Mittwoch, 11. Oktober 2017

"Kreiselkunst"


In La Mancha/Icod de los Vinos kann 
man diese "Kreiselkunst" sehen.


Nicht nur ein ausgedienter "Romeriawagen" hat
 hier seinen Platz gefunden,


auch ein "Wirrwarrgebilde" (Drachenbaum) bei der man 
seine Fantasie spielen lassen kann.



Ich mag solche Kunst in Kreiseln, und dieses Mal habe ich mir die Zeit genommen anzuhalten um einmal herum zu gehen.


Kommentare:

  1. Wunderbar liebe Nova,
    das ist Kreiselkunst, wir haben hier einige Kreisel und die sind tätsächlich wunderbar.
    Auf die Idee das mal zu fotografieren, bin ich noch nicht gekommen.

    Hab dich fein.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe schon so einige gezeigt, aber bin auch erst hier darauf gekommen weil ich sie aus D. noch anders kenne...meist nur begrünt und oftmals auch verwildert :-( Hat sich ja Gott sei Dank in den letzten Jahren schon was geändert was ich bei anderen Bloggerinnen auch sehen konnte.

      Löschen
  2. Für mich stellt die Skulptur eindeutig einen Baum dar

    lg gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das könnte es wirklich sein, der Wunsch nach was Kugelförmigen^^

      Löschen
  3. Toll! Oh ja, so Kunstwerke haben wir in Aichach auch in den Kreisverkehrsplätzen. Wäre auch mal ne Idee, das zu knipsen! Meist flitzt man ja nur drumherum! ;-)
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  4. Das sind ja wundervolle Schätze, die bei euch im Kreisel zu sehen sind, da könnte ich nicht einfach weiterfahren, die müsste ich fotografieren..

    Alles Liebe wünscht Mathilda ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oftmals lässt es die Zeit und der Verkehr nicht zu, aber dann ergibt sich die Gelegenheit ☼

      Löschen
  5. Das sieht richtig toll aus. Bei uns werden die Kreisel meistens nur bepflanzt - wenn überhaupt - Kunst findet man dort eher selten.

    Liebe Grüße auf die Insel
    Sabine

    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jep, so kenne ich es auch noch aus meiner ehemaligen Region^^

      Löschen
  6. Aber ja, unsere hier am Wohnort sind wirklich schön und gepflegt.
    L G eva

    AntwortenLöschen
  7. Servus Nova,
    die "Blechpalme" ist aber ein besonders interessantes Objekt - der Wagen nicht mehr sein müssen, aber wenn er schon mal da ist ;-))
    Einen entdeckungsreichen Wochenteiler,
    Luis

    AntwortenLöschen
  8. Den Derachenbaum von Metall finde ich sehr gut gelungen, mir gefällt er.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Siehste...einen Drachenbaum habe ich nicht drin gesehen, aber stimmt, das wird einer sein. Kannste mal sehen, hab sie Original vor der Nase und dennoch :-O

      Löschen
  9. Liebe Nova,
    das ist schöne Kreiselkunst :O) Hier ist man oft nur Unkraut in den Kreiseln ...
    Hab noch eine schöne Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  10. Das "Wirrwarr" ist ein Baum, würde ich mal sagen. Überhaupt habe ich festgestellt, dass es in Spanien wirklich toll gestaltete Kreisverkehr-Inseln gibt.
    Sende Dir einen herzlichen Gruß, liebe Nova, Angelika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gell, die haben es da echt drauf. Jep, wird ein Drachenbaum sein

      Löschen
  11. Lach, dein Wirrwarr-Gebilde erinnert mich gleich an einen stilisierten Köcherbaum, bei euch evtl. ein Drachenbaum. Egal was es auch immer sein mag, ein Kreisel mit Kunst ist alle mal schöner als nur mit Wildwuchs.
    Samstag kommt mein Spruch auch auf eine Kreisel-Kunst :))

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jep, das wird ein Drachenbaum sein, schon allein weil der ja in Icod so "berühmt" ist. Auf jeden Fall, allerdings gestern gesehen eine Strohhalm Kunst in Bonn und Köln gesehen und da fehlt mir jedes Verständnis. Vor allem weil über 400.000 Euro Kosten

      Löschen
  12. Liebe Eva,
    richtig schön sieht das aus, da kreiselt man doch gerne auch zweimal rundherum, nur um sich dieses nette Arrangement genauer anzusehen.
    Liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Nova,
    wunderschöne Kreiselkunst hast Du fotografiert und Rost ist ja total IN...

    Liebe Abendgrüße schickt Dir Traudi.♥

    AntwortenLöschen
  14. Das sieht total ähnlich einem Gebilde was ich auf Mallorca bei einer Rundreise gesehen hatte.

    Bei uns heißt es übrigens oft scherzhaft Bad Kreiselnach 😀 weil wir sehr früh schon ganz viele Kreisel hatten.

    Schade, daß alles so auf eine Fleck ist. Einzeln würde es besser wirken, naja, finde ich.

    Aber trotzdem natürlich ein liebes DANKE, daß Du furuns so gut hingeguckt hast!

    Knuddelige Liebgrüße,
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
  15. Diese Kreiselkunst gefällt mir ebenfalls, sie ist hübsch und Blümchen haben auch ihren Platz gefunden!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  16. Moin liebe Nova,
    musste erst mal Deinem Link folgen ...
    Ich mag Kreisel wenn sie etwas drauf stehen haben und bei euch hat sich jemand etwas einfallen lassen... finde ich gut.
    Bei uns gibt es immer noch Kreisel die sind einfach leer... total langweilig.
    Der Kreisel sieht schön aus mit dem "wirren" Baum :-)

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das finde ich auch langweilig, und wohlmöglich noch eine Bepflanzung die nicht gepflegt wird :-(

      Löschen
  17. Ich mag solche gestalteten Kreisel. In Baden-Württemberg wollten sie mal diese Kreisel verbieten (aus Gründen der Verkehrssicherheit), weil ja eventuell ein Autofahrer mal den direkten Weg nehmen könnte. So ein Schwachsinn.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie beknackt ist das denn^^ Gerade so ein Kreisel ist doch verkehrssicher^^

      Löschen

Wichtiger Hinweis und folgendes ist zu beachten:

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden und stimmst der o.a. Datenschutzverodnung im vollen Umfang zu.

Direktlinks in Kommentaren sind nicht erwünscht und ich behalte es mir vor diese Kommentare nicht freizuschalten. Weitere Information oben auf den Seiten.


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...