Donnerstag, 15. Februar 2018

Sukkulentenblüten


Keine Ahnung ob durch den vielen Regen, aber soviele Blüten haben meine Aeonium noch nie besessen. 


Jedenfalls strahlt es überall dort wo ich sie im Garten habe,



und auch die Cotyledon erfreuen mich mit den Glöckchen.





Kommentare:

  1. Liebe Nova,
    das sind herrliche Blüten! Vor allem die Glöckchen auf den letzten Bildern faszinieren mich!
    Ich wünsche Dir einen schönen und zufriedenen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank Claudia, wünsche ich dir auch von ♥en

      Löschen
  2. Sukkulenten sind total anspruchslos und pflegeleicht. Herrlich wie es bei dir blüht.bei uns blühen die Eiskristalle,heute morgen sage u schreibe Minus 17 grad.ich mag das 😉...hab es fein liebe Nova 🤗😘

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jep, und vermehren sich auch so toll von allein^^

      brrr....das ist aber A****kalt, da muss man sich schon mehr als dick anziehen^^

      Löschen
  3. Guten Morgen liebe Nova,

    tolle Blüten, ich kenne diese Strauch/Baum gar nicht.

    Auf dem mittleren Bild sehen sie ein wenig aus wie Romanesco.
    Da dachte ich zuerst dran.

    Als wir gestern spät nach Hause gefahren sind, hatte es -10 Grad,
    naja, warm eingepackt macht es ja nichts und es ist ja auch gut für den Teint. :-).

    Heute morgen habe ich noch gar nicht rausgeschaut, wir sind gerade erst aus dem Bett gehüpft und stücken.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jep, von der Form erinnert es wirkich daran, und wenn ich rausguck dann seh ich noch nicht wirklich etwas.

      Löschen
  4. Ist das nicht wundervoll!? Bei mir blühen die auch schon seit einigen Tagen. Und heute wird es sogar sommerlich warm. Gleich geht's raus. Wir machen einen Ausflug. Sende herzliche Grüße auf die Insel, Angelika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jep, hier gestern auch. War draussen wärmer als im Haus^^

      Löschen
  5. Herrlich - aber Du wohnst natürlich schon sehr schön....um das Klima beneide ich Dich echt! :-) Aber - man muss alles positiv sehen...hier im schönen kalten Deutschland kann ich jetzt meine warmen Wintermäntel tragen! ;-)
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt und wenn mit Schnee ist es ja auch superschön. So hätte ich die Winter in D. immer gerne gehabt, nur am falschen Ort gewohnt^^

      Löschen
  6. Liebe Nova
    Sukkulenten sind für mich einfach traumhaft, die bringe ich selbst mit meinem antigrünen Daumen gut über die Zeit und habe jahrelang Freude dran, außerdem mag ich gerne grüne Pflanzen, am liebsten in verschiedenen Grüntönen, aber natürlich wenn mal eine Blüte dabei ist, dann bin ich happy ;-)
    Ich wünsche dir einen gemütlichen Tag.
    LG aus dem eiskalten Mühlviertel
    Sadie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jep, finde ich auch so klasse das sie anspruchslos sind, gerade an Stellen die ich nicht immer gießen kann.

      Löschen
  7. Hola liebe Nova, das sieht ja prachtvoll aus, ein Blütenmeer.
    Wer weiß, vielleicht liegt es am Regen. Auf jeden Fall tolle Fotos.

    Wünsche dir einen schönen Tag und schick dir liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  8. Ohh, es blüht auch jetzt? Wir sehen sie blühen immer im November, wenn wir auf den Inseln sind.Oder blüht er vielleicht öfter im Jahr oder von Zeit unabhängig.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, gibt ja so einige Pflanzen die mehrfach blühen oder wie auch der Nispero der zweimal im Jahr neue Früchte hat. So jetzt auch wieder bei mit....yammi

      Löschen
  9. Das ist bestimmt ein toller Anblick, hier strahlt noch nichts so richtig gelb, aber die Sonne heute morgen beim Aufgang war schön rot, allerdings ist sie gleich wieder hinter den Wolken verschwunden,
    liebe Grüße
    Kirsi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist schade, aber vielleicht lässt sie sich ja am Wochenende mal ganztägig blicken^^

      Löschen
    2. Ja das macht sie - gleich gehe ich mal in den Garten - schließlich kommen bald Gäste und es sieht mehr als wüst aus ;-)

      Löschen
  10. Liebe Nova,
    das sind wunderschöne Blüten, die ich vorher noch nie gesehen habe. Ich mag Sukkulenten sehr gerne. Danke fürs Zeigen.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir für den Kommi lieber Wolfgang

      Löschen
  11. ...wirklich erfreulich, liebe Nova,
    wenn es im Garten es schön blüht...ganz anders als bei uns blüht es bei dir,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das stimmt und hier auch schon mal Hyazinten in den Garten gepflanzt kommt da nur jährlich eine Blüte durch, aber sowas von spärlich. Die wollen hier einfach nicht, so wie auch die Tulpen. Von daher freue ich mich auch immer deine Gartenblüher sehen zu können.

      Löschen
  12. Wow, so eine Blütenpracht! Der Regen war sicher nicht schlecht, aber ich denke du hast auch einen grünen Daumen, denn die Knospen wurden ja schon viel länger vorher angelegt. Allerdings die Höhe deines Aeonium ist echt der Wahnsinn. Ich kenne sie nur bis ungefähr Brusthöhe.

