Freitag, 17. Dezember 2021

Osterpflanzen, Weihnachtskaktus und Kuchenstücke

 

Obwohl die "Blätter" des Weihnachtskaktus nicht gerade saftig grün aussehen, er ja ganzjährig bei mir draussen am Kräuterbeet steht, möchte er dennoch seine schönen Blüten zur Weihnachtszeit zeigen,



und unterwegs die schöne Dekorationen mit Weihnachtssternen gesehen, wo ich immer noch nicht in Erfahrung bringen konnte warum er bei uns "Planta de Pascua"  (Osterpflanze) heisst,



habe ich mich dazu entschlossen nicht zu backen, das örtliche Geschäft zu unterstützen und dort ein paar Kuchenstücke für das Wochenende gekauft.


Dieses Glas mit dem Spruch gesehen musste es auch mit.

 

Zudem noch ein weiteres "Schild" wo man den Kopf reinstecken kann um sich  fotografieren zu lassen.


Papá Noel meinte dann auch noch aufs Foto zu müssen. Schon in den Startlöchern wünscht er allerdings erst einmal ein schönes viertes Adventswochenende.


 

geteilt mit Floral Passions von Riitta  

30 Kommentare:

  1. Hach alles blüht, so schön. Mein Weihnachtskaktus blüht auch. Osterpflanze? Sehr interessant. Ich genieße gerade die Sonne auf Deinen Bildern. Sehr wohltuend. 😊
    Ich wünsche Dir ein wunderschönes viertes Adventswochenende, liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jep...habe schon bei einigen Gärtner nachgefragt aber keiner konnte es mir sagen ;-)) Danke dir, wünsche ich auch von ♥en

      Löschen
  2. Es ist wirklich merkwürdig liebe Nova, dass der Weihnachts-
    kaktus "Osterpflanze" heißt, aber einen Grund wird es haben
    und vielleicht ist er dem Entdecker dass erste Mal an Ostern
    begegnet, wer weiß :-)
    Auf jeden Fall zeigt er dir ein sehr prachtvolles Blütenkleid.
    Viel Schönes ist dir noch begegnet und ganz goldig fand ich,
    dass du auf das Selbstbacken verzichtet hast um die kleine Bäckerei
    zu unterstützen.
    Liebe Grüße zu dir von mir und ich wünsche dir einen angenehmen
    Tag, L i s s i

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ne liebe Lissi...der Weihnachtsstern heisst so bei uns. Die lachen immer wenn ich vom Weihnachtsstern spreche ;-))

      Löschen
    2. Das liebe Nova ist mir schon klar, aber aufgrund deiner
      Worte " wo ich immer noch nicht in Erfahrung bringen konnte warum er bei uns "Planta de Pascua" (Osterpflanze) heisst"
      habe ich meiner Fantasie freien Lauf gelassen...
      Schmunzelgrüße zu dir, Lissi

      Löschen
  3. Vielleicht heißt bei Euch die Pflanze so weil sie auch zu Ostern blüht liebe Nova? Ja manche Dinge sind schwer zu durchschauen. Ja Papa Noel steht schon mehr als in den Startlöchern, unglaublich in einer Woche ist schon Heiligabend ;-)
    Dir ein schönes 4. Adventswochenende und ganz liebe Grüße (auch von Coco zurück an Dich)
    Kirsi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bis dato bei mir nicht, aber klar, weiter unten oder wo sie herkommt kann es natürlich sein

      Löschen
  4. Vielleicht damit Ostern auch einen Stern hat!
    Dein Post bekommt zumindest drei Sterne wegen der vielen schönen Ansichten! ⭐⭐⭐

    Die Küchenstücke sehen sehr konditös aus!👌

    Zack, reingebissen! 😬🤭

    Knuddeldidö und knuffeldiduffel
    🐯
    Tiger

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön liebe Tiger 🤗

      Ahhhh...du warst das mit Ecke abbeissen, Schlingeltiger du 😜

      Löschen
  5. Saftig grüne "Blatter" hat mein Kaktus auch schon seit Jahren nicht mehr, er wächst auch kaum noch...... blüht dieses Jahr aber sehr schön.
    Bei deinem gefällt mir die Farbe sehr - meiner ist ha eher schüchtern weiß, Vorteil ist das bei weißen Blüten der pinkfarbenen Blütenstempel umso mehr auffällt.

