Dienstag, 4. Februar 2020

Glockenturm # 100



Ohne gefundene Information, und auch nur den Straßennamen heute eine kleine Kapelle die an einer Hauptstraße in der Gemeinde Los Realejos steht.







Wer Lust hat mitzumachen umd mehr wissen möchte
Projekt Glockenturm
der klicke doch einfach hier
Hinweis : Hiermit mache ich jede Person die sich verlinkt darauf aufmerksam dass
diese Verlinkung über einen Drittanbieter erfolgt und die Daten auch dort gespeichert
sowie eventuell verarbeitet werden.

 

In diesem Link von Inlinkz (klick) ausführlicher beschrieben.

Mit deiner Verlinkung hier wird dem zugestimmt.



Kommentare:

  1. Klein aber fein. Nur die Anbringung der Strommasten (oder was das sein soll) finde ich nicht sehr glücklich gelöst.

    Viele Grüße
    Dieter

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, sind Stromverbindungen und nochmal ja. Hier doch schon fast normal "mogel" ist sie manchmal aus Bildern wenn sie mich zu arg stören. Hier habe ich es gelassen, es gehört irgendwie dazu *gg*

      Löschen
  2. Huhu liebe Nova,
    ein kleine Kapelle die ich mag. Ich kehre gerne in
    ihnen ein und halte Zwiesprache mit Gott, eine ruhige
    Atmosphäre die den Gedanken Flügeln verleiht.
    Schade, dass sie von Strommasten und Leitungen umgeben ist.
    Zunächst hatte ich das gar nicht bemerkt, erst durch den
    Hinweis von Dieter... *gg*
    Auch dir wünsche ich viele wohlklingende Stunden in
    diesem Monat, liebe Grüße zu dir von mir, Lissi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, mache ich auch gerne, wenn sie dann geöffnet sind. Leider zuviele immer verschlosssen^^

      Löschen
  3. Liebe Nova,
    das ist eine hübsche kleine Kapelle mit einem sehr schönen Glockenturm!
    Ich wünsche Dir einen wundervollen Tag!
    ♥️ Allerliebste Grüße,Claudia ♥️

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den wünsche ich dir auch.

      Hier bemerke ich schon die angekündigten Sturmböen. Ist zwar warmer Wind aber ich mag das dennoch nicht. Alles was "umkippen" oder "wegfliegen" könnte habe ich schon gut weggestellt.

      Löschen
  4. eine hübscher kleiner Kirchturm ist das

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen liebe Nova,
    möge der Gott der Winde dich vor Schäden bewahren 😊
    Ein herrlicher Glockenturm ist das und eine wunderschöne Kapelle.
    Nirgendwo sind sie hübscher, die kleinen weißen Kapellen.
    Liebe Grüße, Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir, das hat er. Gab ein paar heftige Sturmböen aber das war es hier oben auch. In anderen Orten sah es heftiger aus...einiges durch die Duft geflogen und Palmen, Bäume, Aste geknickt^^

      Löschen
  6. Ermita 🤔 , hat das was mit Eremitage zu tun, gell!? Jedenfalls ein niedliches Kirchlein, ob mit oder ohne Strommast. Hast recht, das gehört einfach dazu. Aber ich gebe ebenfalls zu, daß ich sowas früher auch oft weggekillert habe, wenn es mich optisch und in meiner Estetik gestört hat. 😬

    Liebe Knuddelgrüße,
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist spanisch und heisst Kapelle ;-)

      Löschen
    2. Jetzt habe ich aber dann doch mal nachgeguckt, und ja, kommt von eremita und Eremitage, kann neben anderen Begriffen auch Kapellchen heißen. Mir war vom Wortstamm her halt doch sooo nach Eremitage😉 Wir haben hier unweit auch eine Eremitage.

      Ja gut und ich weiß ja, daß die Kirchen oft Ermita ....irgendwas heißen. So auch in Puerto Ermita San Telmo ... auf unserem Schreiteweg 😉😁😍

      Löschen
    3. Danke dir meine Süsse♥ Wollte erst meine Runde machen, dann füttern und gießen und dann auch mal nachgucken. Das brauche ich nun nicht mehr *knutschi*

      Jep, die San Telmo und gegenüber der Eisladen mit den frisch gebackenen Waffeln, gell ;-))))

      Löschen
  7. Sehr hübsch die kleine Kapelle :)

    Liebe Grüße auf die Insel.
    Sabine

    AntwortenLöschen
  8. ...wieder eine sehr gepflegte Kapelle!!
    Bei uns "windelt" es auch ganz schön und der Regen geht schon in Schnee über - wieder einmal!!
    Schönen Gruß,
    Luis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Habe im TV gesehen welches Chaos es teilweise schon wieder in D. angerichtet hat....weia :-(

      Löschen
  9. Klein aber fein kann man da nur sagen und der Glockenturm, um den es ja geht, der gefällt mir ganz besonders gut. Die Glocke sitzt, passt und hat gerade noch etwas Spiel zum läuten. Das hat jemand richtig gut abgemessen.

