Montag, 19. April 2021

Primera comunión

 -unbezahlte Werbung-


Nur Dekoration ist dieser hübsche Wagen der  jetzt vor dem schon gezeigten Geschäft (klick)  in La Guancha Stadt steht.




Kaufen oder auch personenbezogen bestellen kann man diese hübschen Figuren, Verpackungen und Geschenke für die Erstkommunionen die bald stattfinden.



 

Natürlich nicht nur für Mädchen sondern auch die Jungs.



 

 

 

Kommentare:

  1. Die Verpackungen sind aber sehr hübsch. Hoffentlich kriegen die Kids da auch was vernünftiges hinein!
    Zu meiner Zeit bekam man ja nur Sammelgedecke. Die waren dmals wohl der ganz große Schrei, denn alle Kameraden bekamen die auch. Ich habe nie begriffen,was 9-jährige Jungs mit diesen blöden Sammeltassen sollen! Ich hätte die am liebsten vor Wut gegen die Wand geklatscht, aber Mama war ja so begeistert.
    Das einzig vernünftige was ich bekommen habe,war eine Armbanduhr von Junghans. Die habe ich immer noch und die geht auch noch.

    Viele Grüße
    Dieter

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Echt....boa, da bin ich baff. Noch nie gehört und auch bei uns nicht üblich. So wirklich erinnern kann ich mich auch nur noch an meine Uhr die ich von meinen Eltern bekommen habe. Die gibt es auch noch, ob sie noch läuft weiß ich allerdings nicht. So klein dass ich sie nach meiner ersten Automatik nicht mehr getragen habe.

      Solche Sammeltassen habe ich nie bekommen, auch später nie solche Dinge für die "Aussteuer". War ich immer froh drüber^^

      Löschen
    2. Die hatte ich übrigens auch noch in der Kirche die bei dem Spielplatz um die Ecke der Emmastraße ist.

      Löschen
  2. Liebe Nova,
    das sind sehr schöne Dekosachen, und sie erinnern mich an die Erstkommunion meiner Kinder. Allerdings stelle ich mir ein solches Fest in unserer Zeit nicht so einfach vor.
    Ich wünsche Dir einen guten Start in die neue Woche.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Denke mal hier auch nicht so losgelöst und frei wie es früher war. Da wird es große Auflagen geben, aber stattfinden werden sie dennoch^^

      Löschen
  3. Schöne Geschenkverpackungen haben die , für die Kommunion Kinder. so was habe ich bei uns noch nicht gesehen, aber es ist auch in unserer Gegend weniger ein Tema weil meist evangelisch.
    Und den großen Konfirmanden kann man mit sowas wohl nicht mehr wirklich eine Freude machen.

    Windmühle und Geschenk-Päckchen hast du fein in den Fokus genommen.


    hab einen schönen Tag
    lg gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kenne es nur im Grundschulalter, später wenn man größer ist kommt die Firmung.

      Löschen
  4. Hübsch angepriesen sind die Sächelchen auf dem Tisch dort und auch in dem hübschen Wagen!
    Ich erinnere mich zur Konfirmation viele Hortensienstöcke bekommen zu haben, etliche Handtücher, W_F-Platten, aber auch ein silbernes Armband vom Goldschmied und mehrere Umschläge mit Barem, von dem ich mir meinen ersten Kassettenrekorder kaufen konnte. Das war dann was!!!🎉 Endlich aufnehmen können, vorm Radio sitzend, per Mikrofon damals😁, klar!

    Hach ja 😔 ... Erinnerungen 😍

    Knuddeldidö und knuffeldiduffel
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaaaa....genau so habe ich es auch gemacht; selbst vor dem Fernseher sitzend bei Disco mit Ilja Richter *gg* War bei mir aber etwas später mit dem Kassettenrekorder. Ich glaube ich hatte zuerst einen Kofferschallplattenspieler, mono *gg*

      ...und die Schallplatten habe ich immer noch, auch Märchen und Tarzan *aaaajajajaaaaaaaaaaja*

      Löschen
  5. Das ist ja mal interessant, denn solche Verpackungen für Kommuniongeschenke habe ich noch nie gesehen. Hier in der Eifel wird traditionell alles noch in normalem Geschenkpapier verpackt.
    Zu meiner Zeit, allerdings mit 14, wurde schon Geld verschenkt, welches für meine erste Spiegelreflexkamera mit Wechselobjektiven ausgegeben wurde :)) und natürlichem einem ganzen Sack voll Rollfilmen.

