Samstag, 27. Januar 2018

Zitat im Bild ☼ 182





Einen Dank an Ernst Ferstl für die Veröffentlichungsgenehmigung.


Wer Lust hat mitzumachen, der kann gerne hier (klick) nachlesen.


 ! → Beachtet auch immer die Urheberrechte (oben im hier klick beschrieben), !
eine Nichtbeachtung eurerseits kann sehr schnell  für euch zu  
Anzeigen sowie Geldbußen führen.



Kommentare:

  1. Guten Morgen! Hihi, Premiere, die Erste *lach*. Aber jetzt muss ich ins Bett, Junior geht morgen früh auf Skifreizeit. Liebe Grüße und ein schönes Wochenende Dir!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaaa, du Nachtschwärmerin, aber war ja auch ein besonderer Grund und klasse dass du noch hier reingeschaut hast.

      Ski heil dann für Junior und dir noch einen entspannten Sonntag☼

      Löschen
  2. Hallo liebe Nova,
    und ich dachte immer der Baum der Erkenntnis wäre ein Apfelbaum :))
    Aber auf jeden Fall ist es gut, dass sich dort oben kein Hochsitz befindet, denn wer hoch sitzt kann auch tief fallen.

    Ich wünsche dir ein wunderschönes Wochenende und sende liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Neee...den Apfel gab es doch nicht wirklich, zumindest in den Schriften ;-))

      Stimmt, wobei so hoch klettern zu können fände ich genial...natürlich ohne zu fallen^^

      Löschen
  3. Warum eigentlich nicht? War mein spontaner Gedanke, wenn kein Hochsitz vorhanden, lässt sich doch einer bauen. Ein interessantes ZiB, liebe Nova!

    Ich wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende und sende herzliche Grüßle, Heidrun

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Nova,
    ein schönes Zitat, das einen direkt zum Nachdenken "verleitet"!
    Hab einen feinen Samstag,
    liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gell^^....war ganz in Ordnung, bis die Windböen aufkamen und wir auf dem Rastro zusehen mussten dass das Zelt abgebaut wurde^^

      Löschen
  5. Guten Morgen Nova!
    Die Zitate von Ernst Ferstl sind schon immer der Hammer und auch immer so treffend formuliert.
    Tolle Umsetzung, Nova!
    Ich habs heute auch mit Bäumen.


    Liebe Grüße

    Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gell, ich mag seine Worte auch sehr gerne und finde es klasse dass er sie auch zur Verfügung stellt.

      Löschen
  6. Guten Morgen liebe Nova,

    ich mag einfach die Zitate von Ernst Ferstl und dieses hier bringt alles in Kombination mit deinem tollen Foto auf den Punkt.:-)

    Hoffe, unsere Groko-Gesellen erlangen bald mal die Erkenntnis, wie es weiter gehen wird und soll.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünscht dir
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das ist echt ein Witz was da bei euch abgeht. Kann man nur den Kopf schütteln und es wäre mal interessant zu sehen was passiert wenn es Neuwahlen gäbe ;-)

      Löschen
  7. ......und das ist gut so!!!!
    Ein schönes Wochenenende - auf einem "faschingsdekorierten Hochsitz",
    Luis ;-))

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Nova,
    es ist mir gelungen diese Woche für dich ein Grüßlein im Post zu haben!
    Schön, deine Kombination von dem Baum und Ernst Ferstls Worten!
    Dankeschön!
    Alles Liebe und Gute dir,
    herzlichst
    Monika*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Habe ich mich auch sehr gefreut liebe Monika. Pass auf dich auf, gell^^

      Löschen
  9. Hallo liebe Nova,
    ein schönes Zitat zum Nachdenken.

    Oft erkennt man erst spät die Wahrheit, die hätte nicht sein müssen.

    Heute haben wir richtiges Frühlingswetter, die Sonne scheint bei 7 Grad.

