Montag, 6. Dezember 2021

Día de la Constitución

 

Blau ist der Himmel, aber blau ist auch ein Teil der Weihnachts-Straßenbeleuchtung auf der Hauptstraße in La Guancha-Stadt.


Aufgestellt wurde auch dieses Deko Teil

 

 

ob nur beleuchtet oder ob es noch ergänzt wird werde ich "beobachten".

 

Übrigens:

Genau am Tag wo anderorts Nikolaus gefeiert wird, wurde am 6. Dezember 1978  die Verfassung per Volksentscheid von der spanischen Bevölkerung abgestimmt und angenommen. Die Franco-Diktatur war somit Vergangenheit und die Demokratie wurde offiziell eingeläutet. Auf einen Schlag wurden Kirche, Verwaltung und Militär die die Diktatur Francos unterstützt hatten entmachtet. Spanien wurde zu einer parlamentarischen Erbmonarchie, in der der König das Staatsoberhaupt ist, sich aber zu den Grundsätzen eines demokratischen und sozialen Rechtsstaates bekennt.

Seitdem ein Nationalfeiertag, auch wenn hier auf der Insel einige Geschäfte geöffnet sind, gibt es den Brauch des Nikolaus nicht unter den Einheimischen.

Egal was gefeiert wird, ich hoffe ihr habt eure Stiefelchen geputzt und somit



 

 für Anne und

"All things are blue" 

32 Kommentare:

  1. Schönen Nikolaustag für Dich Nova. 🎅🏼
    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen liebe Nova,
    der Nikolaustag ist für die Kinder ein spannender Tag,
    bei dir ein Nationalfeiertag, der eine große Bedeutung hat.

    Eine geschmackvolle Straßenbeleuchtung, sie gefällt mir sehr.
    Nun wüsche ich dir für heute angenehme Stunden und sende
    dir liebe Grüße, L i s s i

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, hat er udn wird ein ruhiger Tag werden...ich am Bügelbrett *gg*

      Löschen
  3. Guten Morgen liebe Nova!

    Das ist eine Deko, die mir gut gefällt!!!
    Interessant ist auch dein Beitrag zum heutigen Nikolaus. Das sind oftmals Dinge, die wir hier so nicht wissen oder vergessen haben.

    Hab einen schönen Tag heute
    und danke für deinen Beitrag!

    Liebe Grüße

    Anne

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Nova,

    wunderschön ist diese Straßen-Deko. Mir hat das hier auch immer gut gefallen, wenn dann abends es überall zu leuchten anfängt. Meine Frage nach dem Nikolaus hast Du schon beantwortet.
    Mit Franco hatte ich inzwischen auch wieder vergessen. Ist schon erstaunlich, dass der sich noch so lange halten konnte.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ist es und es soll auch noch einige alte Menschen bzw. Fanco Anhänger geben. Er hat jedenfalls aber auch Juan Carlos gut eingeführt. Ich denke immer es war bewusst ein langsamer Übergang damit keine große Revolte entsteht, ein geschicktes Politikum.

      Löschen
  5. Feliz Dá de la Constitución! When thinking about the Spanish democracy, it feels incredible that Spain lived under Franco until the end of 1970s.

    In Finland we don’t celebrate Nikolaus Tag, allthough on our name calendar are listed Niko, Niilo, Niklas & Nils. Niko is a popular name for boys these days.

    Warmest greetings to you from a frosty Finland.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Yes...and I remember that my Daddy wants to buy a house on the mainland short after the change. My Mom was afraid...otherwise, who knows if I didn’t went there before, get married and so on *gg*

      Oh neither you ;-))

      Löschen
  6. Wenn um die Weihnachtszeit die Häuser und Straßen dekoriert werden,sieht eben immer alles recht festlich aus.
    LG zu dir von mir

    AntwortenLöschen
  7. Die filigranen Glocken über der Strasse gefallen mir, zumindest tagsüber. Wenn sie aber abends zu blau leuchten, ist es nicht mehr meins. Ich bin gespannt auf deine weiteren Beobachtungen :-)
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich denke ich werde die nächsten Tage mal in der Früh nach unten gehen^^

