Montag, 13. August 2018

Virgen del Carmen im Hafen von Puerto de la Cruz


Am Tag des Fest der Virgen del Carmen (Juli 2018) wurde eine neue Bronze-Statue von ihrem Bildnis eingeweiht und gesegnet. 

Finanziert durch Schenkung der Bevölkerung und kostenlos
vom Bildhauer Rodrigo Rodriguez aus Teneriffa hergestellt, ist sie die Schutzpatronin der Fischer.



Schön mit Blumen geschmückt strahlen sie richtig


und das Boot wollte dem nicht nachstehen, 
gut geankert.




ein Klick der sich  lohnt 
☼↓☼
der Fokus am Montag bei Christa

Kommentare:

  1. Moin liebe Nova,
    das finde ich Klasse, das die Menschen die Schutzpatronin gespendet haben und das der Bildhauer sie umsonst hergestellt hat.
    Klar das sie in den Fokus muss und das kleine Fischerboot natürlich auch. Schließlich gehören ja Schutzpatronin der Fischer und Fischerboot zusammen. Und als Dank das sie die Fischer immer beschützt, hat man einen Blumenkranz niedergelegt... finde ich TOLL

    Eine schöne neue Woche wünsche ich Dir...
    viel liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gell...da zeigt sich auch immer das die Menschen die wenig haben doch viel geben ;-)

      Löschen
  2. Liebe Nova,

    mein erster Gedanke war, als ich das Bild sah und las, dass Virgen del Carmen die Schutzpatronin der Fischer ist, dachte ich, das gelbe Boot "muss" in den Fokus, hast du dann auch gemacht. :-)
    Aber auch die hübschen Blumen haben es verdient, in den Mittelpunkt gerückt zu werden. :-)

    Die Figur gefällt mir sehr und bestimmt bleibt jeder, der hier vorbei kommt, vor ihr eine Weile stehen, um sie sich anzuschauen. :-)

    Es kam doch wirklich gerade ein Regenschauer bei uns herunter, hat aber schon wieder aufgehört. Laut Wetter App soll später aber noch mal etwas kommen. Von mir aus dürfte es mal den ganzen Tag regnen und noch länger.

    Vielen Dank, dass du wieder dabei bist in dieser Woche, allerherzlichste Grüße und hab eine schöne neue Woche
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Glaube ich gerne, so ein seichter, langer Landregen wäre auch nötig.

      Löschen
  3. Ich staune immer wieder, wie viel die Menschen bei euch für Statuen, Kapellen und Kirchen spenden. Das ist wirklich beeindruckend.
    Die Blumen haben schon im Original eine tolle Leuchtkraft und im Fokus noch mehr. Prima, dass du auch das Schiff noch in den Fokus gesetzt hast, was bestens zur Schutzpatronin der Fischer passt.

    Liebe Grüße und eine schöne Woche wünscht dir
    Arti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, und das obwohl sie selbst nicht viel haben ;-)

      Löschen
  4. Wie schön, liebe Nova,
    dass hier alle zusammengearbeitet haben! Eine schöne Statue ist das und jeder bleibt sicher einen Augenblick stehen, um innezuhalten.
    Hab einen angenehmen Wochenstart und liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  5. ...."blumig" und "schwimmend" in den Mittelpunkt gesetzt ;-)
    Der Zusammenhalt ist sehr groß, zumindest in dieser Gemeinde!!!
    Eine schöne Woche,
    Luis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. In anderen Gemeinde noch verstärkter....

      Löschen
  6. Also, der Blumenstrauß gefällt mir besser, als die Statue. :-)
    Ich kann mich an sie nicht erinnern, nur an die Frau, die mit dem Fischkorb über ihrer Kopf läuft. (oder ähnlich)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Deshalb ja auch neu...ist in diesem Juli gemacht worden ;-)

      Löschen
  7. Das ist wunderschön, liebe Nova!
    Deine drei Aufnahmen finde ich beeindruckend!
    Tolle Arbeit.
    Es macht immer froh und glücklich, wenn man gute Nachrichten liest. Spenden und kostenlos eine Statue herstellen gehört ganz bestimmt dazu.
    Schade, dass die Presse hauptsächlich über negative Ereignisse spricht und schreibt.
    Danke, dass du auch die schönen Seiten zeigst!
    Liebe Grüße
    Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hier wird auch über solche Dinge berichtet, auch die Gemeinden bzw. Rathäuser haben meist eigenen Homepages oder eine Seite bei FB die ständig berichtet^^

      Löschen
  8. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wegen "Werbeverlinkung" gelöscht, den Text vor dir so eingesetzt:

      Das ist so eine tolle Geschichte hinter der Statue.
      Es ist toll, dass diese durch spenden und durch die freie Arbeit des Künstlers entstanden ist. Wirklich tolle Bilder und geschichte hinter diesem Kunstwerk, das macht es direkt noch viel beeindruckender.

      schau dir gerne meinen BLOG an, mit dem Ratgeber zu tollen Sommerprodukten

      Löschen
  9. Liebe Nova,
    an das Fest der Virgen del Carmen erinnere ich mich oft und gerne, zumal ich zwei Tanten habe, die so heißen! An diesem Tag gibt es bei uns in Galizien viele Prozessionen. Ein schöner Tag für alle. Und vor allem finde ich die Festlichkeiten und Ferias so toll. Wunderbare Leckereien gab und gibt es da!
    Liebe Grüße und danke für dieses Auffrischen meiner Erinnerung!
    Manu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja...habe ich gerne gemacht und schön dass du so positive Erinnerungen hast.

      Löschen
  10. Liebe Nova,

    eine sehr schöne Statue. Die Blumen sind so schön, die gehören echt in den Fokus. Beim letzten Bild habe ich erst in der Vergrößerung das Boot gesehen. Schön das du es auch in den Fokus genommen hast. Zum Bild der Schutzpatronin der Fischer, gehört es einfach dazu.

    Hab eine schöne neue Woche mit lieben Grüßen
    Paula

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Nova,
    toll hast Du die Blumen und da Boot in den Fokus genommen!
    Eine schöne Statue hat der HAfen bekommen :O)
    Hab einen wunderschönen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥ ... die gestern viel Regen abbekommen hat! Endlich ....

    AntwortenLöschen

Wichtiger Hinweis und folgendes ist zu beachten:

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden und stimmst der o.a. Datenschutzverodnung im vollen Umfang zu.

Direktlinks in Kommentaren sind nicht erwünscht und ich behalte es mir vor diese Kommentare nicht freizuschalten. Weitere Information oben auf den Seiten.


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...