Dienstag, 2. November 2010

Gismo und Stella

Stella hat seit zwei Tagen einen neuen Platz entdeckt. Sie setzt sich jetzt morgens immer vor ein Küchenfenster auf die Fensterbank und wartet darauf, dass ich mit ihrem Fressen rauskomme.



Heute ist sie dann von Gismo entdeckt worden....ich musste vielleicht lachen. Er ist auf seinen Katzbaum, hat sich dort gewälzt und ist immer mit seinen Pfoten an die Scheibe. Stella war die Ruhe selbst und schaute ihn nur verdutzt an.



War einfach zu süss zu beobachten.


Kommentare:

  1. Hallo Petra,

    ich finde das so süß. Die beiden haben sich ja noch nie direkt gesehen, oder?

    Liebe Grüße


    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Nein Claudia, bis dato nur unter der Türe wahrgenommen d.h. Gismo hat sie draussen schon laufen sehen, aber so nah waren sie sich noch nie.

    Heute morgen hat Gismo sogar schon im Dunkeln auf seinem Kratzbaum gesessen und gewartet. *gg*

    Allerdings hat Stella ihm dann einen Strich durch die Rechnung gemacht, sie hatte mich an einem anderen Fenster beim spülen gesehen....und schwupps, saß sie dort auf dem Fensterbrett.

    Liebe Grüße

    Petra

    AntwortenLöschen

Wichtiger Hinweis und folgendes ist zu beachten:

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden und stimmst der o.a. Datenschutzverodnung im vollen Umfang zu.

Direktlinks in Kommentaren sind nicht erwünscht und ich behalte es mir vor diese Kommentare nicht freizuschalten. Weitere Information oben auf den Seiten.


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...