Sonntag, 10. Dezember 2017

T in die → neue Woche ~78

Mein heutiges T kann ich nur ansatzweise zeigen,

es war einfach zuviel Gestrüpp davor
aber dennoch wollte ich es fotografieren



und zeigen, denn auch oder weil eine Ruine
hat es an Reiz nicht verloren,


vor allem nicht bei dem "Durchblick"
 
Ich wünsche euch von ♥en
 einen entspannten sowie 
wundervollen Sonntag

Wer mitmachen möchte der darf sich gerne verlinken. 



Kommentare:

  1. Was ist das liebe Nova?

    Eine alte Finca, die ist aber schon sehenswert.

    Das gefällt mir, hab einen schönen Sonntag und
    lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kann eine Finca gewesen sein, könnte aber auch "nur" ein "normales" Wohnhaus gewesen sein. Ich mag sowas, Zeitzeugen halt ;-)

      Löschen
  2. Der Durchblick ist toll, auch wenn unten die Türe verschlossen ist. Ruinen haben für mich immer einen besonderen Reiz.
    Ich wünsche dir einen schönen 2. Advent.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Geht mir genauso, da möchte man gleich ein bisschen "stöbern" gehen, gell....wenn es dann möglich ist und vor allem erlaubt^^

      Löschen
  3. Liebe Nova,
    solche maroden Schönheiten verlieren nie ihren Reiz,
    danke fürs Zeigen.
    Ich wünsche dir einen gemütlichen Tag.
    LG Sadie

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Nova,
    ich mag diese alten Ruinen und vor allem den Anblick, wenn man deutlich sieht, wie die Natur sich alles wieder zurück erobert!
    Hab einen angenehmen 2.Adventsonntag,
    herzlichst moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, das ist wirklich mit das Schöne^^

      Löschen
  5. ....eine versteckte Türe? - Sie weist wohl schon auf den anstehenden Jahreswechsel, auf das uns noch Verborgene?
    Dennoch steht diese "Ruine" sehr stolz da und reckt sich noch sehr selbstbewusst in den Himmel!!
    Einen gemütlich-besinnten zweiten Advent,
    Luis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das kann natürlich sehr gut sein (^_^)b

      Löschen
  6. so eine Ruine ist immer geheimnisvoll - die Durchblicke gefallen mir

    ich setze für den Rest des Jahres mal mit den T aus...... muss irgendwie erst mal sehen wo ich neue Tore finde

    lg gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kein Thema liebe Gabi...wennste was hast dann springste halt einfach wieder mit rein, gell ;-)

      Löschen
  7. Die Fassade hat ein Gesicht :-)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  8. Vielleicht hat die Ruine eine Zukunft als Filmkulisse? Jedenfalls ist Deine Tür heute eine heimliche. Andererseits scheint das Teilgebäude nicht besonders alt zu sein. War das ein Baubeginn, der auf Fortsetzung wartet oder eine katastrophale Einwirkungen? "T's" mal ganz anders.
    Einen schönen Adventabend
    Beate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gell...das könnte man dazu nehmen ;-) Kann auch ein nie fertig gewordenes Haus, das dann wieder hinter eingebrochen ist, gewesen sein. Kann man hier auch mit rechnen. Gibt einige nie fertig gewordene Häuser und richtige Bauruinen.

      Löschen
  9. Man möchte am liebsten gleich stöbern. Ich bin ja auch immer recht neugierig, traue mich aber meistens nicht in solche Ruinen.

    Liebe Grüße auf die Insel
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...wenn ich einen Zugang habe und zudem kein Zaun oder Band ein indirektes Verbot ausspricht dann würde ich es machen.

      Löschen
  10. Liebe Nova,
    werde ich jetzt verstoßen, weil mir "diese" Ruine nicht gefällt? *gg*
    Eine alte, baufällige, aus Steinen gemauerte JA, aber dieser relativ moderne Bau - ist so meins. Da hilft der blaueste Himmel nicht.

    Sorry
    Liebe Grüße von der abtrünnigen ;-)
    Elisabetta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ne, wirst nicht gesteinigt oder verstossen ;-))) So neu ist es allerdings auch nicht mehr, auch wenn es so wirkt. An der Stelle liegen die ziemlich geschützt und somit ist die Fassade noch von der Farbe nicht so angegriffen. Der Baustil ist alt,und nach hinten weg ist alles abgebrochen^^

      Löschen
  11. Das verfallene Haus weckt natürlich Neugier und Spekulationen, warum es aufgegeben wurde. Solch eine Ruine ist natürlich auch ein interessantes Fotomotiv.

    Viele Grüße
    Dieter

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jep, frage ich mich dann auch immer, aber hier gibt es keine direkten Nachbarn die man fragen könnte^^

      Löschen
  12. Liebe Nova, gerade Ruinen haben oft ihren Reiz, weil sie der Phantasie Raum geben. Wenn etwas überwuchert dann ist es ja auch schon lange marode.Wer mag da gewohnt haben?
    Liebste Grüße zum 2.Advent, Klärchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wird wohl immer ein Fragezeichen bleiben, kein Haus in der Nähe wo man fragen könnte^^

      Löschen
  13. Solche Ruinen und Durchblicke finde ich immer faszinierend. Toll wie
    der blaue Himmel hindurch leuchtet. Ich denke dabei immer unwillkürlich was diese Mauern wohl alles erlebt und gesehen haben?
    Komm gut in die 2. Adventswoche, Liz

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, frage mich auch oft was die Mauern uns wohl alles erzählen könnten^^

      Löschen
  14. Schön wie die Ruine da oben so thront und ja genug Durchblick hat man wohl gehabt ;-)
    Wenn Du magst kannst Du ja dieses Tor mit Ruine beim Passé verlinken, noch läuft die Aktion im Dezember.
    Liebe Grüße - ich bringe ein ganz modernes Tor heute mit
    Kirsi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da komme ich doch gleich mal gucken ;-))

      Löschen
    2. ...und ich bin morgen mit dabei. Hab ich schon in der Planung stehen ;-)

      Löschen

Mit der neuen Verordnung der DSGVO die im Mai in Kraft tritt, hier schon mal er Hinweis und zu beachten:

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden.

Direktlinks in Kommentaren sind nicht erwünscht und ich behalte es mir vor diese Kommentare nicht freizuschalten. Weitere Information oben auf den Seiten.


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...