Donnerstag, 8. April 2021

Lass den Himmel strahlen

 -aufgenommen weiter unten im Ort-


 

 ...und die Sonne in dein Herz. 


 

An diesem Tag auch teilweise bedrohlich aussehende Wolken die aber bei mir keinen Regen gebracht haben.



 

verlinkt mit

Kommentare:

  1. 🎶Laß die Sonne in Dein Herz,
    schick die Tränen himmelwärts...🎶

    so oder ähnlich hieß das in so einem kitschigen Schlager, gell.
    Aber auch ohne Schlager haben wir doch Sonne im Herzen.

    Super herziges Wolkenbild! Da hat der wolkige Kopf quasi das Herz auf der Zunge gehabt und pustet es gerade in den Himmel. So sieht es aus.

    Nächtliches knuddeldidö und knuffeldiduffel
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaa...er schick all die Liebe zu unseren lieben Vierbeinern die irgendwo dort oben auf der Wiese rumtollen und runterschauen.

      Wobei bei solchen Strahlen denke ich immer ans beamen. Hach, das würde ich zu gerne können...

      Löschen
  2. Hach ich liebe Deine Himmelsbilder.
    Schönen Tag Nova 😁
    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nova,
    das sind sehr schöne Bilder, auch wenn die Wolken teils bedrohlich aussehen. Bei uns ist der Winter wieder zurück, es friert und schneit. Der Schnee bleibt sogar liegen und gefühlt hat es die letzten Tage mehr geschneit als im Winter.
    Ich wünsche Dir noch eine schöne Restwoche.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  4. Ach ja was für schöne Strahlen Du eingefangen hast liebe Nova, die dunklen Wolken sehen wirklich nach Regen aus. Irgendwo hat es bestimmt geregnet,
    liebe Grüße
    Kirsi

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schön, wie die sonne aus den Wolken heraus strahlt.

    Die letzten beiden Fotos sehen wirklich nach einem aufkommenden Unwetter aus - gut dass es euch nicht getroffen hat

    lg gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt, Regen ist okay aber Unwetter nein danke^^

      Löschen
  6. Hach, wenn Beam-Strahlen wären, da wüsste ich gleich wohin :))
    Auch diese Bilder sind schön und man sieht, dass es nicht nur blauen Himmel bei euch gibt. Wobei dem einen oder anderen sicher so ein Regenschauer ganz recht gewesen wäre.

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gell...geht mir auch so. Ja, es kann ziemlich bedeckt sein und in manchen Gebieten auch fast täglich dass Wolken reinziehen.

      Löschen
  7. Wow, unter der Wolke war es unheimlich dunkel? Einen 'Beamer' sehe ich auch! Nicht jede dunkle Wolke lädt ihre Last an der richtigen Stelle ab, dieser Eindruck verstärkt sich bei mir immer mehr, weil es doch in unserem Ort so wenig regnet?
    Ganz toll auch das letzte Foto, da schafft es die Sonne sogar durch die dicken Wolken hindurch zu scheinen!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *lacht*...da musste ich jetzt an manches Wölkchen denken das sich abnieselt wenn ich die Küchentüre rausgehe....ein paar Schritte weiter ist es dann schon wieder trocken^^

      Löschen
  8. Die Sonne lasse ich gern in mein Herz und die dunklen Wolken verschiebe ich ins Nirgendwo, liebe Nova. Die Blicke zum Himmel sind immer wieder neu, das ist phantastisch.
    Liebe Grüsse und Sonnenschein von mir, Klärchen

    AntwortenLöschen
  9. Braucht ihr wieder Regen?
    Ich denke, den brauchen wir fast überall oder?

    Schöne Wolkenbilder hast du heute im Gepäck, auf den letzten beiden Bildern sehen sie schon bedrohlich aus. :o
    Dennoch, prima, dass du das Spektakel aufgenommen und uns mitgebracht hast. :-)

    Ganz liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also gießem muss ich jetzt doch schon wieder alle zwei Tage, zumindst die Kübel.

      Löschen
  10. Das Wolkenspiel sieht sehr interessant aus. Hier treibt jede dunkle Wolke Schnee oder Regen vor sich her. Du hast die Wolken sehr schön aufgenommen, sie lassen sich in Gedanken nieder, sodass man sie zu Texten verarbeiten kann.
    LG zu dir von mir

    AntwortenLöschen
  11. ...schon schön - bei uns strahlt der Himmel seit Tagen Schneekristalle ;-)
    Die Landschaft ist wieder "weihnachtlich-weiß"❄❄❄❄❄❄
    Mit winterlichen Grüßen,
    Luis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Rasen mähen ist dir einfach noch nicht gegönnt ;-(

      Löschen
  12. Lass die Sonne in Dein Herz,
    schick die Sorgen himmelwärts...

    Der Himmel ist immer besonders. Wie ein Aquarium. Besonders nachts könnte ich grad stundenlang dort hochschauen. Wenn es nicht so kalt wäre.

    LG Jo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da glaube ich dir Jo...sowas finde ich auch schon immer toll wenn ich es sehe. War ich in Deutschland auch schon mal kurz davor mir zuzulegen. Gereizt hat es mich immer, aber da die Arbeit dann auch wieder an mir hängen geblieben wäre habe ich es gelassen.

      Löschen
  13. Ein sehr schöner Strahlehimmel. Es ist schon erstaunlich, wie bedrohlich die Wolken aussehen können. Und dann kommt nix raus :)

    Liebe Grüße auf die Insel.
    Sabine

    AntwortenLöschen
  14. Das erste Foto gefällt mir ganzu besonders..
    Es strahlt so intensiv.
    Herzliche Grüsse
    Elke

    AntwortenLöschen

Wichtiger Hinweis und folgendes ist zu beachten:

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden und stimmst der o.a. Datenschutzverodnung im vollen Umfang zu.

Direktlinks in Kommentaren sind nicht erwünscht und ich behalte es mir vor diese Kommentare nicht freizuschalten. Weitere Information oben auf den Seiten.


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...