Freitag, 24. August 2018

Feria Artesania


Der August in La Guancha ist in jedem Jahr wieder Fiesta-Zeit, und erkennen kann man es immer sofort an der Dekoration die ich persönlich sehr gerne mag wenn man darunter steht und der Wind sie rauschen lässt.



So finden neben Prozessionen, Feuerwerken, 
der Romeria auch so einige Ferias statt




und letzte Woche Sonntag die Feria Artesania, eine Kunsthandwerks"messe" wo hiesige Künstler ihre Arbeiten zeigen und verkaufen.






Klein aber frein ging es zu, und neben den Ausstellern gab es auf der Bühne auch wieder einige Musikgruppen die typisch kanarische Lieder spielten und dazu gesungen haben.




 

21 Kommentare:

  1. Liebe Nova,
    das war sicher ein wunderschöner Kunsthandwerkermarkt! Da wäre ich sehr gern drübergeschnlendert! Allein, was ich auf Deinen Bildern gesehen habe, ich wäre auf jeden Fall fündig geworden *lach* Danke für die schönen Einblicke!
    Hab einen schönen Tag und einen guten Start in ein wunderschönes Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, war zwar klein aber wirklich schön was dort angeboten und gezeigt wurde.

      Löschen
  2. Hallo liebe Nova,
    einfach toll solche Märkte, da wäre ich sicherlich fündig geworden... eine schöne Schale und der kleine Stuhl aus Korb und für das Frühstück der leckere Honig und... und... *gg*
    Du hast bestimmt auch etwas mitgenommen...oder ;-)

    Einen schönen Freitag wünsche ich DIr...
    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ne, ich konnte mich zusammenreissen, auch wenn die Versuchung groß gewesen ist ;-)

      Löschen
  3. Ach schade, daß man sie nicht hören kann, die Musikanten. Aber mir klingt es immer noch in den Ohren, als überraschend eine Gruppe auf den Platz kam wo wir gerade Kaffee tranken (da bei "unserem" Markt, wo wir uns immer Obst holten). Jedenfalls legten die so "kräftig" los, daß es uns fast aus den Stühlen gehauen hat! 🤣🤣🤣
    Da mußte ich gerade dran denken. Und die waren auch in "Montur".
    Ja, das riss ganz schön mit!!😬🎵😎👏 Leider waren die soooo laut, daß man es keine halbe Stunde ausgehalten hätte.😂
    Die zogen dann auch weiter, nachdem sie ein paar Lieder gebracht hatten und mit dem Hut rumgegangen waren, und im Lokal bzw.dem Terrassenplatz kehrte wieder Ruhe ein.
    Daran erinnern mich Deine Bilder grade so lebendig!

    Bei uns heute endlich etwas angenehmer, da bewölkt. Gestern abend hat es paar Tropfen geregnet, aber nicht viel.

    Viele Knuddelgrüße,
    Tiger
    🐯





    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die können ganz schön laut sein, und in Restaurants oder solchen Plätzen können sie schon nervig sein. Da kann man es sich bei so einer Veranstaltung dann aussuchen ob man stehen bleiben möchte oder nicht^^

      Schön wenn ich Erinnrungen wecken konnte♥

      Löschen
  4. Da gibts aber so einiges zu entdecken und kaufen. Ich glaube da würde ich fündig werden. :) Wünsch Dir ein tolles Wochenende.

    Mersad
    Mersad Donko Photography

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ein guter Brauch, im August Feste zu feiern und der Handwerker Markt gefällt mir sehr. Hoffentlich haben die Kunsthandwerker ordentlich was umgesetzt.
    Meine Tochter schmiedet Gartenkunst und ist auch auf solchen Märkten. Da freut man sich immer, wenn die Arbeit der Kunsthandwerker gewürdigt wird und sie auch mit vollem Portemonaie nach Hause kommen ;-)
    Feine Bilder von einem feinen Markt hast du mitgebracht. Vielen Dank dafür, liebe Nova.
    Hab noch einen schönen Tag,
    liebe Grüße, Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hier leider nur auf solchen Märkten. Auf dem Flohmarkt wird hier sowas nicht gewürdigt :-(

      Löschen
    2. Flohmarkt? Nee, meine Tochter ist auf Kunsthandwerker Märkten in ganz Deutschland mit ihrer Gartenkunst ;-) Heute und morgen gerade auf dem Kunstmarkt FineArts auf Schloss Lembeck

      Zitat"Der Kunstmarkt im Park des Schloss Lembeck ist wie immer ein Fest für Kulturfolger, Querdenker und Lebenskünstler. Vor malerischer Schlosskulisse zeigen 160 handverlesene Künstler und Designer aus ganz Deutschland ihre Werke – allesamt Unikate." Zitat Ende ;-)

      Liebe Grüße :-)

      Löschen
  6. Auf Kunsthandwerkermärkten kann man immer wahnsinnig viele und auch schöne Dinge entdecken. da gehe ich auch gerne mal schauen.
    An das Rauschen der Deko hatte ich gar nicht gedacht, aber stimmt, klingt je nach material manchmal wie das Tosen der Brandung.

    Toll, diese Fiesta-Zeit bei euch.

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, liebe sie auch immer und kann jetzt gerade auch wieder "mittanzen". Höre ie Musik vom Platz^^

      Löschen
  7. Servus Nova,
    da bist du wieder einmal sehr früh unterwegs gewesen, um bei den ersten Käufern zu sein ;-)
    Ja, "die frühe Besucherin hat die große Auswahl"!
    Schöne Angebote und sehr sauber geht´s da zu!!!!
    Schönes Wochenende,
    Luis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. War schon gegen Mittag und der erste Schwung Besucher war schon durch^^

      Ja, ist wirklich sauber, aber ich kann auch sagen die Gemeinde allgemein d.h. wird immer viel gemacht^^

      Löschen
  8. Ich bin nach so Korbwaren ganz verrückt, und gerade jetzt, wo ich immer wieder babys fotografiere, suche ich nach einem perfekten Korb dafür. Auf Madeira hätte ich ihn gefunden, aber von so weit weg, mit dem Flugzeug ist ja auch zu kompliziert...
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielleicht mal im Internet gucken. Da dürftest du bestimmt was finden^^

      Löschen
  9. ...na dann wünsche ich viel Freude beim Feiern, liebe Nova,
    das Kunsthandwerk würde mich auch interessieren,

    liebe GRüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Nova
    ich liebe solche Märkte.
    Und ehrlich , ich kaufe auf jeden solcher Märkte eine nette Kleinigkeit.
    Liebe Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen

Wichtiger Hinweis und folgendes ist zu beachten:

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden und stimmst der o.a. Datenschutzverodnung im vollen Umfang zu.

Direktlinks in Kommentaren sind nicht erwünscht und ich behalte es mir vor diese Kommentare nicht freizuschalten. Weitere Information oben auf den Seiten.


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...