Donnerstag, 6. Februar 2020

Was bin ich ? Auflösung


Tja, so wirklich kann ich euch nur 
den "Oberbegriff" nennen


denn es ist eine Raupe.

...und diese Antwort hat Zoofreund (Dieter) 
 zuerst sofort erraten. ☼Glückwunsch ☼

Welcher Schmetterling sich daraus entpuppen wird kann ich jedenfalls nicht sagen. OK, ausschliessen kann ich den hiesigen Zitronenfalter, den Kohlweissling und sowieso den Monarchen. Ob es sich allerdings um den hiesigen Distelfalter, Admiral, Waldbrettspiel oder einen Nachtfalter usw. handelt mag ich nicht mit Bestimmtheit sagen. Jedenfalls konnte ich schon welche die hier rumfliegen ausschliessen. 

Somit von mir die Antwort:  
eine Schmetterlingsraupe.


Herzliche Abendgrüsse  


Kommentare:

  1. oh, an eine Raupe hätte ich auch nicht gedacht, eher an ein stacheliges Gewächs :-)
    Ich könnte auch nicht sagen was das für ein Schmetterling ist. Auf jeden Fall wirklich kein Kohlweißling. Die Raupen hatten wir an einem Sommer in unseren Kohltöpfen auf dem Balkon :-) Die werde ich nie vergessen ;-)

    Ich wünsche dir schon mal einen guten Start ins Wochenende
    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  2. Haha, ganz ehrlich, ich hätte da wohl eher auf einen Kaktus getippt?
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich ehrlich gesagt auch *gg* und war auch das erste Mal das ich die hier gesehen habe.

      Löschen
  3. Liebe Nova,
    wirklich eine Raupe, toll!
    Vielleicht kannst Du ja doch noch sehen, was sich für ein Schmetterling daraus entwickelt. Das wäre schön!
    Angenehmen Freitag und lieben Gruß
    moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die ist weitergekrabbelt...aber ich werde ein bisschen mehr drauf achten ob ich vielleicht doch mal welche in den Stadion sehe^^

      Löschen
  4. Liebe Nova,

    da hatten ja alle die Recht, die auf Raupe getippt hatten. Ich war mir da völlig unsicher. Bei Raupen kenne ich halt auch nur die, die ich hier schon mal gesehen habe. Mitunter sehen aber auch sie faszinierend und wirklich schön aus, so wie Deine auch. Vielleicht kannst Du nochmal ergründen, was das für ein Falter ist.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  5. Das war ein tolles Rätsel 👍
    Auf Raupe wäre ich wirklich nicht gekommen.
    Liebe Grüße, Brigitte

    AntwortenLöschen
  6. so "ähnliche Raupen hab ich ziemlich ungläubig letztes Jahr in meiner eben gekauften Blumenerde im Sack gesehen und war erstaunt was sich daraus später entüuppte, doch:
    wie die da wohl hineingekommen sind (????)

    ob man einer Raupe ansieht WAS sich daraus entwickelt ist dies überhaupt erkennbar?-oder sind sie alle fast gleich(?)
    lieben Gruß angel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gibt einige Unterschiede und hier kommt noch dazu das die endemischen von hier dazu noch wieder Unterschiede zu denen aus z.B. Deutschland haben.

      Löschen
  7. Das war ein tolles Rätsel und ich gratuliere Dieter ganz herzlich zur Lösung. Ich hoffe, du behältst sie für uns gut im Auge, um dann die weitere Metamorphose zu zeigen. Das kannst du doch so wunderschön!

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Diese hat sich schon verzogen, leider. In diesem Jahr habe ich allerdings auch schon eine Monarchraupe bei mir gesehen, aber auch nur einen Tag und schwupp-weg war sie

      Löschen
  8. Ja doch, jetzt wo du es zeigst, ist die Lösung natürlich ganz logisch. klar, hebe ich bei Raupen auch schon diese (Kaktus)Stacheln bewundert - nur drauf gekommen bin ich beim Rätsel nicht

    lg gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kann ich nachvollziehen, würde ich wahrscheinlich auch^^

      Löschen
  9. Huch, hier hatte ich ja gar nix gesagt. 🤔

    Raupe --- dachte ich mir's doch, gell, denn hatte ja auch schon solche Posts, war dadurch "vorgewarnt". 😉😁

    🎵Im Garten sind die Räuhäuper🎵

    ;-))

    Liebgruß, Guten Abend , Gute Nacht

    und Knuddler
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaa....die war ja auch klasse und wir lagen fast alle wieder bei den Pilzen, gell. Damals schon^^

      Löschen
  10. Oh, eine Raupe, wie schön!
    Ich wünsche Dir einen guten Start in eine schöne neue Woche!
    ♥️ Allerliebste Grüße,Claudia ♥️

    AntwortenLöschen

Wichtiger Hinweis und folgendes ist zu beachten:

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden und stimmst der o.a. Datenschutzverodnung im vollen Umfang zu.

Direktlinks in Kommentaren sind nicht erwünscht und ich behalte es mir vor diese Kommentare nicht freizuschalten. Weitere Information oben auf den Seiten.


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...