Samstag, 9. Oktober 2010

Unwetterwarnung wegen "Paula" auf den Kanaren

Die spanische Wetteragentur AEMET warnt an diesem Wochenende, aufgrund ziemlich stürmischer Abschnitte, vor sehr hohem Wellengang an den Nordküsten der Kanaren. Experten aus Berlin sprechen sogar von dem stärkstem Sturm im Atlantik in den letzten Jahren, der noch in die Geschichte eingehen würde.  Es soll vier Tage mit starkem Regen gerechnet werden, und die Wahrscheinlichkeit würde bei ca 80 Prozent liegen.

Heute sollen erst einmal die Temperaturen um bis zu fünf Grad fallen (gestern bis zu 28 Grad) und in dem Morgenstunden dann mit den stürmischen Abschnitten losgehen.

Mal sehen was ich dann hier oben noch von mitbekomme....liege aber schon auf der Lauer ob ich was zusammenstellen muss.


Dennoch wünsche ich allen Lesern ein wunderschönes Wochenende.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mit der neuen Verordnung der DSGVO die im Mai in Kraft tritt, hier schon mal er Hinweis und zu beachten:

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden.

Direktlinks in Kommentaren sind nicht erwünscht und ich behalte es mir vor diese Kommentare nicht freizuschalten. Weitere Information oben auf den Seiten.


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...