    Liebe Grüße und eine schöne Woche wünscht
    Arti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So spät die Kommunion? Mit 13/14 hatte ich meine Firmung. Kommunionskinder waren Erst- und Zweitklässler^^

      Löschen
  6. Ich liebe solche hübschen Dekos vor einem Geschäft und dein mitgebrachter Wagen ist herzallerliebst anzuschauen. :-)
    Ich finde, er macht auch neugierig, in den Laden einzutreten und zu schauen, was es dort gibt. Stöbern ist immer etwas Feines und meistens, so geht es mir, findet man dann doch etwas, was unbedingt mit nach Hause möchte.
    Auch Jungs freuen sich bestimmt sehr über eine solche Deko zur Erstkommunion. Da bin ich mir sicher.

    Ich plaudere mal aus dem Enkel-Nähkästchen: Dominik dekoriert seine Wohnung total schön und freut sich immer, wenn Oma etwas in ein Päckchen steckt, sei es zu Weihnachten oder Ostern oder auch mal zwischendurch.
    Liliana hat es eher nicht so mit Dekos.
    So ist das halt. Jeder setzt andere Prioritäten.

    Deine Fokusse hast du jeweils super schön gesetzt. :-)

    Liebe Grüße und eine schöne neue Woche wünsche ich dir
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Finde ich klasse, auch wenn das doch bei Jungs oder jungen Männern eher selten ist. Zumindest gab es bei mir im Leben immer solche "Exemplare" *gg* Klar, die Geschmäcker sind verschieden und warum soll es auch nicht mal so sein. Danke dir liebe Christa ☼

      Löschen
  7. So wie sich die Zeiten für Geschenke ändern, so ändert sich auch manch ein Geschmack. Ich kenne da auch noch, Sammeltassen, Taschentücher, Garnituren, Handtücher, Zuckerlöffel, etc. Damals war man stolz, wenn Geschenke gebracht wurden. Das hat sich heute sicher alles gelegt.
    Hoffentlich findet die Einsegnung zur Kommunion auch statt.
    Liebe Grüße von mir zu dir

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Alles für die Aussteuer sozusagen...habe ich nie gehabt. Doch, das denke ich schon auch wenn vielleicht anders als sonst.

      Löschen
  8. Da müssen die Mädels und Buben schon sehr fromm sein !? Aber alles nett angerichtet!!
    Schönen Gruß,
    Luis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meinste? So fromm war ich auch nie obwohl katholische Schulen *gg*

      Löschen
  9. Sehr hübsch sieht das aus.Zu meiner Konfirmation damals habe ich einen Herz-Anhänger aus Silber bekommen. So eine Verpackung ist dafür bestens geeignet.

    Liebe Grüße auf die Insel.
    Sabine

    AntwortenLöschen
  10. So hübsche Dekosachen und nett präsentiert. Die Erstkommunionskinder gefallen mir besonders. Hoffe ihr habt es am Festtag wärmer als hier.
    Lg aus Wien

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das denke ich schon, sind jetzt schon am Tag um die 22 Grad hier oben (in der Sonne mehr). Liebe Grüssle nach Wien zurück (^_^)"

      Löschen
  11. Hallo liebe Nova,
    das sind aber hübsche Verpackungen! Da mußte ich gerade an meine Erstkommunion denken und an die weiße Wollstrumpfhose, die soooo gekratzt hat .... lan, lang it es her ....
    Ich wünsche Dir eine gute neue Woche!
    ♥️ Allerliebste Grüße, Claudia ♥️

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Musste ich gerade überlegen...ich hatte keine an und auch mein Kleid war kurzärmelig^^

      Danke dir, das wünsche ich auch

      Löschen
  12. Liebe Nova,

    schau mal, ob ich richtig verlinkt habe :-)

    LG Bernhard

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Nova,

    der Wagen gefällt mir und die Dekosachen sind sehr schön. Ist das bei Euch noch so mit Rosa und Blau. Mit der Erstkommunion kenne ich mich auch nicht aus. So etwas gab es zumindest bei uns nicht. Meine Eltern waren nicht kirchlich gebunden.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Scheint wohl. So wirklich damit beschäftigt habe ich mich noch nicht aber ich werde mal darauf achten und vielleicht bekomme ich ja etwas mit. Meine Eltern waren nicht fromm aber beide katholisch.

      Löschen
  14. Was für hübsche Dekoration. Da wird man neugierig und stattet
    dem Geschäft auch einen Besuch ab.
    LG. Karin M.

    AntwortenLöschen
  15. Der hübsche Wagen ist eine schöne Einladung das Geschäft zu betreten. Und wenn es dann so viele nette Kleinigkeiten gibt, dann kommt man gerne auch öfter. Schön dass es solche Läden gibt :-)
    Und deine Fokus-Bilder gefallen mir auch alle sehr gut. Das bunte Windrad ist mein Favorit :-))

    Lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen

Wichtiger Hinweis und folgendes ist zu beachten:

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden und stimmst der o.a. Datenschutzverodnung im vollen Umfang zu.

Direktlinks in Kommentaren sind nicht erwünscht und ich behalte es mir vor diese Kommentare nicht freizuschalten. Weitere Information oben auf den Seiten.


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...