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
  10. Ob nun großer Glockenturm oder kleiner bzw. große Kirche oder Kapelle, ich finde es immer wieder bemerkenswert, dass du ständig etwas Neues findest und es uns vorstellst.

    Diese weiß gekalkten Kapellen mit ihren kleinen Glockentürmchen, in denen mal die Glocke sehen kann, finde ich stets besonders bezaubernd und schon sehe ich vor meinem Augen, wie Glocke hin und her schwenkt und das Bimmeln erklingt in meinen Ohren.

    Weißt du was, wenn ich gerade aus dem Fenster schaue, haben wir genauso blauen Himmel wie hier bei dir zu sehen ist. Aber wir haben zwischendurch auch Regenschauer.

    Liebe Grüße von mir zu dir
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei uns war es gestern diesig....überall Sand der den Himmel gelblich wirken ließ. Auch mit den Boen war heftig, aber hier nur kurz, von Orotava bis Santa Cruz war es heftiger. Da ist wohl einiges gekippt und geflogen.

      Löschen
  11. Liebe Nova,
    schön sieht sie aus, diese kleine Kapelle. Da möchte man sofort reingehen und ein wenig Stille und Kühle genießen, gell.
    Liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gell, das hätte ich auch gerne und wenn sie mal offen ist dann nutze ich auch gleich die Gelegenheit und suche mir einen Parkplatz^^

      Löschen
  12. Liebe Nova,

    diese kleine hübsche Kapelle hat wieder dieses ganz bestimmte südliche Flair. Das mit den Stromleitungen gab es früher auch bei uns, eh sie in bestimmten Bereichen unter die Erde verlegt wurden. Man findet sie aber trotzdem immer noch.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hier fallen sie mir schon gar nicht mehr auf, die gehören einfach schon dazu weil "normal" *gg*

      Löschen
  13. Ein schönes , kleines Kapellchen mit Glockenturm. Ja manchmal fotografiert man und bekommt keinen Zugang oder Informationen. Das geht mir auch so, wenn ich nur auf der Durchreise bin vor allen Dingen! Zeit spielt auch eine Rolle.
    Liebe Grüsse, Klärchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gell...ist ärgerlich aber nicht zu ändern. Hier hat sich ja Gott sei Dank in den letzten Jahren schon einiges geändert. Im Grunde kann man sagen sie holen tüchtig auf und sind teilweise sogar schon weiter als die Länder die solche Möglichkeiten schon früher hatten^^

      Löschen
  14. Liebe Nova,
    wie versprochen habe ich dir meinen Link zum aktuellen Beitrag für deinen 100. Glockenturmbeitrag vorbeigebracht. Dein Jubiläumsglockenturm ist zwar namenlos, aber eine sehr schöne, schlichte Kapelle!
    Herzliche Rostrosengrüße,
    Traude
    https://rostrose.blogspot.com/2020/02/gedanken-uber-das-reisen.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schon gesehen und freue mich dafür. Danke dir vielmals ☼

      Löschen
  15. I think you should celebrate with the big number 100! Can you find 200 we wonder?!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. I think I could...there are so much on the island, but know I have to drive a little bit longer for them ;-))

      Löschen
  16. Liebe Nova, so eine wunderschöne kleine und vor allem so schlichte Kirche bzw. Kapelle. Die ist hast Du sehr gut entdeckt, ich bin ja immer wieder begeistert von dem strahlenden weiß.
    Zum 100. Jubiläum bin ich auch aus dem Büro gekommen und habe einen Turm für Dich mitgebracht.
    Nun sende ich Dir ganz liebe Grüße, heute ist die Sonne auch mal wieder hier zu sehen, eine schöne Abwechslung nach den grauen Tagen
    liebe Grüße
    Kirsi

    AntwortenLöschen

Wichtiger Hinweis und folgendes ist zu beachten:

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden und stimmst der o.a. Datenschutzverodnung im vollen Umfang zu.

Direktlinks in Kommentaren sind nicht erwünscht und ich behalte es mir vor diese Kommentare nicht freizuschalten. Weitere Information oben auf den Seiten.


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...