Sonntag, 25. November 2018

T in die → neue Woche ~128


Warum ich dieses T gewählt habe?
Wegen des Logos oder dem "komischen Mauerwerk"


Ne, nix davon denn beim "Mauerwerk" vorweg "geschummelt hier die Tür wie sie wirklich steht.


im Hintergrund das Parkhaus der Klinik

...und das fand ich echt witzig. Einfach mit Rahmen an einem Bauzaun eingebracht. Ein brach liegendes Grundstück gegenüber der Uniklinik in La Laguna.  Keine Ahnung ob da nochmal was "passieren" soll.  Ich musste nach meinen zuerst grossen Augen richtig lachen. Sowas habe ich wirklich vorher in dieser Art noch nie gesehen.


Ich wünsche euch von ♥en
 einen entspannten sowie 
wundervollen Sonntag


Liebe Grüsse

Wer mitmachen möchte der darf sich gerne verlinken. 


Hinweis : Hiermit mache ich jede Person die sich verlinkt darauf aufmerksam dass
diese Verlinkung über einen Drittanbieter erfolgt und die Daten auch dort gespeichert

sowie eventuell verarbeitet werden.

In diesem Link von Inlinkz (klick) ausführlicher beschrieben.




  Mit deiner Verlinkung hier wird dem zugestimmt.



Kommentare:

  1. ....eine rare Entdeckung - so ein "Tarnzaun" täte dem Brachgelände ganz gut. Schaut nicht gerade schön aus vor der Uniklinik ;-((
    Einen schönen Sonntag,
    Luis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ds kann ich dir voll und ganz zustimmen. Echt ein Schandfleck dort. Könnte viel schöner genutzt werden, aber ich könnte mir vorstellen das der Besitzer, falls Interesse vorliegt, den Preis in die Höhe drücke will....Ist allerdings nur eine Spekulation. Könnte auch sein dass er da schon lange etwas bauen will und die Mühlen mal wieder langsam mahlen (in der Gemeinde)

      Löschen
  2. Eine Tür im Bauzaun ist wirklich mal eine originelle Idee. Das habe ich auch noch nicht gesehen.

    Viele Grüße und einenschönen Sonntag
    Dieter

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen liebe Nova,
    eine Tür mitten in einem Bauzaun, ist amüsant anzusehen und ich mußte schmunzeln, was ist dem "Erbauer" der Türe durch den Kopf gegangen. Wahrlich kein schöner Anblick vor der Uniklinik, förder nicht nicht Genesung. Aber dennoch hast du wieder eine Rarirät gezeigt. es gibt nun nicht nur schöne Dinge, auch oft unbegreifliches auf dieser Welt.
    Wünsche dir einen herrlichen Sonntag und sende dir liebe Grüße, Karin Lissi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ne, nicht wirklich. Absolut kein reizvoller Anblick^^

      Löschen
  4. Liebe Nova,
    Eine Bauzauntür sieht man wirklich nicht alle Tage.
    Hab einen angenehmen und entspanntem Sonntag,
    Liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen liebe Nova,
    Das ist ja wirklich selten, eine Tür in solch einen Zaun zu sehen. Man staunt immer wieder, was alles möglich ist.
    Meine hast du ja inzwischen gesehen :)
    Liebe Grüsse und hab einen feine Sonntag..
    Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gell, da kann man wirklich nur staunen ;-)

      ....und ja, ein echt so schöner Ort den du zeigst.

      Löschen
  6. Das ist doch wirklich mal etwas Anderes, liebe Nova.
    Von wegen Aussicht aus dem Patientenzimmer: da würde ich mir etwas Schöneres als dieses Gelände wünschen. Aber vielleicht ist das die Vorbereitung der Baustelle für ein neues Klinikgebäude? Man kann nie wissen ...
    Einen schönen Sonntag wünsche ich dir.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ne, das kann man nicht, aber dann wäre wahrscheinlich schon ein grosses Schild für das Vorhaben vorhanden. Wird hier meist so gemacht.

      Löschen
  7. Praktisch, kreativ diese Tür "lach"! Und solch hässliche Flächen gibt es bei uns auch immer mal wieder für eine gewisse Zeit - das kann sich ändern, wenn was Neues gebaut wird. Da hattest Du wieder ein gutes Auge für das Kuriose! Einen entspannten Sonntag Dir, herzlich Liz

    AntwortenLöschen
  8. ja, das muss man gleich schmunzeln so eine stabile Tür in so einen wacklig wirkenden Zaun.

    lg und einen schönen Sonntag
    wünscht gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gell...einmal heftig gegentreten und schon würde es liegen^^

      Löschen
  9. Also, das hat was!
    Wie man auf so eine Türe kommen kann . . interessant.
    Toll bearbeitet hast du sie auch noch ;-)
    Ich habe auch wieder ein Objekt für dich gefunden.
    ♥lichst Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, schon gesehen habe ich mich darüber auch gefreut. Klasse dass du mit dabei bist

      Löschen
  10. Liebe Nova, das erschließt sich mir nicht, warum vor einer Klinik so eine Tür. Erst dachte ich, sie hat was mit "Geld" zu tun...grins
    Liebe Grüsse zu Dir, Klärchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist ja gegenüberliegend auf dem Grundstück welches wohl einer anderen Firma gehört^^

      Löschen
  11. Was Du alles entdeckst. Klasse gesehen.

    Einen guten Start in die Woche und liebe Grüße auf die Insel.
    Sabine

    AntwortenLöschen
  12. Das sieht wirklich seltsam aus. Da hat jemand anscheinend eine Türe übrig gehabt ;-)

    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen

Wichtiger Hinweis und folgendes ist zu beachten:

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden und stimmst der o.a. Datenschutzverodnung im vollen Umfang zu.

Direktlinks in Kommentaren sind nicht erwünscht und ich behalte es mir vor diese Kommentare nicht freizuschalten. Weitere Information oben auf den Seiten.


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...