch eins machen.:-)

    Das erinnert mich an meinen schwarzen Kater Micha, er legte auch immer Mäuse vor die Haustür, wollte gelobt werden und dann schleppte er sie wieder weg, aber er fraß sie nicht auf, sondern verbuddelte sie.

    Dem schmeckte wohl das Fresschen aus seinem Fressnapf besser.

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Och, das ist ja auch niedlich. Dann sollte ich ein vielleicht nächstes Mäuschen auch mal liegen lassen^^ Loben ist immer klasse und kann man doch auch wieder sehen wie die Tiere "ticken"

      Löschen
  14. Ach, wie lieb gemeint ist diese kleine Aufmerksamkeit? Diese Katze muss keine Vögelchen fangen, wie mir scheint, wird es aber tun, wenn sich die Gelegenheit bietet!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sie bekommt ja von den Nachbarn ihr Futter, und jetzt hin und wieder was von mir.

      Klar, das ist der natürliche Jagdtrieb. Da aber auch sie schon mal von mir einen Wasserstrahl (hab ja so ein Wassergewehr) abbekommen hat weiß sie dass sie an den Trompetenbaum nicht soll. Da macht sie auch einen Bogen rum. Bis dato hat sie wirklich keinen einzigen Versuch mehr gemacht dort hochzugehen. Drei Wege die sie macht und dort am Liegestuhl schläft sie liebend gern. Gestern unter dem Stuhl, tief und fest und hat sich nicht stören lassen als ich vorbei gegangen bin.

      Übrigens...die Türkentauben die ich mit dem Gewehr auch weg"schiesse" sind so lustig. Sobald sie in der Nähe sitzen und ich das Ding nur in die Hand nehme sind sie weg *gg*

      Löschen
  15. da scheint die Katze deine Leckerlies sehr zu lieben :-)
    Das selber gefangene Futter von ihr wird sie bestimmt nicht mit jedem Teilen.

    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen

Wichtiger Hinweis und folgendes ist zu beachten:

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden und stimmst der o.a. Datenschutzverodnung im vollen Umfang zu.

Direktlinks in Kommentaren sind nicht erwünscht und ich behalte es mir vor diese Kommentare nicht freizuschalten. Weitere Information oben auf den Seiten.


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...