    Wünsche Dir ein wundervolles Wochenende...
    ♥liche Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt, leider^^

      Hier gab es gestern einige Windböen und am Morgen in Puerto ein paar kleine Nieselschauer. Mit Zelt ging es dann auf dem Rastro aber gegen Mittag dann die Böen haben es uns wieder abbauen lassen. War aber nur noch eine gute Stunde, und das ging dann auch ohne^^

      Löschen
  10. Wie wahr!
    Es ist sicher besser, immer schön auf dem Boden zu bleiben.
    Wünsche Dir ein tolles Wochenende, liebe Nova,
    und herzliche Grüße, Angelika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt absolut und dabei auch wirklich natürlich bleiben.

      Löschen
  11. Ein wirklich origineller Aphorismus, den du dir ausgesucht hast, liebe Nova. Ich wünsche dir noch einen angenehmen Abend.
    Liebe Grüße - Elke (Mainzauber)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank Elke....wie gehabt nach auf dem Sofa eingeschlafen. Nach über 24 Stunden darf man das dann aber auch ;-)

      Löschen
  12. Ein wahres Zitat liebe Nova.
    Wenn ich ein Bildbearbeitungsprogramm habe, mach ich auch wieder mit.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Angelika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da freue ich mich heute schon drauf ♥

      Löschen
  13. Oh jaaa, so wahr der Spruch, und so ein schönes Gegenlichtbild! Ein bißchen wie Scherenschnitt, mir gefällt's! Ich wünsche Dir einen tollen Sonntag, bestimmt mit Feier, gell!?;-)

    Ganz liebe Knuddelgrüße,
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir liebe Tiger♥ Mit Feier? Da stehe ich ein wenig auf der Leitung zu dir *gg* Gibt zwar Fiestas ringsum aber heute ich Sofa angesagt; das gönne ich mir nach dem Rastro...natürlich neben den alltäglich vorab zu erledigenden Dingen. Dazu auch heute mal zu fischen....Blätter aus dem Pool *gg* Hatte gestern ganz schön gewindet^^

      Löschen
  14. Den Überblick muss man sich dann wohl anders beschaffen.
    Ein tolles Zitat Nova, behalte den Baum der Erkenntnis im Blick, wer weiß wozu das manchmal gut ist.
    Liebe Grüße , Klärchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank Klärchen, ich werde mir Mühe geben ;-)

      Löschen
  15. ... wahre Worte hat der Herr Ferstl gefunden.

    Herzlichst
    die Kerstin

    AntwortenLöschen
  16. Klasse Bild und Zitat!
    Liebe Grüße, hab einen schönen Sonntag,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank Brigitte, wünsche ich dir auch ☼

      Löschen
  17. Ja, nee, ich meinte ja nur die Fiestas, die ich überall um Dich rum vermutete.
    ;-)
    Ruhe sei Dir natürlich gegönnt, nach allem Anstrengenden.
    ❤️

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, da gibt es ja wirklich genug, aber selbst im Ort gehe ich nicht stets hin. Manche braucht man als Bewohner auch nur ein oder zwei Mal sehen und dann gut...oder halt alle paar Jahre mal wieder^^

      Neee, später ist Sofa angesagt, mit Gismo auf dem Bauch der sich dann immer freut wenn Fraule nicht weg ist.

      Löschen
  18. Ist natürlich schon so, denn Erkenntnisse bleiben nicht stehen...im Normalfall...doch warum nicht hin und wieder eine Pause machen auf einem Baum-Hochsitz? ;-) :-)

    Ganz liebe Grüessli
    Julia

    AntwortenLöschen

Wichtiger Hinweis und folgendes ist zu beachten:

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden und stimmst der o.a. Datenschutzverodnung im vollen Umfang zu.

Direktlinks in Kommentaren sind nicht erwünscht und ich behalte es mir vor diese Kommentare nicht freizuschalten. Weitere Information oben auf den Seiten.


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...