Freitag, 11. September 2020

"Hochbeet"

Schritt für Schritt geht es auch oben immer ein Stück weiter.  So kommt endlich zum Einsatz was extra aufgehoben wurde.


Wie ein altes "Bettgestell" welches man früher unter dem Schlafsofa noch als zusätzliche Schlafmöglichkeit ausziehen konnte. Angefangen bin ich oben allerdings erst mit einem kleinen Beet wo ich Zuchinipflanzen eingesetzt habe, welche auch schon fleissig austreiben. Zudem ist die Deko die mal seitlich vor dem Tor gestanden ist auch nach hier gekommen.


Das Bettgestell auf  Steine gestellt, kamen alte Bretter zum Einsatz um es wie eine Kiste zu bauen. Mit Folie ausgelegt (unten Löcher rein) wurde von mir zuerst mit eigenem "Schredder" aufgefüllt und bevor ich Picón raufgeschüttet habe wurden auch noch trockene Palmwedel darauf gelegt. Aufgefüllt mit neuer Erde habe ich auch noch Salatpflanzen sowie Pimientos Padron und Pimienta Carribean Red eingesetzt. 




Verkleidet noch mit einem Rest einer Bambus-Sichtschutzmatte, die nach dem Sturm oberhalb am Zaun von aussen ersetzt/ergänzt wurde, habe ich auch noch ein wenig an der Wand weiter"gemalt". Dabei habe ich auch ein Stück Matte, die der Sturm kaputt gemacht hat, einfach so hängen lassen.  Die Figur habe ich mir übrigens von einem Foto, welches ich irgendwann einmal bei Jutta (klick) gesehen habe, abgeschaut.

 

Spontan (siehe ersten Kommi): Waldemar

 

 

geteilt mit Floral Passions von Riitta  

33 Kommentare:

  1. Guten Morgen Nova, das ist ja eine tolle Idee ein Hochbeet zu bauen. Mit Bettgestell. Habe ich noch nie gesehen 😊. Sehr praktisch. Im Garten zu ernten macht Spaß!
    Die "Figur" ist Dir gelungen. Hat er noch keinen Namen bekommen? 😉
    ich wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende, herzlichst Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir, war halt die Idee um die Bretter zu befestigen und passte^^ Ja, das macht es wirklich. Muss halt immer sehen wo der beste Standort ist.

      Jetzt wo du es schreibst...hatte er bis dahin noch nicht, aber nun:

      Ich stelle vor "Waldemar" ;-)))

      Löschen
  2. Guten Morgen loebe Nova,
    das Hochbeet ist klasse geworden, so findet alles irgendwann eine neue Bestimmung :O)
    Das Männchen an der Wand find ich auch klasse :O)))
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag und ein zauberhaftes Wochenende!
    ♥️ Allerliebste Grüße, Claudia ♥️

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nova,
    du bist einfach ein begnadetes Künstlerkind mit
    reichlich Fantasie bestückt, das Hochbeet ist etwas
    besonderes und dir sehr gut gelugnen und Herr Waldemar
    überlegt wohl noch, was er gegebenenfalls noch ändern
    könnte...ich meine nichts!!!
    Ich grüße dich in den neuen Tag und wünsche dir alles
    Liebe, Lissi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir liebe Lissi♥...wobei ich noch einiges an Umsetzung im Kopf habe. Nach und nach wird es was werden^^

      Löschen
  4. Wie richtig ist doch der Ausspruch ( man sieht es an deiner Kreativität):
    Ideen braucht der Mensch!
    Liebe Grüße zu dir
    Lieselotte

    AntwortenLöschen
  5. " Hochbeete ! sind sehr praktisch, man braucht sich nicht mehr zu bücken, wie das Deine gewachsen ist: Toll....die Idee mit der Umrandung...hoffentlich übersteht sie auch stürmische Zeiten wie Regen, Hagel, mit Schnee ist wahrscheinlich bei dir nicht zu rechnen.
    Deine Inhalte des Beetes finde ich außergewöhnlich, da wächst dann wirklich Salat drin....Klasse! ich gratuliere...
    herzlichst angelface

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Irgendwann wird das Holz marode sein, dann wird ausgetauscht bzw. ausgebessert, und wegfliegen ist nicht weil an der Wand mit Schrauben und Dübeln verankert ;-) Danke dir

      Löschen
  6. Wer will fleißige Handwerker seh'n, der muss zu der Nova geh'n 😊
    Tolle Idee und Umsetzung und kreative Bemalung der Wand.
    👍
    Liebe Grüße und ein gutes WE gewünscht.
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  7. You are very creative Nova. Your paintings on the wall are fun and your recycled frames are a useful way to garden. You'll be gathering some produce in no time at all. Wishing you a productive and peaceful weekend.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thanks a lot Linda, and still so many ideas ;-)

      For you too ☼

      Löschen
  8. Servus Nova,
    die "Selbst-Versorger-Abteilung" wird kräftig ausgebaut. Lohnt sich ja auch im Klima der Insel. Wenn wir einmalig ernten, kann bei euch gleich wieder gesät und gepflanzt werden - viel Erfolg dabei🍓🍅🍆🥒🥕
    Schönes Wochenende,
    Luis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, danke dir lieber Luis. Hätte ich auch vor Jahren nie gedacht und werde ich sozusagen auch klein halten. Man muss ja auch immer das "Wasser" mit einbeziehen.

