Montag, 26. November 2018

MOmentaufnahme


Kahl sowie verdorrt und immer "gut umrundet"


steht dieser Baum in einem Kreisel bei
 der Uniklinik in La Laguna.


So kahl er auch aussieht, ein paar wenige Blätter halten durch und lassen erahnen wie schön er wirken könnte. Falls ich wieder vorbeikommen sollte dann werde ich gucken ob es Veränderungen gibt.


ein Klick der sich  lohnt 

☼↓☼

der Fokus am Montag bei Christa

Kommentare:

  1. Liebe Nova,
    die Eigenarten, die Beständigkeit der Natur begegenet uns immer wieder. Was mag der Baum wohl sagen? "Seht her ich könnte ein Blätterkleid tragen, bekäme ich Zuwendung und könnte reine Luft genießen, die Abgase der Autos bekommen mir nicht. Ich fühle mich nichtsagend und einsam, bitte richtet den Blick auf mich und helft mir in meiner Not"... So fühle ich es.
    Sei lieb gegrüßt in die neue Woche, möge sie dich mit Zufriedenheit erfüllen, alles Liebe, Karin Lissi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, genau das könnten seine Worte sein!! Mich verwundert es hier sowieso öfters wie die Natur den Umständen trotzen kann...einfach klasse^^

      Löschen
  2. Ein tapferer Baum,
    soviel Lebenswillen zeigt er da.
    Hoffentlich hält er noch ein wenig durch.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Nova,
    es ist immer wieder erstaunlich wie stark die Natur doch ist.
    Ich komme sehr oft an einem abgesägten Baum vorbei, es steht nur noch ein Stumpf da und nach einigen Monaten zeigen sich kleine grüne Äste.
    Bin mal gespannt wie es mit diesem Baum weiter geht, aber ich bin mir sicher das er auch so viel Kraft hat und bald neue Blätter zeigen wird.

    Dieser Baum hat es wirklich verdient in den Fokus genommen zu werden.

    Eine schöne neue Woche wünsche ich Dir...
    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, oder so wie hier wo dann neue Triebe an angesägten Teilen der Yucca wiederkommen^^ Danke dir, die wünsche ich auch ☼

      Löschen
  4. ...ist bei euch auf der Insel nicht auch ein bisserl Herbst - oder ist das Aussehen Dauerzustand?
    Wäre sehr schade, denn der Baum hat ja doch schon ein stattliches Alter.
    Bin schon auch gespannt auf weitere Bilder!!
    Ein guten Wochenanfang,
    Luis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hier kann man sagen es ist Winterzeit, weil es öfters Regen und auf dem Teide dann Schnee geben kann. Ich werde es beobachten wenn ich wieder hinkomme.

      Löschen
  5. Hallo liebe Nova,
    schade dass der Baum dort so kämpfen muss und nur noch die Kraft für ein paar Zweige übrig hat. Da kann man nur wünschen, dass ein Fachmann vorbeischaut und dem Baum zur Hilfe kommt.
    Da ist aber auch richtig was los an dem Kreisel, Mannomann.

    Liebe Grüße und eine schöne Woche wünscht dir
    Arti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das ist es, wobei die Autos dort da parken^^ Dennoch immer viel los und zu Stosszeiten fast ein Chaos von dort wieder auf die Autobahn zu kommen. Die Ecke ist echt schlimm und es geht fast nie ohne Stau^^

      Löschen
  6. ja... so sieht man auch die Blätter. Fein dass du sie in den Fokus genommen hast.

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Nova,
    hoffentlich gelingt es diesem Baum, wieder die ganze Blätterpracht zu entwickeln. Meine Daumen sind gedrückt!
    Guten Wochenstart und lieben Gruß
    moni

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Nova,

    ein bemerkenswertes Foto hast du heute im Gepäck und das meine ich wirklich positiv gesehen. :-)

    Ist dieser Hang hinten immer so kahl?

    Wie gut, dass du die restlichen Blätter des Baumes in den Fokus genommen hast, denn nun kann man sich sehr gut vorstellen, wie schön er, voll belaubt, vom kahlen Hang aus dieser Perspektive ablenken würde.

    Ist hier Wassermangel der Grund, warum er keine Blätter trägt?

    Ganz lieben Dank fürs Mitmachen, hab eine feine neue Woche und ich schicke dir ganz liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, der ist immre so kahl und gibt auch einige Vögel die sich dort wohl "einnisten".

      Denke ja, also das dort nicht extra bewässert wird. Bin ja nicht so oft dort vor Ort aber werde im nächsten Jahr auch nochmal hinmüssen (als Fahrerin), von daher werde ich dann sehen ob sich nach den Regenfällen was getan hat.

      Löschen
  9. Der arme kahle Kerl, menno!;-(
    Karin Lissi beschreibt sein Klagen gut!
    ;-)
    Einen weniger kahlen Nachmittag wünsche ich Dir!
    Knuddeldidöö,
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gell...sie findet immer so schöne Worte^^

      Danke dir, war fast wie "Weihnachten" *gg*....Karton ausgepackt umd innen jetzt alles fertig dekoriert.

      Leider in diesem Jahr ohne Gismo der meinte in die Karton hüpfen zu müssen :-((

      Löschen
  10. Liebe Nova,

    ja so ein Baum hat es schwer. Wenigstens ein paar Blätter hat er behalten und du hast sie schön in den Fokus genommen.

    Liebe Grüße zum Abend
    Paula

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Nova,

    er hat vielleicht sein Blattgrün durch den Kreisverkehr eingestellt und wartet, dass die Autos ganz verschwinden, bevor er wieder in ein volles Blätterkleid und Wachstum investiert. Leider ist es aber oft eher so, dass siedurch die Bodenverestigung der Straßenbauarbeiten von dem natürlichen Grundwasserzugang abgetrennt sind. Beobachten wird zeigen, ob er es schafft.

    Herzliche Grüße von Senna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So isses...er dürfte sich über die Regenfälle der letzten Woche gefreut haben^^

      Löschen
  12. Dein Fokus-Bild hat eine tolle Wirkung. Da entsteht viel Spielraum für Interpretation. Mir sagt das Foto - schaut her, ich gebe nicht auf.
    Ich bin gespannt auf weitere Fotos.

    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  13. Ja, schade, wenn der Baum schon ohne Blätter ein Blickfang ist, wie prachtvoll würde er erst im grünen Kleid wirken?
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  14. Mein Freund der Baum...
    Ich hoffe sehr, dass er irgendwie überlebt, der alte, schöne Baum, Nova.
    So etwas stimmt mich immer furchtbar traurig.
    Ein paar schnelle, aber trotzdem liebe, Grüße zu dir,
    Brigitte

    AntwortenLöschen

Wichtiger Hinweis und folgendes ist zu beachten:

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden und stimmst der o.a. Datenschutzverodnung im vollen Umfang zu.

Direktlinks in Kommentaren sind nicht erwünscht und ich behalte es mir vor diese Kommentare nicht freizuschalten. Weitere Information oben auf den Seiten.


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...