Samstag, 4. Dezember 2010

Teide mit dem ersten Schnee

Der Winter ist auch hier auf der Insel angekommen. Das Unwetter mit dem Regen hat dem Teide ein Schneekleid verpasst.  Es wurde schon ausdrücklich darauf hingewiesen, dass Leute die dort hochfahren, immer die Wetter- und Verkehrslage vorher checken sollen.



Mich fasziniert dieser höchste Berg Spaniens immer wieder, und ich kann kaum den Blick davon lassen wenn bei solch blauem Himmel und Sonnenschein die Sicht so frei ist.  



Mal gespannt wie das Wetter am Wochenende sein wird, denn es wurde schon wieder von Regen und stärkerem Wind gesprochen. Da kann ich dann nächste Woche wohl wieder von vorne anfangen.

Kommentare:

  1. Guten Morgen Petra,

    das sind wirklich faszinierende Bilder.

    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.

    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Claudia,

    dankeschön, das wünsche ich dir auch.

    Ja, ist schon faszinierend...oben der Schnee und unten kannste bei 25 Grad ins Wasser springen :-))

    liebe Grüße

    Petra

    AntwortenLöschen

Mit der neuen Verordnung der DSGVO die im Mai in Kraft tritt, hier schon mal er Hinweis und zu beachten:

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden.

Direktlinks in Kommentaren sind nicht erwünscht und ich behalte es mir vor diese Kommentare nicht freizuschalten. Weitere Information oben auf den Seiten.


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...