      Löschen
  9. Da kannste mal sehen, ich dachte doch die Tage noch "das Männeken kenn ich iiirgendwoher🤔", aber gesagt hab ich ja nix😉. Jetzt wo Du Jutta erwähnst, ja💡da war auch klar woher. Bei ihren Bildern waren mehrere, die ein Haus erkletterten. Absolut witzig hast Du das gemacht.
    Und die Idee mit der natürlichen Palmblatt- Drainage ist auch klasse. Das Bettgestell sowieso!😁

    Man möchte den Pflänzchen jetzt zurufen:

    "...and grow very well
    in the antik Bettgestell!"🤣

    Liebgruß und Knuddler
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jep, sowas war es...hatte es bei ihr zur Verlinkung auch gesucht aber nicht gefunden. Das fand ich damals schon so witzig.

      Hey, der Spruch ist ja super...und schon wieder eine Idee *gg*

      Ich kenne: I sleep very well in my klapprig Bettgestell *gg*

      Löschen
  10. Du bist ja richtig kreativ, liebe Nova. Das wird sicher richtig gut.
    Herzliche Grüße - Elke

    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebe Nova!
    "Frau" weiß sich zu helfen :-))
    Ich finde die Idee auch gelungen und so ein Hochbeet ist ja auch ganz schön Rückenfreundlich!
    Lustig ist deine Wand geworden!

    Liebe Grüße

    Anne

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Nova,

    da hattest Du ja wirklich eine tolle Idee, die Du dann auch noch gekonnt umgesetzt hast. Dein Waldemar gefällt mir ausgezeichnet.
    Da kann man ja jetzt nur noch gutes Gelingen wünschen.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  13. Hallo liebe Nova,
    ist wirklich gut geworden! Ich liebe Hochbeete auch, man muss sich nicht mehr bücken und vorallem das kriechende Viehzeug bleibt weg!
    Ich wünsche Dir ein wunderbares und erholsames Wochenende
    Liebeste Grüße
    Manu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Erleichtert wirklich und ich werde berichten wie es weiterläuft ;-) Danke dir

      Löschen
  14. Ein Hochbeet ist Dir gut gelungen Eine tolle Idee mit dem Gestell und ganz schön groß. Da wächst ja schon einiges. Ich will auch immer ein Hochbeet, ist mir aber noch nicht gelungen bzw. bin noch nicht soweit.
    Gutes Gedeihen! Sehe gerade Gismo ist schon zwei Jahre auf der Wiese mit seinen Freunden. Nico am 6.Sept.3Jahre. Wie die Zeit vergeht!
    Liebste Grüsse, Klärchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gut Ding braucht seine Zeit, gell...bei mir auch einige Sachen die jetzt erst umgesetzt werden.

      Ja, die Zeit rast nur so und ich vermisse ihn immer noch. Kurios war das an dem Tag der Nachbarstiger Mr.F. schon gleich früh hier war und fast den ganzen Tag auch bei mir in der Nähe....

      Löschen
  15. Liebe Nova,

    eine tolle Idee und Umwandlung. Ich bin begeistert von Deiner Umsetzung. Ich bin auch von den Hochbeeten überzeugt und finde sie sind neben dem klasse Anbaufaktor auch wirklich sehr dekorativ :). Das Männchen ist klasse :)!

    Herzliche Grüße von Senna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hoffe es es der richtige Standort, aber bis dato sieht es gut aus und falls nicht dann kann ich dann ja auch andere Sachen einbringen^^

      Löschen
  16. Your raised bed looks great and you have a good idea behind. I have a raised bed for my herbs, built by my husband out of wood. So much easier to take care of the plants and gives possibility to add enough soil, if the ground is poor.

    I am sorry for commenting this late, but have been very exhausted due to my renovation project.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Take your time Riitta, no problem. I believe you that you are exhausted and if there is a little chance to rest that you will do it. Stay healthy ☼

      Löschen
  17. Thank you for the guidance in raising bed.It would be my pleasure if you join my link up party related to Gardening here at http://jaipurgardening.blogspot.com/2020/09/peacock-flower-beauty.html

    AntwortenLöschen

Wichtiger Hinweis und folgendes ist zu beachten:

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden und stimmst der o.a. Datenschutzverodnung im vollen Umfang zu.

Direktlinks in Kommentaren sind nicht erwünscht und ich behalte es mir vor diese Kommentare nicht freizuschalten. Weitere Information oben auf den Seiten.