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nicht bei allem den grünen Daumen, aber die sind ja auch wirklich anspruchslos und werden dann in trockenen Monaten auch immer mal wieder mit Wasser versorgt.

      Ja, sie wachsen hier auch höher, aber beim ersten Bild das kann täuschen weil da sind sie an der "Terrassenmauer" zum oberen seitlichen Weg. Ist ja das Schöne, die wachsen auch einfach zwischen den Steinen raus.

      Löschen
  13. Das sieht so wunderschön aus, liebe Nova,
    um diesen Anblick beneide ich Dich wirklich ein wenig. Besonders die Glöckchen sind ganz bezaubernd. Genieße diesen Anblick, ich gönne ihn Dir von Herzen! ♥
    Angenehmen Donnerstag und lieben Gruß
    moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gell, die mag ich auch sehr gerne. Hatte mir mal einen Ableger aus dem Garten von Bekannten mitgenommen und einfach in die Erde gesteckt^^

      Löschen
  14. Deine (für mich) exotischen Blüten sehen wunderschön aus. Es war bestimmt der Regen der der reichen Blüte nachgeholfen hat.

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  15. Ebenso interessante wie schöne Blüten. Kannte ich alle noch nicht.

    Viele Grüße und Entschuldigung, daß ich in letzter Zeit wenig kommentieren konnte. Es ist alles ok. Ich hatte einfach nur keine Zeit. Leider kann man die Google Blogs nicht bequem über den WP Reader kommentieren oder wenigstens ein Like geben. Ich hatte ja vor einer Woche oder so in meinem Hauptblog geschrieben, daß und warum ich momentan nicht bei mir zu Hause bin und nur ganz wenig Internetzeiten habe. Das wird sich auch wieder ändern.

    Viele Grüße
    Dieter

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kein Thema lieber Dieter, die Hauptsache ist es ist alles OK ;-) Hoffe deinem Dad geht es schon wieder ein wenig besser!

      Liebe Grüssle

      Löschen
  16. Einfach nur superherrlich, diese Schönheiten. Wie niedlich die einzelnen Blütchen an der Dolde, gell, und auch die Glöckchen, einfach nur oberputzig.
    ;-))
    Hach, der Niedlichkeitsmodus ist grad an bei mir ...*schmelz*
    hihihi

    Nein, im Ernst, bißchen neidisch wird man da schon auf Deine hübschen Gewächse!

    Knuddels,
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
  17. ....schön, schön - nachts bei -12° blühen uns leider nur die "Eisbleamal" ;-(
    Einen gemütlichen Abend,
    Luis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...was auch toll aussieht ;-)))

      brrrr...die haben wir gerade hier als Tieftemperatur und im Plusgrad in der Nacht *gg*

      Löschen
  18. Das sieht so schön aus, Nova!
    Sommer pur! Die Farben leuchten herrlich!
    Darauf müssen wir wohl noch einige Zeit warten.
    Ganz liebe Grüße,
    Brigitte


    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na, kann bei euch ja schneller gehen als gedacht. War doch im letzten Mai so wundervoll und warm bei euch ;-)

      Löschen
  19. Liebe Nova,

    das Schöne beim Besuch hier ist, dass ich immer so vieles entdecken kann, was es bei uns nicht gibt.
    Die Blütenpracht deiner Sukkulenten ist schon gigantisch und allerliebst anzuschauen die kleinen Glöckchen.
    Du hast den grünen Daumen, jawolllllll ! :-)

    Schmuddelwetter haben wir heute, wie gestern angekündigt wurde.....brrrr.

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist nicht schön :-(( Hoffe es wird zum Wochenende wieder besser^^

      Löschen
  20. Wie sieht es denn mit Bienen um diese Jahreszeit bei Euch aus? Fliegen die schon oder haben Bienen auch so etwas wie Winterruhe auf Teneriffa? Jedenfalls wirkt die Flora während unserer Winterzeit auf mein Gemüt umso paradiesischer :-).

    Liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Doch, vereinzelt fliegen sie auch schon, aber nicht so stark in den Wintermonaten und es gibt auch Arten die ich dann auch erst so am März wieder sehe bzw. höre.

      Löschen
  21. oh so schöne Grüntöne - und dann auch noch als Blüten. Das sieht wunderschön aus.
    Die kleinen Glöckchen gefallen mir auch. Toll was es bei dir alles zu entdecken gibt Nova.

    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  22. Herrlich sind deinenBlüten anzuschauen.
    Bei mir blühen gerade die Winterlinge, Schneeglöckchen und Krokusse.
    Liebe Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...und das sieht ja auch so schön aus. Ich erfreue mich dann immer an solchen Bildern, denn hier haste wenig Chancen mit den Blumen/Blüten.

      Löschen
  23. Diese Glöckchen sind allerliebst und die gelben Blüten sind ebenfalls ein Augenschmaus!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  24. Ganz schön hoch können diese Bäume werden!
    Ein wenig erinnern mich die Blätter und die Form des Baumes, an einen Benjamini, aber das ist nur so ein Gedanke von mir.
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dieser Kommi sollte wohl zum Barbusano und ist verrutscht, gell^^

      https://casa-nova-tenerife.blogspot.com.es/2018/02/bosque-del-adelantado.html

      Stimmt aber, haben mich auch daran erinnert!

      Löschen

Mit der neuen Verordnung der DSGVO die im Mai in Kraft tritt, hier schon mal er Hinweis und zu beachten:

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden.

Direktlinks in Kommentaren sind nicht erwünscht und ich behalte es mir vor diese Kommentare nicht freizuschalten. Weitere Information oben auf den Seiten.


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...