    Mit Weihnachtsternen habe ich bei mir in der Wohnung kein Glück und so schöner finde ich deshalb mache Deko damit.

    Kuchen vom Bäcker gibt es bei uns öfter.
    Der Spruch auf dem Glas passt - aber am witzigsten finde ich dias Foto mit der Weihnachtsgummiente.

    einen guten Start ins WE
    wünscht gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich werde ihn nächstes Jahr auch mal in einen größeren Topf pflanzen, mal sehen ob er dann auch besser wachsen will.

      Tröste dich, ich auch nicht und habe es aufgegeben. Die wollen einfach nicht bei mir im Haus. 🙄

      Löschen
  6. Wieder eine kleine Reise durch deine Weihnachtszeit, die Freude bereitet.
    Die Blüten sind wunderschön und begrüßen jeden Morgen den Tag aufs Neue.
    Liebe Grüße zu dir von mir

    AntwortenLöschen
  7. Was für ein schöner weihnachtlicher Post! Bin ganz begeistert wie schön alles blüht, da ist die rosa Farbe der Blattglieder von deinem Weihnachtskaktus glatt Nebensache.
    Mit Badeente und Kuchen kannst du dir ja ein gemütliches Wochenende machen! Lass es dir schmecken, auch aus dem neuen Glas!

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Werde ich machen, wobei heute werde ich noch Grünmüll zur Deponie fahren d.h. vorher noch ein bisschen was abschneiden.

      Das Glas habe ich schon umfunktioniert, steht ne Kerze drin 😄

      Löschen
  8. Your cactus blooms beautifully, never mind the brown leaves! The color of the flowers is wonderful. I did not know that the Spanish call poinsettia Easter flower, sounds a bit funny. I would love to have a box of those delicious pastries as well! You know, I love chocolate and sweets. Christmas is so near... Enjoy the 4th Advent.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Yes, it sounds really funny 😄...oh, you love chocolate and sweets, didn’t know that and good to know 😉

      Löschen
  9. Liebe Nova,
    mit dem Weinglas hast du ja schon dem ZiB vorgegriffen. Aber eine Ente als Nikolaus ist schon ein bisschen grenzwertig *gg*.
    Herzliche Grüße und komm gut ins Wochenende - Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Könnte man so sagen, aber wollte einfach hier in den Post mit rein 😄

      ...och, so im Regal mit Pirat, Teufel, Engel und Co macht er sich gut 😉

      Löschen
  10. Your flowering cactus is pretty. I like the cheerful duck ornament who sits nearby. Wishing you a happy Advent Sunday.

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Nova

    Vielleicht hält der Weihnachtsstern bis Ostern, das Wort Osterpflanze habe ich noch nie gelesen.
    Beim Bäcker vorbei gehen und was einkaufen finde ich gut, manchmal fehlt halt einfach die Zeit oder die lust zum selber backen.
    Hab ein freudiges Wochenende liebe Nova!
    Herzlichst Beatrix

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich vorher auch nicht und war erstaunt beim ersten Mal.

      Hoffe ich habe dich heute früh nicht geweckt weil ich an dich denken musste....noch ne Maus gefangen 😄

      Löschen
  12. Liebe Nova,

    mit Deiner Osterpflanze habe ich auch nichts gefunden. Vielleicht hat das auch etwas mit dem Osterkaktus zu tun. Der vom Blattwerk genauso ausschaut wie ein Weihnachtskaktus, nur die Blüten sind anders. Leider bekommt man ihn überhaupt nicht mehr im Handel zu kaufen.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Noch nie gehört und erst einmal geguckt....der Osterkaktus bzw. die Blüte sieht ja absolut schön aus. Da muss ich mal gucken ob ich den hier bekommen kann. Im nächsten Jahr 😄

      Löschen
  13. Liebe Nova,

    lustig, das mit den OStersternen :-D

    LG Bernhard

    AntwortenLöschen
  14. Eine feine "Nachmittags-Kaffee-Gebäckmischung" hattest du dir da zusammengestellt ;-))
    Schönes Wochenende,
    Luis

    AntwortenLöschen

Wichtiger Hinweis und folgendes ist zu beachten:

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden und stimmst der o.a. Datenschutzverodnung im vollen Umfang zu.

Direktlinks in Kommentaren sind nicht erwünscht und ich behalte es mir vor diese Kommentare nicht freizuschalten. Weitere Information oben auf den Seiten.