Dienstag, 12. Dezember 2017

"Ortsnamengrün"


Keine Ahnung ob künstlich "bezogen" 
 oder mit Naturmaterial


ich mag dieses "Ortsschild" von Santa Ursula 
und bin diesmal in der Nähe angehalten 
um davon eine Aufnahme zu machen.


Zu sehen an der Ausfahrt der TF5 direkt am Kreisel


und weil ich diese Wolke auch so interessant gefunden habe musste von der "Muschel" sogleich ebenfalls ein Foto her.


Kommentare:

  1. Liebe Nova,
    ich denke, das ist hier egal, ob echtes oder falsches Grün, das sieht so wunderschön aus :O) Danke fürs zeigen!
    Ich wünsche Dir einen wundervollen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gell, das hat was. Mal so ein ganz anderes "Ortsschild" ;-) Danke dir vielmals, das wünsche ich dir auch von ♥en

      Löschen
  2. Ich finde es hübsch und egal wie, sie haben sich Mühe gegeben, diesen Kreisverkehr schön zu gestalten.
    Hab einen schönen Tag.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  3. Moin liebe Nova,
    muss mal wieder ein bisschen in den Blogs schauen, hab im Moment viel auf dem Zettel. Ab mitte nächster Woche wirds ruhiger... aber nur für zwei Tage denn ab 23.12. hab ich die Rasselbande hier (Gottseidank nur zwei Krümels mit Tochter und Mann, die anderen feiern im Schnee Weihnachten)... die wollen doch tatsächlich mit Oma und Opa Weihnachten feiern... weil sie denken der Weihnachtsmann kommt ;-))

    Eure Ortschilder sind eben anders, viel hübscher und fantasievoller... anders als unsere langweiligen gelben Schilder. Ist mir auch auf den anderen kanarischen Inseln aufgefallen, finde ich viel schöner.
    Also ich sehe da eine wunderschöne Feder.

    Eine schöne restliche Advenstzeit wünsche ich Dir...
    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na, dann muss ja wohl noch ein Weihnachtsmann her oder dein Männe braucht ein Kostüm :-)))) (bitte mit Foto dann)

      Löschen
    2. Ne Nils spielt nicht den Weihnachtsmann, er hat sich geweigert... er kann das nicht, die Kids würden ihn aber auch an der Stimme erkennen ;-)
      Wir haben einen bestellt, aber ob das klappt erfahren wir nächste Woche... wäre schön, denn sie glauben noch an dem Mann mit dem weißen Bart :-)
      Liebe Grüße

      Löschen
  4. gut gemacht - mir gefällt dieses "Ortsschild" ebenfalls sehr gut

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Nova,

    so ein Schild gefällt mir super gut. Ich glaube, das es einem länger im Gedächnis bleiben wird.

    Hab eine schöne Restwoche
    LG Paula

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Nova

    Ich bedanke mich herzlich für deine liebevolle schöne Weihnachtspost, die gerade vorhin im Kasten war.
    Ich habe mich riesig darüber gefreut von so weit her Post zu bekommen, fühlt sich gut an.
    Eine tolle Schrift hast du!
    Sehr schönes Orts Schild zeigst du uns, ich denke schon das die Pflanzen echt sind.Super schön!

    Alles Gute zum Dienstag und liebe Grüsse von Bea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, das ist ja schön...so ist die Post in die Schweiz schneller gegangen als in D. Danke dir vielmals und ich freue mich sehr dass ich dir damit eine Freude machen konnte ♥

      Löschen
  7. Liebe Nova
    egal ob Kunst oder Natur, es schaut wirklich sehr
    einladend aus. Ich dachte bei der Wolke an eine Schraube ;-)
    Ich wünsche dir einen gemütlichen Tag.
    LG Sadie

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Nova,
    egal ob echt oder nicht es sieht einfach schön und einladend aus. Auf jeden Fall 100 mal schöner als Schilder oder Tafeln, selbst wenn sie wie in Österreich aus Holz geschnitzt sind.

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gell, das hat was und bis dato kannte ich nur das von Los Realejos aus Efeu (schon mal gezeigt)

      Löschen
  9. ich finde es cool, schon wieder Dienstag, die Zeit vergeht und Weihnachten kommt immer näher, alles Gute für dich, Klaus

    AntwortenLöschen
  10. Das sieht aber hübsch aus. Die Leute lassen sich echt was einfallen.

    Liebe Grüße auf die Insel

    Sabine

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Nova,
    stimmt, die Wolke sieht tatsächlich aus wie eine Schneckenmuschel! Und der begrünte Ortsnamen von Santa Ursula wirkt freundlich und einladend. Wäre wirklich interessant, ob das "echtes Grün" ist...
    Herzliche Adventgrüße, Traude
    http://rostrose.blogspot.co.at/2017/12/island-kreuzfahrt-teil-13.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielleicht komme ich mal dazu da hochzukrabbeln und es anzufassen ;-)

      Löschen
  12. Ja, das "bemooste" sieht sehr schön aus. Ein bißchen erinnert es von weitem auch an kunstvoll geschnittene Hecken, da hab ich schon alles mögliche an Figuren gesehen. Nur jetzt wo der Zünsler, oder wie der noch mal heißt, wütete, ist vieles kaputt.
    "Ortsnamengrün", eine tolle Farbe! ;-)))
    Liebgrüße und Knuddler
    aus Tigerhausen
    🐯

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jep, oder wie das Efeu in Los Realejos dass ich schon mal gezeigt habe. Das finde ich auch immer so klasse. Werde ich beizeiten nochmal anhalten, mir auch mal die Bibliothek anschauen und dann nochmal aufnehmen.

      Löschen
  13. Ein ansprechendes "Ortsschild" - ob echt gewachsen oder künstlich ist hier wirklich zweitrangig!! Eine schöne Entdeckung!
    Für Morgen einen entspannten Wochenteiler,
    Luis

    AntwortenLöschen
  14. In Los Realejos haben wir einen Los Realejos aufschrift auf einem Hauswand von Efeu gesehen. Wi man das geschafft hat und wie lang dazu gebracuht hat...??
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jep, das hatte ich auch schon mal gezeigt. Mit Efeu geht schnell, das müssen die dort auch alle paar Wochen wieder schneiden, und ich sehe es ja bei mir wie rasant es wachsen kann. Dort kommen wir immer vorbei wenn wir die Bergstrasse nach Guancha fahren.

      Löschen
  15. der Ortsname in Grün gefällt mir auch.
    Und ganz besonders gefällt mir die Wolkenmuschel. Wieder toll gesehen und fotografiert.

    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  16. Oh, das muss ich meiner Freundin URSULA unbedingt zeigen! Wow, das hat doch was!

    Auch Dir wünsche ich nun mit Herzlichkeit eine weiterhin
    wundervoll Adventszeit
    und sende lebkuchensüße Grüße, Heidrun

    ::: https://happy-hour-with-picts.blogspot.de :::

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na...ab in den Frauenurlaub mit ihr und davor ein Bild machen ;-))))

      Danke dir liebe Heidrun, wünsche ich dir auch von ♥en

      Löschen

Mit der neuen Verordnung der DSGVO die im Mai in Kraft tritt, hier schon mal er Hinweis und zu beachten:

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden.

Direktlinks in Kommentaren sind nicht erwünscht und ich behalte es mir vor diese Kommentare nicht freizuschalten. Weitere Information oben auf den Seiten.


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...