      Löschen
  8. Du hast aber putzige Füßchen! ����
    Dir auch guten Nikolaus!
    Knuddeldidö und knuffeldiduffel
    Tiger
    ��

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Nova,
    vom finnischen "Happy Independence Day" bei Riitta direkt zu dir. Da scheint ja im Dezember immer mal wieder einiges in Bewegung geraten zu sein. An die Franco-Diktatur kann ich mich noch gut erinnern. Dann kam Juan Carlos und jetzt ... Es ist schon traurig, was aus diesem einst so geachteten König geworden ist.
    Mir gefällt die Straßen-Deko.
    Herzliche Grüße – Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tja, wobei im Grunde kann man hinschauen wo man will. Da ist doch kein "Oberhaupt" der kein "Geheimnis" hat...sei es finanziell oder in Bezug auf fremdgehen. Leider werden die guten Seiten dann zu oft vergessen.

      Löschen
  10. Servus liebe Nova,
    bei +20°C ist es gut, dass eure "Schneeflocken" aus Wärme-beständigen Materialien bestehen ;-)) - und dass es dem "hl. Mann" auf der Insel auch zu warm ist, kann ich schon auch verstehen!
    Eine gute Woche,
    Luis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der kommt anschliessend mit Badehose und erholt sich ;-))

      Löschen
  11. die Dekokugel mit den Blauen Himmel sieht gut aus, beleuchtet bestimmt noch viel besser - ich bin gespannt, ob da noch was dazu kommt.

    Meinen Stiefel waren leider nicht geputzt(lohnte sich nicht bei der matschigen Wiese)....ich hab sie auch nicht vor den Roadrunner gestellt (es hätte ja rein regnen können oder so)
    :-) aber was Süßes gab es trotzdem.

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  12. Dass die Ära von Franko endgültig am Nikolaustag beendet wurde, wusste ich gar nicht, aber bloggen bildet ja :))
    Die blaue Deko sieht klasse aus, kann zwar die Größe nicht einschätzen, aber mit einem Mistelzweig oben an der Öffnung wäre es sicher ein noch tolleres Fotomotiv für Paare. Der strahlend blaue Himmel macht auf jeden Fall auch gute Laune.

    Liebe Grüße zum Nikolausi
    Arti

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Nova,
    das sieht beleuchtet bestimmt sehr schön aus. In Finnland wird heute ebenfalls die Unabhängigkeit gefeiert statt Nikolaus! Ich wünsche Dir dennoch einen schönen (mit oder ohne Nikolaus) Abend und sende liebe Grüße
    Kirsi

    AntwortenLöschen
  14. Ein süßes Nikolausi und hübsches Blau allüberall.
    Blau ist die Farbe der Hoffnung glaube ich.
    Oder ist das grün?
    Egal,
    Hoffnung brauchen wir alle.
    Lass es dir gut gehen liebe Nova.
    Liebe Grüße Brigitte

    AntwortenLöschen
  15. Bei uns ist die Strassenbeleuchtung im Advent nicht mehr so leuchtend wie noch vor Jahren.
    Heute am Nikolaus Tag läuft auch hier nicht so viel, wenn keine Kinder im Haus sind ist es eher ruhiger. Die Zeit hat sich eh sehr verändert, heute kann man sich die Mandarinen, Nüsse und Schokoladen Haufen weise selber kaufen.
    Komm gut durch die neue Woche liebe Nova!
    Herzlichst Beatrix

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das stimmt und leider in vielen Ländern ja auch schon viel zu früh mit der Schoki. Da kommt fast keine Vorfreude mehr auf :-(

      Löschen
  16. So ist der Nikolaus auf jeden Fall für viele Menschen ein Grund zur Freude 😃. Danke für die Info.
    Die Beleuchtung finde ich auch wunderschön.

    Lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen

Wichtiger Hinweis und folgendes ist zu beachten:

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden und stimmst der o.a. Datenschutzverodnung im vollen Umfang zu.

Direktlinks in Kommentaren sind nicht erwünscht und ich behalte es mir vor diese Kommentare nicht freizuschalten. Weitere Information oben auf den Seiten.